» »

Verursacht Verspannung eine zu enge Scheide?

KAa!tRze1x7


Ich mache halt ne Beckebodenmuskulaturstherapie... und da wird halt immer der Beckenboden angespannt und wieder entspannt, so dass man ein Gefühl dafür bekommt. Hast du das auch so gemacht??

yWe-ye


Unter anderem ;-) Ansonsten schau nochmal in den ersten Post den ich hier geschrieben hab, da stehts schon *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH