» »

Habe meine Tage, was mache ich nun?

SbalsanCuba}no


sie will ja auch eben nicht dass es jeder weiß! steht doch deutlich mehrmals da! und da sie nicht weiß was sie tun soll hat sie hier anonym geschrieben?

man zähle eins und eins zusammen,.... bei manchen ergibt das eben 3 ....

nqadjKab12|3x4


ISt doch nix besonderes wenn frau ihre Tage hat.

beim ersten mal vielleicht schon noch ;-).

N0alax85


Vielleicht muss sie nicht jeden Monat in die Welt rausschreien dass die blutet - aber die erste Monatsblutung ist schon was besonderes und auch ein guter Zeitpunkt für die Eltern nochmal Aufklärung zu betreiben ;-) Bezüglich Zyklus, Fruchtbarkeit etc.

Gegen Blut und Spermaflecken hab ich hier immer Dr. Beckmann für Eiweiß .... ;-)

s]chnKuggi0g18


Wenn sie das nicht will, dann tut sie eben eine dunkle Unterwäsche anziehen und bis morgen (da ist ja Montag) mit KLopapier aushelfen. ^^

n+adjxa12x34


bei meinem "notfall" damals haben wir bei lauter freundinnen nachgefragt in der gegend (wie's halt so is am land am wochenende ;-)) – die waren fast alle schwanger zu der zeit, na toll %-| ;-D ;-D

aBnni0+krDümexl


ruf ne freundin hat und sag ihr sie soll dir was bringen

und peinlich muss dir das nicht sein

ich hatte meine tage mit 11 bekommen und meinen vater losgeschickt, damit er mir tampons holt ;-D

mM.nico\le


summer girl,ich denke du hast jetzt sicher deiner mutter angerufen und gefragt wo sie die binen versorgt hat oder ??? ???

S%ummZerG"irl20K0x9


Tut mir leid konnte net eher an den PC!

Also ich wollte ja eben NICHT das es jeder weiß!

Aber jetzt habe ich dann heute morgen meine Mama angerufen und sie hatte noch genau zwei Binden da und dann große Tampons da wo ich nie gesucht hätte %-|

Also zwei Binden das ist ja nich so viel. Meine Mama hat mir dann angeboten das sie meinem Bruder sagt er noch zur Tankstelle soll und Binden kaufen soll. Ja das hat sie dann gemacht und er hat auch sofort gesagt ja klar das macht er wohl aber er dachte sich schon das die Tankstelle das hier net hat (haben nur eine mit Geschäft im Dorf).

Er hat dann einen Freund von ihm angerufen was mir noch peinlicher war weil der öfters hier ist, der ist Apotheker und hat immer einen Schlüssel für die Apotheke. Eigentlich haben die auch nur Tampons für den Notdienst oder so meinte der, aber er konnte dann vom Klo Binden mitnehmen die würde da eh keiner nehmen.

JA der konnte mir auch noch so Dolormin mitbringen hatten nur Aspirin da, da meinte der das wäre net so gut. Hatte doch ziemliche Bauchschmerzen :-o

Oh man ich bin aber froh das ich jetzt die Binden habe, also mit dem Klopapier das reichte net unbedingt...

Danke für eure Beruhigung heute Nacht!

V6aness(a200x9


Supi! Gut dass alles so glatt abgelaufen ist, dir muss sowas echt net peinlich sein, ich hab mit 11 meine tage bekommen und habs meinem Papa gesagt und es war auch sonntags (wieso müssen die verflixten tage immer als ersten am wochenende kommen?!) und er ist dann losgedüst und hat mir welche besorgt.

EebbusQc?hka


Ich versteht nur die Mutter nicht. Wenn ich eine 14 jährige Tochter habe, muss ich doch immer damit rechnen, dass sie plötzlich ihre Tage bekommt. Und dann rede ich vorher mit meiner Tochter und sage ihr, wie sie sich dann verhalten soll. Und sag ihr, wo sie Binden und Tampons finden kann....

g(oakiQnd-nexnya


das tun aber viele nicht. ich hatte mal den fall, dass ich ein mädel heulend auf dem klo gefunden habe auf einer jugendfreizeit die ich mitbetreut habe. die wußte mit 12 jahren so gar nichts davon und dachte sie wäre schwer krank. DIE zu beruhigen war schwer.... so weitsichtig sind also wohl nicht alle eltern..

LhittlSe_Cxookie


Oh man, gut das es nun geklappt hat ^^

Nun bist du ja bestens versorgt *gg*

Ich musste damals allein mit dem Rad in die Stadt und stand völlig erschlagen vorm Angebot unseres Drogeriemarktes ;-) Meine Mum war arbeiten und ich musste mir selber Geld zusammenkratzen, weil sie nur Tampons hatte und die wollte ich nicht :|N

NWal_a8x5


Naja gut dass du ein paar nette und engagierte Männer in deiner Gegend hattest ;-)

]]OuRt[Chxi


seh ich auch so, gut, dass es so gelaufen ist. später lachst du mal drüber, auch wenns jetzt super peinlich ist.

ich hab meine tage auch mit 14 bekommen, allerdings gabs vorher in der schule so mädchen-stunden, wo unsere lehrerin gefragt hat, wer schon die regel hat und was man da so tun soll/muss. DAS war mir damals allerdings total peinlich - ich dachte nur: "das geht dich garnichts an..." - als es soweit war, bin ich zu meiner mum :)

MChairxi


aspirin sollte man bei regelschmerzen übrigens wirklich lieber vermeiden, das wirkt blutverdünnend... :)* *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH