» »

Erfahrungen mit Neo Eunomin?

LxadYy7x8 hat die Diskussion gestartet


Hi,

ich habe vor 3 Wochen mit der Einnahme von Neo-Eunomin begonnen. Durch die Einnahme von Yasmin habe ich sehr starke Akneprobleme bekommen. Hat jemand Erfahrungen mit Neo-Eunomin gemacht, über die er berichten kann? Würde mich freuen, Lady :-)

Antworten
S2ab3etxh


Meine Akne ist damals gut weggegangen mit Neo Eunomin. Ich hatte auch sonst keine Beschwerden und ich hab sie immerhin 10 Jahre genommen.

Aber jetzt kommts: Wenn du wegen Akne die Neo Eunomin nimmst, kannst du dich drauf einstellen, dass die Akne nach Absetzen (und du wirst die Pille ja nicht dein Leben lang nehmen) der Pille sehr stark wiederkommt. denn die Pille heilt die akne nicht!!!

c>ocncxo


hey mädels,

ich habe bestimmt 7 jahre die neo eunamin genommen.war sehr zufrieden damit.keine pickel,schöne haare.....irgendwann sagte ich zu meiner ärztin ich hätte gerne eine günstigere pille.kostete damals um die 50 dm.darauf verschrieb sie mir die jasmin.gab mir auch gleich 2 packungen mit,was ich ganz toll fand.aber als ich dann neue brauchte hat mich der schlag getroffen.diese kosteten nämlich um die 70 dm.

obwohl die auch sehr gut war lies ich mir nach paar jahren die spirale setzen....die hatte ich aber nur ein jahr weil ich probleme damit hatte.seitdem bekomm ich meine tage nicht mehr....und verhüte jetzt garnicht mehr...kann eh nix passieren.warum das so ist kann mir keiner sagen.

dafür hab ich jetzt öfter mal ein pickel...aber was solls,gibt schlimmeres.

gruss cocco

NIinax87


Ich hab..

Neo-Eunomin vor nem Jahr angefangen zu nehmen (nachdem ich die Valette genommen hab). Ich hatte davor auch Akne, wenn auch nich ganz sooo schlimm. Aber durch NeoEunomin ist sie ganz weg gegangen. Nach nem halben jahr ungefähr hab ich sie wieder abgesetzt, und wieder die Valette genommen. Und seitdem ist meine Haut immernoch total schön.. =)

Also schlecht hat sie sich auf keinen fall ausgewirkt.

Gruss.

seunshHine*_nladxy


also ich habe diese pille 3 jahre genommen und wie die anderen nur gute erfahrungen gemacht, allerdings habe ich sie vor nem halben jahr abgesetzt und meine vorher geringere akne hat sich nun stark verschlimmert. also sie hilft nur während der zeit wenn du sie nimmst...

D>i7eo MiZchi


Meine Akne ist dadurch kein bisschen weggegangen und auch nicht schlimmer geworden nachdem ich Sie abgesetzt habe. Hab die aber nur etwa 7 Monate genommen, da ich jeden Monat ein ganzes Kilo Wasser eingelagert habe und langsam wurde mir das zu viel, wer weiß wie das noch geendet hätte. Für mich war die nichts. >:(

m}alszomalxso


weitere (Neben-)Wirkungen

Hallo!

Ich möchte die Erfahrungen weitergeben, die meine Ex mit der Neo Eunomin während einer 5-järigen Einnahme gemacht hat:

- Die Pickel sind etwas zurückgegangen.

- Jedoch hat sie eine trockene Scheide bekommen.

- Ihre Libido war stark reduziert.

Leider haben sie und auch Ihre Ärztin die Zusammenhänge nicht wahrhaben wollen.

Zitat: "Ich vertrag sie doch sonst gut."

Bis bald,

AFnja(cheen


Re Neo Eunomin!

Ich habe die Neo Eunomin seit 7 Jahren genommen und sie abgesetzt weil ich mal eine Pillenpause einlegen wollte (war eh Single ;-)), ich hatte unter der Pille keinen einzigen Pickel. Nach dem Absetzen bekam ich riesige Pickel, die sahen richtig schlimm aus (ich habe heute noch 1/2 Jahr danach Narben), ich bin kaum noch aus´m Haus gegangen. Dann habe ich vor lauter Scham wieder mit der Pilleneinnahme begonnen und hatte nur noch Zwischenblutungen und starke Akne. Also mein FA sagte ich vertrage sie nicht mehr. Nun habe ich die Yasmin, aber Pickel sind einige noch da, aber wenigstens nicht mehr so viele.

Also die Neo Eunomin ist wirklich super bei Akne, sie wirkt ja antiandrogen. Schade das ich sie nicht mehr vertrage, muss nun nach einer neuen GUTEN Pille Ausschau halten.

Gruß Anja ;-D

Rya_ixn


Erfahrungen mit Neo Eunomin

Mein Frauenarzt hatte mir die Neo Eunomin als Hautpille verschrieben. Meine Hautprobleme bezogen sich aber eher darauf, dass meine Scheide sehr trocken ist. Da hat die Neo Eunomin nichts geholfen. Auch sonst habe ich nicht viel gemerkt. Vertragen habe ich sie zwar ganz gut, aber sie scheint auf meine Libido gedrückt zu haben, denn ich hatte so gut wie keine Lust auf Sex. Daher habe ich gewechselt. Nehme jetzt petibelle und komme damit ganz gut zurecht.

Ich denke aber, dass die Neo Eunomin ganz gut ist, und auf jeden wirken die Hormone anders.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH