» »

Chaos nach Pillenabsetzung: gibts auch positive Fälle?

K%a,mikazUi0815


Es kann natürlich sein, dass sich Haarausfall nach Absetzen der Pille erstmal verschlimmert. Sollte aber tatsächlich die Pille Ursache dafür sein, werden sich die Haare auch wieder davon erholen.

Jedenfalls wirst du es nicht rausfinden, wenn du nicht absetzt. Ich würd es ehrlich gesagt ausprobieren. Wenn dir momentan sowieso die Haare ausfallen, kannst du m.E. nichts verlieren :)*

r'ednxigxht


hab einzenle pickel mit pille, aber ohne hab ich nen richtiges pickelface :(v also wirklich, das nervt wenn man schon auf die 30 zugeht. glaube ich werde niemals ohne pickel leben... nach der geburt nehm ich die sofort wieder damit es wieder wneiger werden. das hab ich immer gehabt bei jeder ss... furchtbar :-/

lviiljxa


zyklus war bei mir sofort wieder normal. keine auffälligkeiten, blutung kam pünktlich und regelmäßig. haare sind mir nicht ausgefallen. einzig pickel sind gerade zurück gekommen!>:(

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH