» »

Pille Yaz, mein Körper spielt verrückt

M>edih/rxa


Müssen musst du nicht. ;-)

hXelixf po!matixa


Ich hatte vorher die Leios.

Da Leios wie Yaz genauso viel Östrogen enthalten, ist es unwahrscheinlich, dass es daran liegt.

Entweder du verträgst das Gestagen nicht so gut oder es liegt an der verkürzten Pause. Die angesammelte Gebärmutterschleimhaut kann in der pillen-freien Zeit nicht komplett abbluten, weil du bereits wieder mit der Pille anfängst, bevor es ganz fertig ist. UNd deshalb kommt es dann zu Zwischenblutungen.

Bei der Yaz is es aber doch so das man auch 4 Pillen mehr nimmt als normalerweiße, da kann ich ja dann keine 7 Tägige Pause machen da ich ja auch mehr Tabletten genommen hab,oder?

Wie viele Pillen mehr man genommen hat, ist unwichtig. Manche Frauen nehmen die Pille auch 3 oder 6 Monate ohne Pause durch. Du könntest also den klassischen Rhythmus 21 Pillen und 7 Tage Pause wie bei der Yasminelle machen oder 24 Pillen mit 7 Tagen Pause. Du kommst natürlich mit den Blistertagen durcheinander, aber dem Körper ist das egal. Hauptsache, es kommt eine Pille. Ob da nun Dienstag oder Donnerstag auf der Packung steht, ist egal, da in jeder Pille das Gleiche drin ist.

Und wenn dir das nicht ganz geheuer ist, kannst du dir die Yasminelle verschreiben lassen. Aber die wirkstoffhaltigen Pillen sind bei der Yaz etwas günstiger.

>FEmma.girl<


Hallo=)

ich hab mal ne frage an leute die vill erfahrung damit haben oder die mir was hilfreiches dazu sagen können

also ich nehme die yaz pille jetzt schon 9 Monate und bin sehr zurfrieden mit ihr hatte auch nie problemme mit ihr jedoch hatte ich letzten donnerstag die 2 Woche in der packung die pille vergessen habe es einen tag danach bemerkt also am freitag und habe direkt 2 nach genommen jedoch hatte ich am tag davor bevor ich die pille vergessen hatte also mittwoch sex gehabt aber hatte die pille auch an dem tag genommen ist das den trotzdem schlimm ? verhütet die pille jetzt dan noch überhaupt weil ich eine davon mal vergessen hatte?

naja mein nextes problem ist seit dem habe ich leicht zwischenblutungen dabei dauert es noch ein weilchen bis ich meine regel bekomme woran kann das liegen ? ist es schlimm?

kann ich weiterhin geschlächtsverkehr haben?

mhhh würde mich um eine Antwort freuen mit freunlichen grüßen Emma =) :-)

E=hemaligier Nu|tzer #(#282M87x7)


Erstmal: "nextes" ist echt ne kreative Wortschöpfung.

[[http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/332858/9809346/]]

schau da mal rein.

Der Faden dürfte für dich recht interessant sein.

h_elixr pomxatia


Erstmal: "nextes" ist echt ne kreative Wortschöpfung.

Und geschlächtsverkehr erst. :-o :-o

Satzzeichen finde ich auch irgendwie überflüssig. :=o

MGiloxo


Hallo ihr lieben ich hab schon wieder ne Frage =)

Normalerweiße bekomm ich ja meine Blutung immer mit der 4 Hormonfreien Pille, heute Abend muss ich noch meine 2 der 4 Pillen nehmen. Heute Morgen aber, kamen 2 Tropfen Blut raus, seit dem nix mehr, was kann des bedeuten? Bin mal gespannt ob ich am Freitag normal meine Blutung bekomm ???

M9ed<ihr9a


Das hat Aleonor zur Blutung auf der ersten Seite geschrieben ;-)

06.08.09 15:53

Blutungsuregelmäßigkeiten sind eine mögliche Nebenwirkung hormoneller Verhütung.

Aleonor

M0ilxoo


achso ;-D sorry hab ich überlesen, vielen dank @:)

d$imethh4yl"glyoxixm


geschlächtsverkehr

Ich hab erstmal an "schlachten" gedacht und mir ernsthaft Sorgen bezüglich Snuff-Movies gemacht :=o

BSroUoks&/Dunn


Zufällig fiel mir dieser Faden wegen Yaz ins Auge. Natürlich habe ich als Mann keine Ahnung von Verhütungspillen, aber sei gewarnt, denn hier in den USA gibt es immer mehr TV-Werbespots von Anwaltskanzleien, die bereit sind Klienten, die Schaden durch Yaz genommen haben vor Gericht zu verteidigen!

Ob diese Pille in der Zwischenzeit verbessert wurde, weiß ich nicht, aber ich würde das Risiko auf keinen Fall eingehen :|N

Schau mal [[http://www.youtube.com/watch?v=qskyilp5Q_8/ hier]], ist zwar auf Englisch, aber dennoch eindrucksvoll!

M~edoih+ra


[[http://www.youtube.com/watch?v=qskyilp5Q_8 hier]] Da war ein Zeichen zu viel in der Adresse.

Das ist das Problem bei Pillen mit Gestagen dritter Generation.

Pillen mit Gestagenen der 3. Generation wurden erst später eingeführt. Sie gerieten vor einiger Zeit in die Schlagzeilen, da sie das Thromboserisiko erhöhen sollen. Studien zufolge (Drug Saf. 2002;25(13):893-902) bekommen etwa fünf von 100.000 Frauen eine Thrombose, wenn sie keine Pille nehmen. Bei Pillen der 2. Generation liegt der Wert bei 15 von 100.000 Frauen, bei Pillen der dritten Generation bei 25. Das Risiko war im ersten Jahr einer erstmaligen Anwendung am höchsten. Kritiker an dieser Studie geben zu bedenken, dass das Thromboserisiko durch diese Pillen immer noch niedriger ist als bei einer Schwangerschaft.

Quelle: [[http://www.netdoktor.de/Gesund-Leben/Verhuetung/Verhuetung-A-Z/Pille-556.html]]

BRroCok4s&DuEnn


Danke Medhira @:) *:)

M>eMdixhra


Bitte. @:)

Das Video hat mich auch interessiert, deshalb die Korrektur. ;-D

Und das mit der Schwangerschaft find ich ein überzogenes Beispiel. Eine Schwangerschaft geht "nur" über 40 Wochen. Die Pille nimmt man über Jahre.

Eihemalliger vNutzTer ( #2828767)


Manche schaffen noch nichmal nen Blister bevor sie umkippen. :-p ;-)

MIilxoo


Ich möchte euch ja wirklich nicht nerven, habe auch verstanden das Blutungsunregeläßigkeiten an den Nebenwirkungen liegen (meine FA hat mir eine neue Pille verschrieben)

War eben auf der Toilette, mir ist es echt voll unangenehm euch des so genau zu beschreiben, war voll eklig und ich hab keine Ahnung was des war oder ob des auch was mit der Blutung zu tun hat ??? Da war auf meiner Slipeinlage so ein glibbriges, leicht cremig gelbliches etwas, war so wie Eiweiß nur nicht ganz so schleimig und es war ein kleiner "Haufen" also nicht verteilt,..

Ich hoff ihr könnt damit was anfangen, is mir echt peinlich,möchte aber wissen was es ist |-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH