» »

Rote Scheide: Vulvitis?

KZami`kazai0815


Die Antibiotika sind oral einzunehmen? Dann könntest du das mit den Döderleins vor dem Schlafengehen machen.

Verhütest du hormonell?

Wer hat dir eigentlich gesagt, dass du komisch riechst? So wie ich das gelesen habe, empfindest du deinen Geruch selbst nicht als unangenehm?

Tkesa=yaa


die AB soll ich oral einnehmen und nein, die pille hab ich vor 1,5 jahren abgesetzt ;-) ich verhüte also nicht hormonell.

naja.. es ist unterschiedlich.. manchmal rieche ich selbst 3 stunden nach dem duschen unangenehm und manchmal doch wieder neutral.

wenn ich jetz aber 10 std unterwegs war riech ich natürlich abartig schlecht da unten... um ehrlich zu sein, ich kann den geruch nicht wirklich zu ordnen... aber ich empfinde ihn schon als ziemlich unangenehm, aber evtl ist das einfach ein "strenger" intimgeruch den ich nunmal habe (hab ja auch gelesen dass frauen eben stärker unten riechen können) und das weiß ich eben nicht :/ hab meinem (frauen)arzt das oft erzählt aber der meint eben nie was dazu..

K6ami9kazit0815


Wäre halt die Frage ob der Geruch aus der Scheide kommt, oder schlicht von den Ablagerungen zwischen den Schamlippen. Die können durchaus mal recht streng riechen. @:)

T_esayxaa


achso... naja, hab das nur zwischen dem schamlippen ^^ (aber gut, das beruhigt mich grad wieder : D)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH