» »

Bepanthen in Scheide gefährlich?

8\4-B6aujEahxr hat die Diskussion gestartet


Hallo,

meine äußeren Schamlippen sind derzeit durch das Tragen von Strumpfhosen etwas gereizt und ich schmiere Bepanthen drauf (FÄ gab ihr ok)

Nu habe ich aber pünktlich auch meine Tage bekommen.

Ist es schlimm wenn beim Einführen des Tampons nun Bepanthen mit in die Scheide gelangt? :-/

Antworten
p%flHaumEenmus


meine äußeren Schamlippen sind derzeit durch das Tragen von Strumpfhosen etwas gereizt

trägst du keine unterwäsche?

mach halt erst den Tampon rein und dann die Creme ;-)

8h4-hBauja hr


Doch, aber ich schwitze dann an der Stelle.

Dadurch dann das gereizte.

Mit der Strumpfhose war das jetzt auch eher ungewollt, weil meine baumwollunterhosen in der wäsche waren :-(

Versuche ich immer so zu machen aber manchmal muss man ja nochmal aufs Klo wenn noch Creme zu sehen ist und wenn ich dann den Tampon wechsle ;-)

K@ein Muännkerbver>stehexr


m.e. passiert da nix... man kann bepanthen ja auch auf schleimhäute schmieren...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH