» »

Meine Zyste ist glaube ich geplatzt!!!!!!

Lzari_Hasixi hat die Diskussion gestartet


Hallo erst ma :D

also ich habe ein Problem. und zwar ich wahr ca vor einem jahr beim Frauenarzt weil ich immer so extreme unterleibsschmerzen habe... und dann wurde festgestellt das ich eine Zyste im Eierstock habe und die schon ca so gross ist wie eine Orange. Meine Frauenärztin meinte dann zu mir das wir erst ma gucken ob die von alleine weg geht und wenn nich muss die weg operiert werden... Nur Ich bin dann nicht mehr hingegangen... weil ich das nich für wichtig gehalten habe... ich hatte zwar immer totale unterleibsschmerzen wärend meinen Tagen, manchmal sogar so schlimm das ich mich vor Schmerzen übergeben musste... auch wenn ich meine Tage nicht hatte hab ich immer so ein komisches stechn im unterleib gehabt nur ich hab mir nichts dabei gedacht... und naja... jetzt habe ich seit drei tagen so komische blutungen... aber das sieht aus wie altes Blut!!! und das hört nicht mehr auf... meine freundinen meinten ich sollte sofort zum arzt gehn weil warscheinlich meine Zyste geplatzt ist und ich davon auch sterben kann... stimmt das? und was kann da passieren? und was soll ich jetzt machen? schwanger sein oder so kann ich nicht weil ich noch Jungfrau bin... und ich weiss nicht was ich tun soll, hoffentlich könnt ihr mir helfen :(

wäre total lieb .... dankee

lg Larii

Antworten
hwatschh(ipu


ui,ich glaub eine genaue diagnose kann dir nur ein arzt geben,also geh lieber morgen gleich!!

B1aRstikxa


An deiner stelle würd ich auf Deine Freundinnen hören am besten Du gehst heute noch in die Notaufnahme bevors ne Blutvergiftung wird :-/

ASmeloy79


Zum arzt solltest du schon gehen, aber sterben wirste daran nicht. Immerhin läuft es ja raus aus dir = Blutung.

Ich hatte schon öfters Zysten und einige sind auch geplatzt...da bekam ich immer eine dunkle - fast schwarze Blutung und höllische Schmerzen.

Der FA hat dann auch nichts gemacht- wenn die geplatzt ist- ist sie weg. ;-)

ANmelyx79


bevors ne Blutvergiftung wird

was denn das für Schwachsinn ???

Bhastxika


Na Du scheinst ja nen Doktortitel in Ferndiagnostik zu haben, is scheißegal obs ne Blutvergiftung wird sie sollte recht bald zum Arzt. :)D

MIedixhra


Zum Arzt solltest du schon gehen.

Der kann nämlich sehen, ob sich nur die Flüssigkeit im Bauchraum verteilt hat, was zwar schmerzhaft ist aber nicht lebensgefährlich, oder ob noch ein Ader mit geplatzt ist, was schon gefährlich werden kann, aber nicht muss. @:)

P.olaxtC


ja genau das hatte ich vor einem monat ungefähr..hatte auch mehrere zysten im bauch und sie sind geplatzt ...dann hat sich die entzündung also die flüssigkeit im bauch verteilt das ich vor krämpfe kaum noch 2metern laufen konnte... übelkeit,schwindel, durchfall das sind die symptome.. lag dann erst mal im krankenhaus und bekam antibiotiker infusionen und da stellte der arzt fest dass die entzündungswerte immer schlimmer wurden dass ich ein not op hatte... also geh schnell zum arzt wenns geht morgen früh noch..warte nicht bis montag

sBchne3iderpixn


Hi LariHasii,

schon mal an Endometriose gedacht? Geh bitte zum Arzt das ist das einzige gescheite. Es wäre sinnvoll gewesen weiterhin die Zyste beobachten zu lassen, aber das weißt du bestimmt selber.

Liebe Grüße

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH