» »

Blut aus Scheide, keine Mens

KFru0emelTinek8x8 hat die Diskussion gestartet


Hey Leute,

ich blute aus meiner Scheide, hatte meine Mens vor 3 Tagen, also kann es kein mensblut mehr sein. Ausserdem war es sehr hellrot - also sieht aus wie ganz normales Blut.

Bin gerade ein bisschen beunruhigt, wisst ihr zufällig was es sein kann?

Antworten
b!ud2dleia


Nachbluten nach der Mens kommt vor, auch Zwischenblutungen sind im natürlichen Zyklus und unter Pille möglich. Manchmal steckt eine Kontaktblutung aus empfindlichen Zellen des Muttermundes dahinter.

Genau sagen kann dir dies aber nur der Gyn nach Untersuchung. :)*

Kkruemyeli&ne8_8


Dankeschön @:)

sknowxwind


krümeline, ich habe seit heute das gleiche problem wie du.

ich habe seit gestern einen eher schleimigen, klebrigen ausfluss...heute waren blutfäden darin.

ich habe zudem unterleibschmerzen...nicht wirklich schmerzen sondern eher eine unangenehmen druck im ganzen bauchraum. seit tagen dazu rückenschmerzen, wie bei beginn der mens.

vor genau neun tagen hatte ich den letzten tag meiner mens. bei mir kann es durchaus sein das ich heute einen eisprung habe. wenn das der grund sein sollte, ist es das erste mal das ich den eisprung spühre.

in letzter zeit hatte ich stunden nach dem sex auch so ein unangenehmen druck wie jetzt.

irgendwie ist das alles komisch... ":/

KJruemeQl0inex88


Hey snowwind,

bei mir ist es im moment ähnlich. Das bluten hat jetzt aufgehört, aber leider immer noch etwas blutiger ausfluss... zwar nicht mehr so viel wie am anfang, aber er ist etwas rot gefärbt.

Rückenschmerzen hab ich jetzt auch seit ein paar tagen schon und dieser unterleibschmerz macht mir auch im moment zu schaffen.

Ich glaube ich geh morgen mal zum FA, hab schön langsam echt ein bisschen Angst.

Warst du deswegen schon beim FA?

sPnWowMwinxd


nee war damit nicht beim arzt. wie gesagt hatte ich auch erst gestern blut im ausfluss bemerkt. heute war das blut weg und der nur noch geringe ausfluss gelblich.

heute hatte ich auch nicht mehr so einen druck wie gestern.

beim vög... heute tat es beim eindringen erst ein wenig weh im unterleib aber nach ein paar stößen war alles gut und konnten dann richtig loslegen.

entweder war es bei mir einfach nur der eisprung oder ich musste einfach nur mal wieder rangenommen werden ;-D

KxruemvelinVe,88


;-D Das kann sein ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH