» »

Nach dem Sex Blut und Schmerzen

Fclam>e7x9


Also als "völlig normal" würde ich das jetzt nicht einstufen. Ich jedenfalls blute nach dem GV nie.

ich meinte damit auch nicht, dass JEDE Frau ständig nach dem GV blutet %-| sondern dass es vielen Frauen mal passiert, dass nach dem GV mal Blut auftritt - eine sogenannte Kontaktblutung.

Dr Google spuckts auch aus.

Deshalb muss man nicht gleich panisch werden, sondern man sollte es einfach beobachten und wenn es öfters passiert, einen Termin beim FA ausmachen oder halt bei der nächsten Vorsorge ansprechen. Wenn es natürlich nach jedem GV passiert, würde ich auch um einen schnelleren Termin bitten.

Kurz gesagt bei jeder "Kontaktblutung" sollte ein FA aufgesucht werden!!

warum? Wenn es einmal geklärt ist, warum dann nach jeder Kontaktblutung hin?

Oft ist nur ein Äderchen geplatzt. Was soll der FA da machen?

Wenn man regelmäßig zur Vorsorge geht, ist es sehr unwahrscheinlich, dass sich hinter einer Kontaktblutung was "bösartiges" verbirgt.

DAS sagte mir mein FA.

K.amjikazig0815


warum? Wenn es einmal geklärt ist, warum dann nach jeder Kontaktblutung hin?

Ich kann ganz gut beobachten, dass Kontaktblutungen bei mir immer in der 2. Zyklushälfte vorkommen. Ist laut FA nicht schlimm. Man könnte die Äderchen veröden lassen, aber das ist es mir nicht wert.

Wenn man erstmals Blutungen hat (v.a. wenn sie nicht sonderlich stark sind), braucht man nicht gleich in Panik verfallen.

Mich würde eher interessieren, ob die Dame denn noch weitere Probleme hat. Könnt ja auch eine Infektion dahinter stecken, die den ganzen Bereich etwas sensibel macht.

Frlame+79


Ich kann ganz gut beobachten, dass Kontaktblutungen bei mir immer in der 2. Zyklushälfte vorkommen. Ist laut FA nicht schlimm.

:)z :)z genau so isses bei mir auch und mein FA hats ebenso erklärt.

t.homsdonpoxwer


also ich war jetz gestern abend bei meiner freundin,hatten auch sex & alles war wunderbar, keine schmerzen kein blut :)

danke für eure tipps :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH