» »

Heute zum ersten mal FA und noch Fragen

ersiYned1 hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Heute Nachmittag gehe ich das erste mal zum FA. Um 15:30 habe ich Termin und langsam werde ich nervös! Ich möchte eine Vorsorgeuntersuchung und eine Untersuchung für die Pille machen lassen. Ich habe gerade nochmal im Internet rumgesucht, ob ich noch mehr über diese Untersuchungen finde. Dabei habe ich bei books.google.de das Buch " Pflege konkret-Gynäkologie, Geburtshilfe: Lehrbuch und Atlas für Pflegende" gefunden. Das medizinische wird da recht gut erklärt aber bei zwei Sachen ist mir nicht klar, wie das in der Praxis funktionieren soll.

1.

Da eine volle Harnblase bei der Untersuchung stört, wird die Frau vor der Untersuchung aufgefordert, Wasser zu lassen.

Wie läuft das ab? Sitze ich da im Wartezimmer und eine Arzthelferin ruft mich auf und schickt mich zur Toilette? Oder wird man zwischen der Besprechung mit dem Arzt und der Untersuchung zur Toilette geschickt? Oder muß ich bei der Anmeldung selber sagen, daß ich noch zum Wasser lassen muß?

2.

Untersuchung von Abdomen und Leisten: Zunächst stellt sich der Untersucher seitlich zur Patientin und tastet das Abdomen ab.

Bedeutet das, daß man auch noch den Bauch freimachen muß, also die Kleidung obenrum hochschieben muß, wenn man eh schon unten ohne auf dem Stuhl liegt? Und untersucht der FA den Bauch wirklich von der Seite aus während man schon mit gespreizten Beinen auf dem Stuhl liegt?

Wie lange dauert eigentlich die Untersuchung auf dem Stuhl ungefähr? Also eher 2 min, 5 min, 15 min...?

Antworten
A_leonLor


zu 1: Ich musste noch nie vorher aufs Klo. Es sollte reichen wenn du zuhause nochmal gehst.

zu 2: ich würde schätzen das maximal bis auf Bauchnabelhöhe abgetastet wird.

Wichtig: wenn du die Pille möchtest solltest du darauf achten das eine vernünftige Anamnese gemacht wird und auch eine Blutdruckmessung stattfindet.

Eventuell interessant: Pillen der dritten Generation haben ein erhöhtes Risiko eine Thrombose auszlösen.

w isdemafnx86


Wie läuft das ab? Sitze ich da im Wartezimmer und eine Arzthelferin ruft mich auf und schickt mich zur Toilette? Oder wird man zwischen der Besprechung mit dem Arzt und der Untersuchung zur Toilette geschickt? Oder muß ich bei der Anmeldung selber sagen, daß ich noch zum Wasser lassen muß?

also meine freundin soll vor jeder sitzung auf die toilette und ein urinprobe abgeben... hab keine ahnung ob das überall so ist...

A>leo\nor


Die Urinprobe ist für den Chlamydientest. Da habe ich jetzt gar nicht dran gedacht.

RbaiKnxy


Wie läuft das ab? Sitze ich da im Wartezimmer und eine Arzthelferin ruft mich auf und schickt mich zur Toilette? Oder wird man zwischen der Besprechung mit dem Arzt und der Untersuchung zur Toilette geschickt? Oder muß ich bei der Anmeldung selber sagen, daß ich noch zum Wasser lassen muß?

Ich gehe, nachdem ich bei der Anmeldung war, einfach noch einmal kurz auf Toilette.

Bedeutet das, daß man auch noch den Bauch freimachen muß, also die Kleidung obenrum hochschieben muß, wenn man eh schon unten ohne auf dem Stuhl liegt? Und untersucht der FA den Bauch wirklich von der Seite aus während man schon mit gespreizten Beinen auf dem Stuhl liegt?

Während du auf dem Stufl bist, tastet der FA einfach kurz den Unterbauch ab. Du mußt dein Oberteil einfach noch ein klein wenig hochschieben.

Wie lange dauert eigentlich die Untersuchung auf dem Stuhl ungefähr? Also eher 2 min, 5 min, 15 min...?

Das ist eine gute Frage. Genau weiß ich das garnicht. Wenn kein Ultraschall gemacht wird dauert es mit Abtasten und Abstrich vielleicht so 3-4 Minuten. Das geht eigentlich recht flott.

Ich würde dir allerdings empfehlen, dir wichtige Fragen zu notieren. Man vergisst sie wirklich, wenn man dann im Sprechzimmer ist.

Mach dir keine Sorgen, es ist halb so schlimm :)z

Eyhemaliger (Nutzer (i#325731x)


Entweder ich war zuhause nochmal auf dem Klo, oder ich muss eh eine Urinprobe abgeben. Aber mir hat noch keiner gesagt gehen sie nochmal schnell. Und wenn ich merke ich muss noch mal schnell, dann gehe ich natürlich vorher noch unaufgefordert ;-) Ich finde es unschön da zu liegen und zu denken, wäre ich doch nochmal aufs Klo gegangen vorher, weil es so drückt in der Blase ;-)

wkhitej mag?ixc


Also du musst meistens wenn du zum 1. Mal da bist einen Fragebogen ausfüllen.

Im Sprechzmmer wirst du meistens gefragt, was du möchstest. also in deinem fall Vorsorge und Pille.

Dann machst du dich untenrum frei und gehst auf den Stuhl.

Ein guter Arzt wird dir erklären was er gerade tut.

Meistens ein Spekulum (oder wie das geschrieben wird) einführen, dann macht er einen Abstrich, wird warscheinlich den Gebärmutterhals abtasten und evtl. ein Ultraschall machen.

Bei Krebsvorrsorge auch Brüste abtasten.

Dann bist du auch schon durch.

Rezept für Pille und fertig.

whisemaTn86


Rezept für Pille und fertig.

jetzt könnte man wieder sie diskusso starten, ob die pille so toll ist...

AYleonxor


Ich sach nur Anamnese und Blutdruck messen...

eIsinxed1


Danke für die Infos und Tips!

An den Chlamydientest hatte ich auch noch nicht gedacht. Ich werde wohl die Arzthelferin bei der Anmeldung gleich mal fragen, wann bzw. ob ich dafür eine Urinprobe abgeben soll. Dann hat sich Frage eins sogar gleich miterledigt.

Aber noch eine andere Frage: Rainy hat geschrieben, daß es auf dem Stuhl so ca. 3-4 min dauert ohne Ultraschall. Aber falls mein FA einen Ultraschall macht, wie lange dauert denn dann die Ultraschalluntersuchung? Das klingt irgendwie so, als würde es lange dauern.

wnis emahn8x6


ach was, ich war mit meiner freundin schon öfter mal beim FA und mit gespäch dauert die untersuchung vll 10 minuten...

wenn du das erste mal da bist wohl länger, weil es da mehr fragen zu klären gibt...

aber während dem gespräch bist du ja angezogen => das kann ja nicht das problem sein ;-)

IMcebxeam


meine ärztin schaut kurz rein macht nen abstrich und tastet einmal den gebärmutterhals ab..mit ultraschall wären das bei meiner ärztin höchstens 5 minuten @:)

aX.:fisxh


Untersuchung mit Ultraschall dauert vielleicht 5 Minuten länger. Bei manchen FÄ wird der US nicht auf dem Gyn-Stuhl gemacht, bei meiner aktuellen z.B. Sie hat in einem anderen Raum eine Liege, auf die man sich eben ganz einfach auf den Rücken legt und die Beine anwinkelt.

Ich finde das ganz angenehm, dieser Stuhl ist mir auch nach so vielen FA-Besuchen eher unangenehm.

Wegen Toilette: wenn Du vorher Zuhause gehst, reicht das schon. Selbst wenn Du dann eine Urinprobe abgeben musst, wird das auch dann noch klappen.

h=elAiYanthxos


@ edined *:)

Die Ultraschalluntersuchung dauert normalerweise nur ein paar Minuten.

Mach dich nicht verrückt, es ist alles nur halb so schlimm und es wird auch schnell wieder vorbei sein!:)z

Alles Gute und berichte uns nachher, wie's war.

e2si_nexd1


Nochmal Danke! Jetzt muß ich langsam los. Bin mittlerweile echt ziemlich nervös. Aber ich werds schon überstehen!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH