» »

Schmerzende Brustwarzen und größerer Brustumfang

MjithglarVthsoxrmr hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich hab seit ein paar Tagen schmerzende Brustwarzen (sie sind fast immer hart und reagieren auf streicheln und ähnliches mit schmerzen) und habe heute mal meine Maße genommen, da ist mir aufgefallen, dass diese bei der Oberweite knapp 2cm mehr waren als vor 1-2 Wochen (An Bauch und Taille sind die Maße gleich geblieben oder evtl. sogar etwas kleiner geworden). Das kann auch Rückenspeck sein.

Ich bin jetzt 20, bin 1,80m groß, wiege etwa 79kg und habe BH-Größe 85-B (bzw. eigentlich wäre 90-B besser geeignet). Weil ich sehr breit gebaut bin, wirken meine Brüste sehr klein.

Ich hab jetzt öfters hier gelesen dass ein Ziehen in der Brust ein Anzeichen für Brustwachstum ist, das habe ich aber nicht und jetzt wüsste ich gerne, ob die schmerzenden Brustwarzen vielleicht auch so ein Anzeichen sein können.

Ist es wahrscheinlich dass meine Brüste jetzt noch wachsen? Die sind nämlich verhältnismäßig klein für meinen Körper. Mein Freund findet sie Schön aber ich persönlich hätte gerne größere.

Malin

Antworten
0&lilalaqune0


Nimmst Du denn die Pille? Eine Nebenwirkung der Pille können nämlich Brustschmerzen sein.

E>mmaL_PWeel


Du bist 20? Dann ist es äußerst unwahrscheinlich, dass die Brüste noch wachsen.

Ich könnte mir eher vorstellen, dass es sich einfach um zyklusbedingte Beschwerden handelt - viele Frauen beobachten beispielsweise Brustschmerzen/Größenveränderungen kurz vor Beginn ihrer Periode.

Nebenwirkung der Pille ist natürlich auch eine Möglichkeit - ist dann ja auch eine hormonbedingte Reaktion.

M'ith^gaUrtYhsormxr


@ 0lilalaune0:

Ja, ich nehm die Pille. vermutlich liegt es wohl wirklich daran...

0Tlilhalaunex0


Na dann liegt es wahrscheinlich daran. Bei mir sind die Brüste durch die Pille auch ein bißchen gewachsen durch die Wassereinlagerungen. Aber das geht natürlich wieder weg, sobald man die Pille absetzt.

MPiXth}garthSsormxr


Ich nehm die Pille aber schon seit 3 1/2 Jahren und das ist das erste Mal dass das passiert. Bevor ich die Pille genommen habe waren die Brüste genausogroß wie jetzt oder nur minimal kleiner.

A:leoxnor


Pillennebenwirkungen können jederzeit auftreten.

Ich hab die Pille auch mehrere Jahre problemlos genommen und dann so nach und nach immer mehr Nebenwirkungen bekommen.

Djaya<Loxve21


Also ich bin 21 und meine Brüste sind gewachsen ab und an habe ich auch brustwarzen schmerzen und die pille nehme ich auch vielleicht hast du ja auch knoten in der brust oder so ich würde mal zum frauenarzt gehen da haste eine richtige und bessere antwort als hier *:)

AkleoLnoxr


Man sollte die Brust übrigends regelmäßig selbst nach Knoten abtasten. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH