» »

Nur schwache Blutung - Folge von Antibiotika?

T?errorn-KrueTmexl hat die Diskussion gestartet


Hallöchen ihr Lieben,

die Frage wird wahrscheinlich zum x.ten Mal gestellt... |-o

Ich musste kurz vor meiner letzten Pillenpause AB (Doxycyclin 100) wegen einer Bronchitis nehmen. Bis gestern musste ich wegen einer Blasenentzündung wieder AB (Tavanic) nehmen.

Am Montag habe ich meine letzte Pille genommen und normalerweise habe ich dann schon Donnerstags Abends meine Periode und Freitags ist es dann meistens schon ziemlich heftig.

Habe aber bisher kaum Blutung. Man sieht auf dem ob nur ein wenig.

Kann das damit zusammenhängen?

Liebe Grüße @:)

Antworten
Twerror-QKrueymbel


*schubs*

fIlomwerli


Hallo,

die Abbruchblutung kann immer mal ausbleiben (siehe Packungsbeilage oder Pillenleitfaden im Verhütungsforum).

LG

EFhemalig$er Nutz1er 2(#28T287x7)


Das schwächer werden oder ausbleiben der Blutung ist eine mögliche Nebenwirkung der Pille.

Wechselwirken die ABs mit der PIlle?

T6errpor-Krsuemel


Das Doxycilin hat Wechselwirkungen in der Packungsbeilage stehen, das Tavanic nicht.

E]he8maliNger Nlu6tzer (N#282Q87x7)


Habt ihr denn zusätzlich verhütet?

TBe[rr7or-K%ruxemel


Ja, haben wir. Wieso? ":/

EHhemaliyge5r NOutzekr (#2828x77)


Nur zur Sicherheit. ;-)

Taerror-Krauemexl


Aber das Ausbleiben bzw. nur so ein wenig Blutung hätte doch nichts damit zu tun, oder erinner ich mich da nun falsch dran?

Eahemalige'r/ Nustzer% (#28x2877)


Es ging mir jetzt primär darum das manche Leute ja so schlau sind ein wechselwirkendes AB zu nehmen und dann nicht zusätzlich zu verhüten..

Da kann das AB dann auch indirekt daran schuld sein wenn die Blutung schwächer wird. ;-)

Tserroru-Kzruemexl


Achso okay ;-)

Naja, aber wenn ich von meinen Schmerzen heute ausgehe, wird die Blutung heut definitiv stärker.

T[erro0r-Kr]ueme}l


Okay, von wegen schwache Blutung.

Heut Morgen war es sooo viel, wie lange nicht mehr. Also hat sich das Thema hier erledigt ;-)

Danke trotzdem für all die Antworten :)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH