» »

Starke Unterleibsschmerzen

e-llYi86 hat die Diskussion gestartet


hallo!

habe jetzt schon den dritten tag starke unterleibschmerzen kann mich kaum bewegen und die schmerzen ziehen über den ganzen bauch!soll meine periode aber erst am 27.3 bekommen.ist das normal?hatte sowas noch nie vorher,immer nur unterleibschmerzen wenn die periode bereits da war!war grad bei meiner frauenärztin,leider ist sie nicht da,da heute abrechnung ist :-(

nehme die pille seit ca. 1 jahr nicht mehr hatte aber noch nie solche schmerzen,konnte das früher nie nachvollziehen wenn mir jemand erzählt hat das er immer so unterleibschmerzen hat!

hatte vielleicht schonmal jemand die gleichen schmerzen?

liebe grüße

Antworten
M"hairvi


sicher dass es nicht der blinddarm ist? ich würd auf jeden fall heute noch zum hausarzt, vor allem weil dann wochenende ist...

e3lli486


hallo!

habe keinen blinddarm mehr ;-)

Soasax90


Hallo!

Ich hab immer so 2 Tage bevor ich die Regel bekomme ganz schlimme Unterleibsschmerzen!! Da kann ich dann nicht gerade stehen bzw irgendetwas normales machen! :-( Das dauert bei mir dann immer so 5-6Tage an! Wenn es ganz schlimm ist dann übergebe ich mich immer wieder!! Erst wenn die Regel sich dem Ende nähert hört das wieder auf!

Bei mir war das auch nicht immer schon so! Hat erst vor ca 2 Jahren angefangen. Der Frauenarzt hat damals bei mir gemeint, dass es viele Frauen gibt denen es so geht! >:(

Aber wenn du dir nicht sicher bist dann würd ich einfach einen anderen Frauenarzt noch aufsuchen, bevor das Wochenende da ist!!

Am Besten ist ins Bett liegen und Wärmeflasche drau legen!!!

*:)

e'llix86


hallo!

danke schonmal!

also wie gesagt als ich die pille noch genommen habe hatte ich nie probleme!nehme sie ca 1 jahr nicht mehr!

letzten monat hat das mit den schmerzen angefangen da hatte ich diese starken schmerzen aber erst als ich meine tage bekommen habe!

jetzt habe ich die schmerzen seit gestern morgen und die ziehen über den ganzen bauch,wenn ich auf den bauch drücke tut es auch ganz doll weh :-(

kann mich echt kaum bewegen liege jetzt schon die ganze zeit auf der couch,der bauc ist auch total aufegbläht aber das ist glaub ich normal wenn man seine periode bekommt!

habe grad bei meinem hausarzt angerufen kann um 11.30uhr kommen,mal sehen was er sagt!will es vorm wochenende abklären lassen!bin echt mal gespannt wann endlich meine periode eintrifft!

liebe grüße

S)assa90


Und was hat der Arzt gesagt??

Sopringchhilxd


Das ist ja grauenvoll, Sasa, auch dass Dein Frauenarzt Dich so abgespeist hat! Dass es vielen anderen Frauen so geht macht die Sache doch nicht besser, eher schlimmer. Gegen so schlimme Regelschmerzen sollte etwas getan werden, das geht doch nicht dass man jeden Monat fünf Tage völlig außer Gefecht gesetzt ist.

@ elli86:

Ich habe auch seit Tagen Unterleibsschmerzen, die ich sonst nicht habe, und seit die Mens heute losgegangen ist sind sie echt schlimm. Das war lange nicht mehr so. Mir ist auch richtig schlecht.

Zur Zeit versuche ich die Schmerzen und vor allem die starke Blutung mit Frauenmanteltee einzudämmen, aber ich glaube ich werde doch eine Ibuprofen nehmen. Eine Wärmflasche wie Sasa vorgeschlagen hat ist sicher auch nicht verkehrt.

Gute Besserung! :)*

eClli8x6


ich muss mich mal eben aufregen!ich war ja grad bei meinem hausarzt und er hat ein ultraschall gemacht vom bauch,er meinte könnte von der bald eintretenden periode kommen könnte aber auch ne eierstockentzündung sein!so ne unkonkrete antwort!

er hat mir antibiotikum verschrieben und meinte ich soll die 2 mal täglich nehmen!aber ich nehme doch jetzt kein antibiotikum wenn es gar keine eierstockentzündung ist!

ich warte jetzt erstmal bis morgen ab,da ja morgen meine periode eintreten müsste,hoffe der schmerz wird nicht schlimmer!

hab vorhin ne ibuprofen genommen aber viel besser ist es noch nicht,ne wärmflasche hab ich auch schon die ganze zeit auf dem bauch liegen!

ist echt schlimm das man so ausser gefecht gesetzt ist!

liebe grüße

ps:springchild,ich kann das total nachvollziehen,es ist grauenvoll!!

MBhaxiri


ist da kälte nicht besser, wenns wirklich ne akute entzündung ist? wenns natürlich von der periode kommt, wär wärme besser, klar...

SZa:sa9b0


@ Springchild

Ja der Frauenarzt hat bei mir gemeint das es vielleicht von der Pille kommt! Dann hab ich die Pille gewechselt, wieder das gleiche. Dann hab ich wieder Pille gewechselt (wieder eine ganz neue von der ich gar keine Regel bekommme) Die war super keine Regel mehr, keinen Schmerzen mehr!! Jedoch nach einem Jahr hab ich von der Pille über 10 Kilo zugenommen!!!!! >:( Darauf hin hat mir der Frauenarzt eine Leichtere Pille gegeben von der ich auch keine Regel bekommen sollte! Hab die dann ein halbes Jahr genommen und die Regel war nicht mehr weg zu bekommen!! Von einem Pillentausch war ich das ja gewohnt das es etwas länger dauert bis es sich daran gewöhnt hat, aber nachdem die Regel gar nicht mehr aufgehört hat und mir das ständige zum Arzt rennen schon so auf die Nerven gegangen ist hab ich jetzt einfach komplett mit der pille aufgehört. Und jetzt ist die Regel auch weg, dafür die argen Schmerzen wieder da!!! :-(

Naja

SbpriZng2chxild


@ elli:

Das ist ja echt eine Schweinerei, ist das normal dass man so abgespeist wird? >:(

Was mir noch eingefallen ist das helfen könnte (wenn es denn Regelbeschwerden sind und keine Entzündung) ist Magnesium, trinke auch gerade ein Glas.

@ Sasa:

Was für ein Marathon... aber vielleicht gibt sich das mit der Regel ja noch. Ich nehme an 90 ist Dein Geburtsjahr? Als ich noch jünger war (oh Gott wie sich das anhört, so alt bin ich auch wieder nicht) hatte ich auch immer extreme Schmerzen, die sich dann aber zum Glück von selbst gegeben haben.

ebllix86


@ springchild

hab heut morgen schon ne magnesium tablette genommen!echt schlimm der schmerz zieht sich den ganzen bauch hoch!!ich dreh noch durch!super wochenende :-(

SbtHell%a80


ich muss auch jeden Monat Schmerztabletten nehmen, weil ich sonst nicht mehr aus dem Bett komme. Mit der Pille hatte ich allerdings auch keine Schmerzen.

Ibuprofen und Co. (nichtsteroidale Antirheumatika) sollte man immer rechtzeitig nehmen, da sie die Prostaglandinbildung hemmen. Wenn die Schmerzen schon richtig schlimm sind helfen die nicht mehr so gut und man braucht viel mehr davon.

Wenn du schon so schlimme Schmerzen hast wäre vielleicht Paracetamol besser (allerdings hast du ja jetzt schon Ibuprofen genommen und beides durcheinander würde ich glaub nicht nehmen).

Stress, Ärger etc. können die Schmerzen übrigens total verstärken...

Gute Besserung!

SOtellxa80


Nimm noch eine Ibuprofen, wenns so schlimm ist

SQprinjgchxild


Vielleicht solltest Du nochmal zu einem anderen Arzt gehen oder ins Krankenhaus wenn keiner mehr offen hat? Das hört sich echt schlimm an. Bei mir war es heute morgen auch im Oberbauch, aber inzwischen geht es mir ein kleines bißchen besser. Nur untenrum tut es höllisch weh...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH