» »

Der Menstruationstassen-Erfahrungsfaden

B=lauyerLpotuxs


Also ich würde sagen du bekommst ne Tasse zwischen 13 und 30 €...aber ich hab nur Melunas und die bekommt man für 13 €.

Viele haben noch die Lunette usw., aber da habsch keene Ahnung wie die so is ^^

Bei der Meluna gibt's S, M und L und joah, für den Anfang sollte man mit der M oder S anfangen.

Da Menstassen mehr fassen, als nen Tampon kann man sie gut Nachts drin lassen.

JUoXtBuelxia


ich habe gerade einfach mal bei ebay geschaut.

und bei der beschreibung steht immer: für frauen die noch nicht vaginal entbunden haben oder unter 25 sind ":/

1. ich habe im august meine tochter zur welt gebracht.

2. ich werde bald 25

hab ich da jetzt ein problem ??? :-/

BFlau[erLWotuxs


Hä?

Nee, das hat nur mit der Größe zu tun.

Das heißt, du kannst wahrscheinlich auch gut ne L tragen.

Ich benutze aber auch ne L und habe weder entbunden, noch bin ich über 25.

Guck mal [[http://www.meluna.eu Hier]] oder [[http://www.lunette.com/de/ Hier]]

J*otu-eleia


keine ahnung, ich hab das gefühl, als wenn es bei mir da unten ganauso "weit" ist wie vorher.

ich benutz auch weniger obs, wegen dem austrockenen. hab da so schon genug probleme mit manchmal...

meine regel ist mittelmässig. nicht zu stark, aber auch nicht ganz schwach, ausser am anfang und ende.

B>laWuerLo;tus


Also, wie gesagt, ich kann nur von der Meluna berichten.

Die S und M ist vom Umfang gleich, die M ist nur nen bissl länger und fasst dadurch mehr.

Das macht also vom Einführen her keinen Unterschied.

Die L is halt nen bissl größer, aber wie gesagt, ich bekomm die locker rein und ich hab noch nicht entbunden.

Jho>tuexlia


auf dem einen link hab ich mir das video angesehn. ich finde es irgdnwie erschreckend, wie breit das ding ist... :-o und das soll man nicht spüren ":/ bzw. ich hoffe das war die große version ;-D

ist der stab darn biegsam, denn sonst stell ich mir das sehr pieksig vor...

bekommt man die denn auch in der apotheke ???

B5lau!erLQoxtus


Du faltest den ja zusammen und jup, man spürt ihn nicht, weil er durch die Körperwärme auch nen bissl weicher wird.

Und wie gesagt, es gibt ja verschiedene Versionen...normal und soft.

Die Meluna gibt es mit Stab, Kugel, Ring oder Basic (also ohne alles).

Ich finde die Kugel am angenehmsten.

Ich spüre sie nicht, wenn dich der Stab aber stört, dann kanns du ihn auch einfach abschneiden, aber ich finde es ohne Stab schwieriger den Cup zu entfernen.

Die Lunette bekommt man auch in der Apo, die Meluna aber glaubsch nicht.

Jeotuexlia


hab mir gerade mal dieses video angeschaut:

[[http://www.youtube.com/watch?v=uRl2iy1aO_Y&NR=1]]

und da hab ich immer nch das gefühl, dass die sehr breit erscheine.

ich finde es schon unangenehm ein volles tampon in mir zu haben....bzw. es rauszuziehen...

ich hatte übrigens bis vor kurzem den verhütungsring, aber ich glaube der waar auch einfacher rauszuholen, da man dafür nur einen finger brauch...

und in dem film wird auch geszeigt, dass es für frauen, die älter sind andere gibt. ":/

J!otuTelxia


ich frag einfach mal in der apotheke nach...ausprobieren würde ich es auf jedenfall mal. allein schon, weil man echt geld spart...voll fies. männer brauchen für so was gar kein geld ausgeben 8-)

Juotuemlia


Da Menstassen mehr fassen, als nen Tampon kann man sie gut Nachts drin lassen

voll merkwürdig bei mir ist, dass ic anchts oft gar nicht wirklich blute, als wenn das alles drin bleibt...morgens wenn ich dann aufs klo gehe kommt dann zwar etwas mehr raus, aber das wars dann auch schon wieder...obwohl die tage dann nicht schwach sind...

BwlauxerLotuxs


Wie gesagt, für Frauen, die entbunden haben usw., empfiehlt man die L, wenn sie auch ne starke Blutung haben.

Aber letztendlich ist es ja wurscht, ob der Cup voll wird oder nicht.

Hast du dir bei meluna.eu mal die AGBs durchgelesen? Da steht auch nochma nen bissl was drin.

Ich hab mir halt als erstes ne Meluna besorgt, weil das die günstigste Menstasse ist...aber viele sind auch mit dem LadyCup und der Lunette zufrieden und mit zig anderen Modellen ^^

BOlau9erLogtuxs


[[http://www.youtube.com/watch?v=LsHtoBe2YeI Hier is auch nochma was über die Meluna soft...]]

JBotuenlia


einfach mal ausprobieren.

wäre es nicht mal ne erfindung, dass man ne art verhütungsring wie ne menstasse macht, also etwas, was man da oben vorschiebt. denn der ring ist schon manchmal etwas doof, wenn er rutscht...

müsste allerdings dann kleiner sein, als die menstasse, da man ja sonst keinen sex haben kann. also einfach eine art silikondeckel für den muttermund mit der wirkung des ringes ;-D

und mit einer art verlängertem haken könnt man den wieder rausholen...

JFotu{elixa


die meluna hört sich gut an :)^

BIlau+erLxotus


also einfach eine art silikondeckel für den muttermund mit der wirkung des ringes

Ähm...[[https://www.mynfp.de/gfx/contraceptive/semina.jpg Sowas?]] aber mit Hormonen?

Dat geht aber nich, weil dann nix abfließen könnte ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH