» »

Ich laufe aus??

Shter%nc8henhtimmexl hat die Diskussion gestartet


Hallo ihr!

Ich weiss nicht wie ichs beschreiben soll, aber ich "laufe" zurzeit einfach ohne Grund aus??! ich bin so verzweifelt.. wenn ich das google komme ich nie wirklich zu einem ergebnis.. manchmals kommt auch irgendwas mit schwangerschaft und dann wirds mir erstrecht sehr mulmig..

wisst ihr woher das kommt, wenn man einfach so ausläuft? es riecht manchmals nach nichts oder nach lusttropfen oder wie man das nennt. Ich bin 16Jahre alt und hatte noch nicht wirklich sex..wenn dann nur petting...

Es ist dann sehr viel flüssigkeit die in meiner hose ist und das ist auch wirklich sehr eklich.

Was hat das zu bedeuten? Das hat aber nichts mit einer Schwangerschaft zu tun oder?

Danke schonmal im vorraus.. und ich hoffe ich bekomme nicht so blöde antworten...ich habe wirklich keine ahnung was das ist und bin am verzweifeln.....

Antworten
t,angkuy


@ Sternchenhimmel

Leider kann ich dir auch nicht sagen, was das sein könnte. Aber warum fragst du nicht einfach deine Frauenarzt, der sollte dir was dazu sagen können.

Wegen einer Schwangerschaft brauchst du dir eher keine Gedanken machen. Ohne Geschlechtsverkehr ist sehr unwarscheinlich - es denn man heißt Ermakowa ;-)

D1i_e SQeherin


beobachte am besten mal die tage zwischen deinen tagen! die scheidenflüssigkeit verändert sich während des zyklus' total. manchmal ist sie ganz flüssig und durchsichtig und wird dann immer zäher und milchiger! das ist ganz normal :)z

SUterncShenhiImmel


danke schoneinmal für eure lieben antworten!@:)

ich werde das die nächsten tage mal weiter beobachten, wenn es nicht besser wird, werde ich mal einen frauenarzt aufsuchen.

aufjedenfall vielen dank!!@:) @:) @:)

iYch23009


@ Sternchenhimmel:

ich habe auch eine stark laufenden Scheidenflüssigkeit. Mein Höschen ist immer voll. Mal flüssiger mal ist der Schleim zäher. Mein Frauenarzt meinte es sei ganz normal. Lass es doch einfach abklären.

F`.9o9x.


Dies nennt man "Weißfluss". Der ist bei Frauen ganz normal. Bei den einen tritt er häufiger auf als bei anderen.

Ich z.B. habe ihn verstärkt wenn ich ziemlich viel Stress habe.

Also, google doch mal Weißfluss ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH