» »

Wann gewöhnt sich die Haut an Intimrasur

N>oFkija580x0 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

gibt es einen bestimmten Zeitpunkt ab dem die Haut sich an die Intimrasur gewöhnt hat und man keine roten juckende Pickel mehr bekommt? Wie oft muss man sich rasiern bis man diese lästigen Pickel nicht mehr bekommt. Oder wie kann man verhindern sie zu bekommen? ???

Danke schon mal im Vorraus

MfG

Antworten
g:re}ta10


Wenn Du einen richtig guten Rasierer ]:D nimmst, dürfte es besser werden, nicht diese Einmalrasierer verwenden!

j?ennTy0x26


einen guten rasierer verwenden und

auch ein zu dir passenden rasierschaum.

du müsstest wahrscheinlich ein holen für empfindliche haut. ;-)

danach kannst du auch ne bodylotion für empfindliche haut auftragen

und normalerweise müsst es dann auch nicht mehr jucken :)^

PDrinQcessxV


Das wüsste ich auch gern.

Ich habe schon alles versucht. Trocken rasiert, Nass, Enthaarungscreme, danach sofort beruhigende Creme aufgetragen. Immer gab es Hautirritationen.

Für einen tollen Tip, wäre auch ich dankbar.

g_retax10


:-) oder einfach unter der Dusche, da ist ja immer Schaum vorhanden vom Duschgel, funktioniert :-)

Schönes Thema, mal typisch, das wir Frauen wieder drauf antworten, grins!

jPennyx026


schon mal in der badewanne unterm wasser rasiert?

ne bekannte von mir hatte das gleiche problem wie du.

sie rasiert sich immer in der wanne, in warm wasser und meint

danach hat sie keine Hautirritationen.

NTokiaP51800


mhm.

also ihr würdet mir keinen elektrischen Rasierer entpfehlen? So schlecht ist mein Nassrasierer auch nicht.

Und wann hat die Haut sich dran gewöhnt oder kann ich das mein Leben lang haben? Wenn ich mich rasiere?

g1re4tax10


Auf jeden Fall einen Nassrasierer :-)

Keine Ahnung, es gibt Menschen, wo sich ständig die Haarwurzeln durch das rasieren entzünden, aber probiere erstmal alles aus :-) Du wirst das Richtige für Dich finden :-)

S$amlexma


Mit einem elektrischen Rasierer (mit Folie) funktioniert das super, sogar gegen den Strich.

Nass würde ich nur mit dem Strich rasieren und hinterher damit [[http://picnica.ciao.com/de/211102.jpg]] einreiben. Auf enge Kleidung am selben Tag verzichten.

gnretMa10


Aha, dass hätte ich jetzt gar nicht gedacht :-) Vielliecht doch mal einen Versuch wert :-)

Ich stehe immer wie blöde unter der Dusche, ein Bild für die Götter :-) :-) Wobei ich da ganz gut mit klar kommen, aber man weiß ja nie, vielleicht geht es ja noch besser :-)

n+arn~ani3ax2


Am besten ist ein Einweg-Rasierer oder noch besser ein Zweiklingen-Rasierer, auf KEINEN FALL einen Rasierer mit mehr Klingen!

Und noch wichtiger: Rasiere nicht GEGEN den Strich, wie man es dir eingetrichtert hat, sondern MIT dem Strich.

Die Rasur ist so zwar nicht 100% stoppelfrei, aber dafür hautschonend.

Auch verzichte auch RasierSCHAUM und nehme am besten ein GEL. Hinterher natürlich eine Pflege drauf!

SHaml[eOma


Mein Rasierer hat 4 Klingen und damit schneide ich mich nie. Mit Einwegrasierern blute ich überall. :(v

n4a-rnanixa2


Mein Rasierer hat 4 Klingen und damit schneide ich mich nie. Mit Einwegrasierern blute ich überall.

Scheint wohl jeder anders zu reagieren oder die Handhabung ist falsch.

War nur ein Tipp von Mann zu Mann :=o

gCr@etax10


Ist bei mir auch so, diese sch... Einwegrasierer sind schön in der Tonne gelandet, da gehören sie auch hin :-)

n#arnan}ia2


da gehören sie auch hin

Das selbe könnte ich von den 5-Klingen-Rasierern sagen.

Als Aknepatient ist man z.B. schon fast darauf angewiesen, einen 1- oder 2-Klingen-Rasierer zu nehmen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH