» »

Plötzlich war alles voller Blut

pxheqo9by


wünsch dir gute Besserung und hoff dass es dir bald besser geht @:)

H{lowdyn


Ach Springchild, die wichtigsten Sachen können die schon mit einem Ultraschall untersuchen.

Ne geplatzte Zyste kann schon heftig bluten, vor allem wenn Gefäße "mitplatzen" das kann allerdings gefährlich werden, wenn die Blutung länger anhält. Kann heftig schmerzen, muss aber nicht

H5lod9yn


:°_ :°_ :)* :)*

S$pri>ngHchxild


Fahre jetzt ins Krankenhaus... bis hoffentlich später! :-/

dgie_Zt|inDe


meld dich mal! :)*

a#.ffisxh


Ja, sag mal Bescheid nachher. :-)

SEprMingcFhi%lxd


Wie ich mir schon gedacht hatte hat die Untersuchung nicht geklappt. Ich war viel zu aufgeregt und die Ärztin in totaler Hektik, weil sie offenbar mehrere Frauen im Kreißsaal hatte. Aber sie wollte das Spekulum unbedingt selbst einführen - wenn ich das selbst hätte machen dürfen hätte ich das schon hinbekommen, bei der Vaginalsonde hat's ja dann auch funktioniert.

Das bißchen vaginaler Ultraschall das ich überstanden hab hat nur ergeben dass kein freies Blut im Bauchraum ist, was ja schonmal was ist, und sie hat erwähnt dass meine Gebärmutterschleimhaut nicht gut aufgebaut ist (logisch, so kurz nach der Menstruation - finde ich).

Sie hat gesagt ich soll nochmal zum Frauenarzt gehen und mir vor der Untersuchung eine Beruhigungspille geben lassen (hat mir noch nie jemand angeboten, ich weiß gar nicht ob die das machen... muss ja auch alleine wieder heimfahren, ich weiß nicht ob das so gut ist?!).

Für den Fall dass die Blutung in dem Maß weitergegangen wäre wie vorher und ich Kreislaufprobleme bekommen hätte sollte ich wieder ins Krankenhaus kommen um dann dort zu bleiben, aber das war zum Glück nicht nötig. Es kam nur noch ein Schwall und da kam ein ziemliches großes Gewebestück mit, das ich irgendwie im Verdacht habe das Problem gewesen zu sein (wüsste nicht was sonst). Vielleicht ist es irgendwo abgerissen und hat dadurch die Blutung ausgelöst.

Bin nach dem Heimkommen erstmal ins Bett gefallen und hab bis gerade geschlafen wie ein Stein (ohne Wecker würd ich das vermutlich immer noch tun zzz ).

Jetzt scheint es mir nicht mehr zu bluten.

Ich werd also nochmal zum Frauenarzt gehen und schauen ob sie mir mehr sagen kann. :-/

a,.f3isxh


Oh man, was für ein Abend. Na dann drücke ich mal die Daumen, dass es beim FA besser klappt und die Blutung nicht nochmal auftritt!

d&ie_/tinxe


puh... wünsch dir, dass heut alles vorbei ist :)*

S|priGngc3hxild


Nur noch eine leichte Schmierblutung bis jetzt, dafür ordentlich Bauchschmerzen und Geblubber. :-/

Meine Frauenärztin ist allerdings in Urlaub und hat die nächsten zwei Wochen keinen Termin frei. :-(

fuai?rytalse


Eine mögliche Ursache konnten sie dir nicht nennen? :-/

.

Gute Besserung. :)_

SXpri7ngchil'd


Nein, sie hat gar nichts gesagt. Würd ja gerne mal wissen was aus meiner Urinprobe geworden ist die ich abgeben musste. ???

Meine Frauenärztin hat übrigens nochmal angerufen und gesagt ich soll gleich kommen wenn ihr Urlaub vorbei ist, also hab ich jetzt nächsten Freitag einen Termin bei ihr.

Danke für die Besserungswünsche. @:)

f6lorixi


nächsten freitag erst? ohje, mir würde das keine ruhe lassen. auch wenn es jetzt nicht mehr blutet...

an deiner stelle würde ich vorher noch schnell zu ihrer urlaubsvertretung huschen. spontane blutungen in der art hören sich doch nicht normal an...

ich wünsch dir ganz doll alles gute @:)

SZpr<ingchxild


Danke. :-)

Nene, bin nach der Pleite gestern gerade nicht bereit schon wieder zu einem fremden Frauenarzt zu gehen. Bei ihr weiß ich wenigstens dass sie das nötige Einfühlungsvermögen hat...

fsair[ytale


Ist ja ein toller Notdienst. %-|

.

Hmmm, aber wenns wirklich zu schlimm wird, würde ich dennoch zur Urlaubsvertretung. :°_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH