» »

Wirkung der Pille beeinträchtigt!?

P$un4icaq85 hat die Diskussion gestartet


Können...

*Zwischenblutungen

*Pilzinfektionen bzw die Pilzmittel (Zäpfchen/Creme)

...die Wirkung der Pille beeinträchtigen?!

*:)

Antworten
MFedihxra


Nein. ;-)

N_alax85


Nö aber die Zäpfchen gegen Pilze können zu Blutungen führen ;-)

P;unicaX8x5


Oh ja.... Ich merks :-/

Nqala8x5


stand zumindest in meiner Packungsbeilage

aber gute besserung - hast den pilz schon lang?

P0unAica8x5


Ist schon wieder weg.

Hab das nich oft aber war stark erkältet und Immunsystem im Popo und dann kam das Pilzlein... Hab mir gleich Zeug aus der Apo geholt... Kombipackung.

Aber blute noch leicht. Is aber jetz nicht tragisch. Das Mittel reizt halt doch. Benutz jetzt MultiGyn derweil!

Byawycan2x009


ihhhh ich kenne es... ich hatte früher auch viel pilzinfektion durch fremde toiletten

da habe ich auch imma diese zäpfchen genommen... aber ist das kein anti biotiker??

IBnimifni


Baycan

Pilze bekommt man in den aller, allerseltensten Fällen durch fremde Toiletten.

Und die Pilzmittel sind nie Antibiotika, da diese nicht gegen Pilze wirken.

B!aycan320.09


uppps

also mein arzt sagte es kann durch nylon (polyester unterwäsche kommen, unhygienisch sein ( das bin ich aber nicht) zu empfindliche mumu ]:D, oder halt fremde klos...

und er sagte das die zäpfchen antibiotiker sind und ich zusätzlich verhüten muss

komisch :-/

Mbed&ihxra


Ne, Antibiotika fördern eher Pilze, weil diese die ganzen guten Bakterien in der Scheide mit plattmachen, die für eine gesunde Flora von nöten sind.

Zusätzlich verhüten eher, bis der Pilz weg ist, sonst würdet ihr Pilz-Ping-Pong spielen.

Bkaycan2x009


hehe danke

hmm naja dann hat mich mein arzt falsch beraten ;-D schade!

jetzt weiss ich ja bescheid danke ** medihra

@:)

P>unZicax85


Joa also wenn ich sowas krieg dann wenn ich krank bin... Weil Immunsystem geschwächt usw.

Hab so nen Pilz aber echt selten Gott sei Dank.

Pille begünstigt das ja... Weil die die Schleimheit negativ verändert und so kann sich schneller was ansiedeln ;-)

Aber Multi Gyn ist genial! Halt ich ganz viel von! :)^

Ipni)mini


In Synthetikunterwäsche schwitzt man mehr. Und in diesem feuchten Klima können sich Pilze leichter ansiedeln.

Kondome sollten man während der Behandlung auch verwenden weil auch Sperma die Scheidenflora reizen kann und auch der Mann sich mit dem Pilz angesteckt haben kann. Bei Männern treten aber meist keine Symptome auf, deswegen denn Mann immer mit der Creme mitbehandeln, damit das von Medihra genannte Pilz-Ping-Pong nicht passieren kann. @:)

NAalay85


Brennt bei mir sogar auf gesunder Muschi wie Feuer ... habs einmal benutzt nun hier rumliegen

IFnimxini


Punica

Bei mir war die Pille definitiv Schuld. Ich hatte jahrelang Pilze und zum Schluss auch BEs. Seit ich die Pille abgesetzt habe ist alles super.

Muti GynGel hat mir auch sehr geholfen, ist vor allem viel angenehmer als Vagiflor...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH