» »

kleiner schwarzer punkt-scheide

m[inimEausu8x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr lieben.... mein Problem ist mir etwas unangenehm...... vor 2,5 woche bemerckte ich durch zufall....das ich ein wintzig ganz kleinen schwarzen punkt an meiner scheide habe....er befindet dich direckt auf der innenseite der großen schamlippen...dort habe ich auch einige Talgdrüsen (diese kleinen weißen punkte) doch nun ist da ein schwarzer (evtl. auch dunkel blau)...man kann ihn leider weder ausdrücken noch geht er vom waschen weg...so ist er kaum zu sehen mit bloßen auge...anfangs dachte ich es sei eine verstopfte pore..wie man die im gesicht manchmal hat...oder es hängt irgendwie mit der ader zusammen die dort bei mir verläuft doch nun sind ja schon paar tage her und er ist immernoch da...ich weiß das man so aus der ferne keine wirkliche antwort geben kann...doch trotzdem würde ich mich über eine antwort freuen

als kleiner zusatz...der punkt ist weder erhöht noch erfühlbar....

danke

Antworten
LralalaPla'182


Pigmentstörung?! :-) Oder erste anzeiche dafür dass du vielleicht zuviel cola trinkst ... Nein spaß!! ;-)

Ich kann mir nicht vorstellen dass das etwas ernstes ist. :|N

mMinima<us8x9


Pigmentstörung? sowas kann man plötzlich auch am unterleib bekommen?..... eigentlich will ich mir auch keine gedanken machen..... denn ich hab mich schon öfters verrückt gemacht und alles war in bester ordnung...nur an solchen körperstellen hat man ja doch mehr angst....

hm...

danke dir

K%amJikazti08x15


Möglicherweise ein ganz normaler Leberfleck. Den kann man tatsächlich überall bekommen (auch auf Schleimhäuten, der Kopfhaut, an den Fußsohlen, der Handinnenfläche etc.). Ein kleines Blutschwämmchen liegt auch im Bereich des möglichen (kleine geplatzte Gefäße unter der Haut, quasi ein unterirdischer eingebluteter blauer Fleck).

Beides wäre nicht wirklich wild. Wenn du dir Sorgen machst und es keine Ruhe lässt, kannst du ja bei deinem Gyn einfach mal nachfragen, ob er weiß, was das sein könnte. Wenn er auch keine Ahnung hat, könntest bzw. solltest du das beim Hautarzt abklären lassen (grade Leberflecken an solchen ungewöhnlichen Stellen tendieren dazu, sich im Lauf der Zeit zu verändern).

L}ajdcy_Shrimxp


Naja, wirklich schlimm dürfet das nicht sein. Ich habe auf meiner äußeren Schamlippe ein (ich nehme mal an) schwarzes Muttermal und das hat sich seit einer Ewigkeit überhaupt nicht verändert und tut auch sonst nichts...

m"iniwma8us8x9


erstmal danke für eure antworten also ich habe es mir noch mal genaz genau im licht angesehen es sieht echt aus wie ein kleines muttermal oder Pigmentfleck...es ist halt ein flacher minipunkt....der läst sich auch nicht ausdrücken oder so...

naja hoffe es verändert sich nix ;-)

danke

SqchwaObbelM09


was kam bei dir heraus? Hab grad sowas ähnliches, allerdings ein bissel größer

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH