» »

Neue Pille "Motion"

E~hemalikger NuTtzer@ (5#2R82877)


Ich habe vor dreieinhalb Jahren wegen zahlreicher Nebenwirkungen abgesetzt und verhüte seitdem nicht hormonell.

I(t's_JuCst_Me


Habe die Pille vor Jahren abgesetzt, da sie meine Libido komplett ausgeschaltet hat. Was soll ich mit einem Verhütungsmittel, das dafür sorgt, dass ich keinen Sex mehr habe?

Seitdem Kondome, jetzt versuch ich mich an NFP.

M(edihrxa


Vor 1,5 Jahren Pille nach einem Probemonat abgesetzt. Seitdem NFP mit Kondomen.

IRt'Ds_Jumst_/Me


ratiopharm will das Zeug auf seiner Website nicht kennen. Scheint sehr neu zu sein. Kannst du uns die Zusammensetzung schreiben? Also welche Wirkstoffe in welcher Dosierung?

Snamlbema


NFP. Früher Lamuna 30, dann Microgynon, dann Leona. Seit 4 Monaten ohne und mir gehts suuuper.

A9nimulxus


ohweia .. ja hab auch wegen kompletten libidoverlust abgesetzt, wegen zunahme und stimmungschwankungen. war so schlimm, dass ich mich selbst nicht mehr erkannt habe.

hatte echt ne krise mit mir selbst und wegen den NW fast schon probleme in der beziehung.

das stimmt. die einzige verhütung was pille bewirkt ist anscheinend, dass es einfach die lust am sex nimmt.

@ its just me

wirkstoffe sind: 2mg dienogest und 0,03 ethinylestradiol

tablettenkern: lactose-monohydrat, magnesiumstearat, maisstärke, povidon 30, talkum.

filmüberzug: opaglos 2 Glanz, Croscarmellose-natrium, glucose, maltodextrin, natriumcitrat-dihydrat, sojalecithin

I/t's,_Juhsxt_Me


Schau an, ein Generikum der Pille Valette. Insofern kein gänzlich neues Produkt.

ABnui/mulxus


das hat der frauenarzt eh gesagt, dass der patent der valette abgelaufen ist und die firma ratiopharm diese nachgemacht hat. ich dachte aber eher dabei, dass sie so ÄHNLICH ist, aber nicht GLEICH!!?!?!?

und was gibts für erfahrungen mit der valette?

E"hemaliIger Nu|tzer (d#28287x7)


Valette hatte ich mal, aber das wird dir nicht wieterhelfen da du ganz anders auf diese Pille reagieren kannst.

I|t'=s_>Just_XMe


Die verwendeten Hormone sind identisch, sogar in der Höhe der Dosierung.

E@hemaligCerG Nutzer ](#28>2877)


Es kann aber sein das andere Füllstoffe usw verwendet werden.

I}t')s_bJusxt_Me


Das Risiko von Libidoverlust, Stimmungsschwankungen und Gewichtszunahme ist jedenfalls gegeben. Eine Pille ohne die potentiellen klassischen Nebenwirkungen gibt es nicht.

Da die Motion ein Generikum ist, sollte sie nicht allzu teuer sein. Immerhin wäre es kein allzu kostspieliges Experiment, wenn du sie ausprobierst.

Bjoun5csyB(all


Ist es eigentlich bei allen hormonellen Vehütungsmethoden der Fall, dass man die Luft auf Sex verliert? Also auch bei der 3-Monats-Spritze, z.B. ? Weil mir sind die meisten nichthormonellen Methoden zu unsicher.

Eine Spirale arbeitet nicht mit hormonen, oder? Aber die ist eher für 'ältere' Frauen gedacht, die keine Kinder mehr wollen?

H"lo~dyxn


Libidoverlust muss nicht sein. Ich z.B. hatte unter der Pille auch eine normale Libido, zumindest soweit ich das bis jetzt beurteilen kann. Hab sie erst vor knapp einem Monat abgesetzt... Aber ist ansonsten eine mögliche NW von allen hormonellen Verhütungsmitteln. Dazu kommen noch viele andere Nebenwirkungen.

Spirale gibt es zwar auch mit Hormonen, aber normale Kupferspiralen sind ohne. Mittlerweile kann man die auch bei jungen kinderlosen Frauen einsetzten, vor allem die Gynefix ist bei jüngeren sehr beliebt.

E%hemaoli/ger =Nutze|r (#282877)


Bei jedem hormonellen Verhütungsmittel kann es zu libidoverlust kommen, muss aber nicht.

Es gibt Spiralen ohne Hormone (Kupfer, Gold-Kupfer, Kupferkette). Inzwischen gilt die Einschätzung das Spiralen nur was für ältere Frauen sind als veraltet. Gerade die Gynefix wurde für junge Frauen entwickelt.

Nicht-hormonelle Methoden haben außerdem den Vorteil das sie sich kombinieren lassen.

NFP

Kondom

Diaphragma

und Spirale

können einander super ergänzen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH