» »

Ein wenig blutigen Ausfluss nach dem Sex

AvniracI8x7 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich bin gerade ein wenig verunsichert.

Ich verhüte seit ca. 6 Jahren mit der Pille Monostep und hatte (soweit ich mich erinnern kann) nie Zwischenblutungen.

Nun habe ich in den letzten Tagen nach dem Sex mit meinem Freund gemerkt, dass der Ausfluss (also mit dem Sperma und so) leicht bräunlich/blutig ist.

Als ich darauf geachtet habe viel mir auf, dass dann auch der "alltägliche" Ausfluss ein wenig diese Farbe annahm.

Jetzt weiß ich nicht was das sein kann? Wirkt die Pille nicht ausreichend? Irgendwo habe ich gelesen, dass es auch vorkommt , dass wenn man schwanger ist es in am 7-10 Tag zu leichten Blutungen kommen kann. Aber das kann es eigentlich nicht sein, da ich miene Pille genommen habe.

Kann mir jemand irgendwas dazu sagen - außer, dass ich wenn das nicht aufhört zum Arzt gehen sollte

Antworten
S{anniTlexin


Vielleicht habt ihr was gemacht, wo er etwas unsanft gegen den Muttermund gekommen ist? Hat es mal während des Sex etwas weh getan? Bei mir blutets dann auch schnell mal, weil der Mumu sehr empfindlich ist.

r.edheaCdxlove


Schmierblutungen können auch unter der Pille auftreten - Nebenwirkungen können auch ziemlich plötzlich auftreten, obwohl man sowas sonst nie hatte - soweit ich weiß.

ADniCracp87


Danke erstmal für den HInweis :-)

Ich habe darüber auch schon nachgedacht und sicher geht es manchmal etwas ruppiger zur Sache ;-) Aber es war nicht anders oder wilder, schmerzhafter als sonst, wenn ich das nicht hatte

A-nYirafcH8x7


Aber ist dann bei Blutungen während der Pille der Verhütungsschutz gegeben? Oder könnte das ein Zeichen dafür sein, dass die Pille zu schwach ist?!:-o

s4unshi_nexy


warst du vielleicht "trockener" als sonst, das kann die schleimhäute angegriffen haben, muss nicht unbedingt weh tun !

Atniraxc87


Auch möglich - ab wann sollte ich denn zum Arzt gehen - das Problem ist ja, dass es so ewig dauert bis man endlich einen Termin bekommt

rXedh{eadBlovxe


Schmierblutungen beeinträchtigen die Wirkung der Pille nicht, wenn du sie halt auch immer richtig eingenommen hast. Wenn du das getan hast, bist du auf der sicheren Seite. Es könnte aber auch sein, dass dein Freund dich einfach nur ein wenig verletzt hat beim Sex. Wahrscheinlich nichts dramatisches.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH