» »

Sehr trockene innere Schamlippen, Schmerzen beim Sex

Shukin hat die Diskussion gestartet


Ich muss hier nun doch mal schreiben, weil es mich langsam verrückt macht :-/

Das erste ist, was ich vor einigen Wochen längere Zeit hatte und heute schon wieder ist, meine inneren Schamlippen die recht ausgeprägt sind, super trocken sind. Es fühlt sich außen fast schon an wie knittriges Papier, ganz furchtbar. Mit was kann man da denn eincremen? ... und woher kommt sowas?

Sehr oft ist es morgens nach dem aufwachen am schlimmsten ..

Was mir auch unangenehm ist und Probleme macht, ist zur Zeit der Sex, wir hatten eine längere Pause.. und seitdem geht nichts mehr ohne Schmerzen. Oft ist danach alles geschwollen oder leicht eingerissen, egal wie vorsichtig wir sind.. ich kenne es von früher dass es mal beim eindringen weh tut, aber der Schmerz schwindet zur Zeit gar nicht..

Meine Beckenbodenmuskulatur ist laut meiner Bauchtanzlehrerin gut ausgeprägt, aber nur daran kann es ja nicht liegen?

Früher war es oft so, dass ich anfangs Schmerzen hatte, zwischendrin nicht mehr. Und als wir regelmäßg miteinander schliefen ging es sogar wunderbar, schmerzfrei, sogar ohne großes Vorspiel ..

Antworten
tNitel2x008


Sehr schwer zu sagen, was der Grund dafür sein könnte. Wie wärs, wenn ihr mal Gleitgel benützt, dann sollte der Schmerz doch aufhören.

S&uk'in


Gleitgel haben wir schon versucht, hat aber nur bedingt geholfen.. selbst wenn alles feucht und glitschig ist fühlt es sich doch einfach zu eng an ..habe überlegt Sexspielzeug zu kaufen was im Durchmesser und Länge kleiner ist.. fürs Vorspiel..

Neala8x5


Cremen würde ich erstmal lassen.

Lass zumindest mal vom Gyn oder Hautarzt abklären ob keine Infektion besteht.

Habt ihr ausreichendes Vorspiel bevor er eindringt?

SLchogxetti


vaseline! immer nach dem duschen. wundermittel schlechthin!

lg

MmediAhrxa


Bitte keine Vaseline!

Da sind Paraffine (Erdölreste) drin, die die Poren verstopfen! Gehören nicht auf Schleimhäute!

Olivenöl wäre ein Versuch wert.

KVamJika1zi60815


vaseline! immer nach dem duschen. wundermittel schlechthin!

Nur wenn man sich dauerhaft die Schleimhäute ramponieren möchte @:)

Lieber Pflanzenöle und -fette nehmen (z.B. Olivenöl, Jojoba, Nussöl etc.), die schädigen nicht und haben z.T. noch heilende Wirkung (gern verwendet das Olivenöl, enthält entzündungshemmende Stoffe).

Ich schließe mich aber Nala an, eine Infektion würde ich auch vorher auf jeden Fall ausschließen lassen. Papierartige Haut, hört sich nämlich im ersten Moment erstmal nicht so gut an :)*

Kcamika8zi0x815


Die Medi war schnelle :)_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH