» »

Heute zum ersten mal FA und noch Fragen

ejsineyd1


Ich habe gerade nochmal alle Antworten durchgelesen und bin dabei nochmal auf eine blöde Frage zur eigentlichen Untersuchung gekommen:

Wird dieser Ultraschallstab in der Scheide nur gedreht oder wird er so richtig hin und her gedrückt (also links, rechts, rauf, runter :-/ ).

B?lau{erILotuxs


Also gedrückt wird der nich, nur leicht geschoben...und ihn zu drehen würde wohl keinen Sinn machen...

GmänEseb\lümlexin


Bei mir wird der auch bei jeder Vorsorge gemacht *:)

S\ilbeormonYdxauge


naja, kommt auch drauf an, wie sichtbar die eierstöcke sind, bei mir sind die gern mal hinterm darm versteckt, dann wird auch in alle 4 himmelsrichtungen gezogen...tut aber nicht weh

wo wohnt ihr alle ? ok, ich krieg den ultraschall auch kostenlos aber nur wegen pco-syndrom

d5evi#ation


wo wohnt ihr alle ?

Zumindest ad0re und ich wohnen in Österreich. Seltsam, dass das bei euch nicht im normalen Vorsorgeprogramm ist.

Bklaue2rLotYu(s


Also ich wohne in Hessen, hab jetzt schon 4 oder 5 Frauenärzte und Frauenärztinnen durch und da musste ich nie extra den vaginalen Ultraschall bezahlen, auch nicht, wenn er jedes Mal gemacht wurde...

S{ilbermo4nrdaugxe


ööösterreich...ihr habt auch ab 18 die sog. "gesunden-untersuchung " wo alles mögliche gecheckt wird und zwar 1x pro jahr

in Deutschland gibts den "check-up-35", richtig - ab 35 Jahre. Alle 2 Jahre. Und beim Gyn eben nur Abstricht und Tasten.

Unsere Krankenkassen haben merkwürdige Vorgaben ich weiß...ander Sachen, die nix bringen, werden bezahlt

O{bS#eSsIxoN


meine FÄ in D macht das auch standardmäßig bei jeder untersuchung. allerdings bin ich auch privatpatientin gewesen ;-) mal gucken, ob sie das nächstes mal auch noch macht ;-D

BWlaueErL8otuxs


Isch bin janz normal Kassenpatientin *gg*

0[H<olly"0


mal gucken, ob sie das nächstes mal auch noch macht ;-D

darauf bin ich auch mal gespannt, war bisher nämlich auch Privatpatientin und seit dem Herbst Kassenpatientin...dass ich den Ultraschall und diverse andre Sachen dann selbst zahlen muss, daran hab ich noch gar nicht so genau gedacht! *:)

p]olyT_30


ich findes nicht unangenehmer als mit dem spekulum. bei mir ist er kostenlos, da ich ne zyste hatte mal, seitdem machen die das bei der vorsorge mit.

ekskinedx1


Jetzt hätte ich nochmal eine Frage

Heute Vormittag hat eine Freundin erzählt, daß mein FA die Ultraschalluntersuchungen nicht auf dem Stuhl macht sondern auf einer Liege im Raum nebenan. Erst habe ich nicht weiter drüber nachgedacht aber inzwischen beunruhigt mich ein Gedanke etwas:

Bedeutet das, daß ich unten ohne zwischen den Untersuchungsräumen hin und her laufen muß? :-/

p*ofly]_3x0


hmm, gute frage, ich habs immer auf dem stuhl bekommen, vielleicht kannst du einen rock anziehen und den halt runtertun? oder nen longpulli? mache ich so auch immer,. dann komme ich mir nicht so nackt vor.

B7lauerrLxotus


Ich glaube deine Freundin meinte da ne ganz normale Ultraschalluntersuchung aufm Bauch usw. und nicht vaginal...

Für den Arzt ist es am einfachsten den VU auf dem Stuhl zu machen und nicht auf ner Liege...

Ansonsten, mach dir doch vorher nicht sooo viele Gedanken, zum Schluss kommts eh ganz anders, als man denkt und ist auch viel weniger schlimm ;-)

J-undkaxlia


Ich habe noch nie etwas für den Ultraschall beim Gynäkologen bezahlen müssen.

Das würde ich auch ablehnen.

Und ansonsten ist die Prozedur nicht schlimm. Der Stab wird nach rechts und links bewegt, weil dort halt die Eierstöcke sitzen....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH