» »

Erstes Mal beim Frauenarzt

HNeTldie'n


sagt mal gilt das mit der Pille auch in Österreich?? Ich hab da immer volles blechen müssen :-/

lqump6ieo18xw


Hier in Luxemburg muss man die auch zahlen, also die wird nicht bis 20 übernommen :|N ist vielleicht ja auch in Österreich so :=o

m>ia<mai


Hi Lichtschalter

Mach dir keine Sorgen, ich war 14, als ich das erste mal zum Frauenarzt gegangen bin. Er war total nett und hat mir alles erklärt und hat mich dann während der Untersuchung so vollgelabert, dass ich gar nix mitbekommen hab und da meinte er schon sooo fertig kannst dich wieder anziehen. Ich hab nix gemerkt ;-)

Die Pille hat er mir auch verschrieben und meine Mutter wusste nichts. Als ich mal einen Pilz hatte, hat er meiner Mutter auch nix gegsagt. Also meine Mutter hat nie irgendwas gewusst.

Viel Glück @:)

SAilbxer


so rein theoretisch ist, wenn man keine Beschwerden hat, eine Untersuchung vor der Verschreibung der Pille nicht notwendig, oder? Wenn noch kein GV stattgefunden hat? So wurde es mir zumindest mal erklärt.

S0ilb-exr


...also ich meine eine körperliche Untersuchung. ;-) Fragen nach Thrombosefällen in der Familie etc. müssen natürlich gestellt werden.

H5asevnaxme


also ich habe die pille mit 14 bekommen und musste keine untersuchung beim diesem besuch machen. meine ärztin hat mich gefragt ob ich gleich untersucht werden möchte oder in 3 monaten nochmals kommen möchte um dann die untersuchung zu machen und gleich über die verträglichkeit der pille zu reden. habe die 3 monate gewählt weil es mir damals alles noch sehr peinlich war ;-)

KjittymaNus0x2


Als ich das erste mal beim frauenarzt war da war ích mit meiner schwester da

<mein FA hat mich gefragt warum ich komm, hab ihn dann gesagt wegen der Pille dann hat er gefragt ob ich schon sex (hatte war mir sehr peinlich die mit ja zu beantworten weil meine schwester dabei war).

(Er war zwar nicht begeistert weil ihm die verhütung sehr wichtig ist)

Dann hat er mir gesagt das er mich untersuchen möchte und ob ich das will, es war mir zwar sehr unangenehm aber ich habs gemacht war auch nicht so schlimm.

Auch letztes jahr als ich schwanger war jede untersuchung war mir unangenehm.

Und noch eins ich würd immer die untersuchung machen lassen denn er untersucht dich auch auf krebs.

Deswegen lass dich untersuchen ist nicht so schlimm @:) :)* @:) :)* @:) :)* @:) :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH