» »

@Mädels: Bitterer Geschmack?

CEsa)nesxsa hat die Diskussion gestartet


also ich habe ein (für mich) großes problem mit meiner scheidenflüssigkeit... sie schmeckt sehr bitter... habe daher auch hemmungen mich von meinem freund lecken zu lassen, denn er hat mich auch schon darauf angesprochen und ich konnte ihm auch nicht sagen, was da los ist... ich habe auch jeden tag was im höschen... ist das denn normal ???

auf jeden fall mache ich mir große sorgen, dass mit mir etwas nicht stimmt, habe aber auch angst damit zu meiner frauenärztin zu gehen, weil ich mich sehr dafür schäme... nur die anonymität hier ermöglicht es mir endlich mit jemandem darüber zu sprechen... bitte helft mir!

Antworten
C5sa nessa


achso: dass das bitter schmeckt ist net immer so... manchmal schmeckt es auch gut... mehr süßlich... hoffe ihr könnt mir helfen und vielleicht sagen woher das kommt...

glg

G;änseb!xmlein


Also bei mir schmeckt es normalerweise säuerlich bis neutral. Solang dein Ausfluss aber nicht gelb/grünlich ist, fischig riecht oder du Schmerzen (Jucken, Brennen) hast ist das normal. Auch im Zyklus ändert sich ja der Schleim. Jeder Mensch schmeckt anders, bei Männer schmeckt auch das Sperma unterschiedlich.

C san~essa


ja schon... aber das is echt... nja... nich grad lecker... kann man da nix gegen tun ??? ich hab ja schon alles probiert... hab mich mal ne ganze zeit lang fast ausschließlich von ananas ernärt, weil ich gehört hab, dass das einen positiven einfluss auf den geschmack haben soll und es hat ne geklappt... ich bin echt am ende langsam

G~änse0blbümlein


Ich glaub nicht dass man da was machen kann, aber die Frage ist eben ob dein Freund das auch so schmeckt! Man schmeckt und riecht sich ja immer selbst anders, als andere.

d=ime`thylgRlyoPxixm


Ich war wohl bitter als ich die Pille genommen hab.

Mittlerweile ist alles wieder ok.. also sauer ":/

M$ondhäsAchenx91


ich finde das hat eher so einen salzig-süßlichen geschmack...

bitter war ich nur als ich eine blasenentzündung hatte und das nicht merkte (wurde aber später im urin nachgewiesen weil ich aufeinmal mir nix dir nix rückenschmerzen hatte (nieren))

C_saneCsxsa


mein freund hat mich auch schon darauf hingewiesen. ich konnte ihm halt ne sagen was das is oder woran es liegt... an mangelnder hygiene sicher net,dusche 2x täglich...

oh... die pille nehme ich auch... ob es daran liegt :-( das wäre scheiße...

C8sanehsxsa


mein freund hat mich auch schon darauf hingewiesen. ich konnte ihm halt ne sagen was das is oder woran es liegt... an mangelnder hygiene sicher net,dusche 2x täglich...

oh... die pille nehme ich auch... ob es daran liegt :-( das wäre scheiße...

GSänse.blüm.leixn


Ich nehm auch die Pille... aber auch die wirkt bei jedem anders. Mit was wäschst du dich denn?

d(eastogt


könnte es auch an der nahrung liegen,wie frau /mann gerade schmeckt?

mMondk[äfexr


sagt mal ist das normal das jeder hier weiß wie er untenrum schmeckt?

Überprüft ihr das täglich oder wie?

Ist das nicht völlig egal?

hab mich mal ne ganze zeit lang fast ausschließlich von ananas ernärt, weil ich gehört hab, dass das einen positiven einfluss auf den geschmack haben soll und es hat ne geklappt... ich bin echt am ende langsam

wie kann man bitte wegen sowas "am Ende"... ???

Ich finde es gibt wichtigere Sachen im Leben

schon mal mit Spargel versucht? :-) :-) :-)

G~änseblümjlxein


Von Spargel finde ich bekommt man so übelriechenden Urin, wie soll sich das porsitiv auf den Scheidengeschmack auswirken?

Ich finds auch krass, dass man deswegen "am Ende" ist.

M?sGolNigh@tlxy


Normalerweise schmeckts besser, wenn Du erregt bist. Vielleicht bist Du durch Deine Angst vor dem schlechten Geschmack so gehemmt, dass zu wenig Freue aufkommt?

CDsanuexssa


nja... mich macht es halt ziemlich fertig weil ich echt hemmungen hab meinen freund noch bei mir lecken zu lassen... :-(

ich hab gelesen dass spargel eher s<chlechten geschmack bringen soll...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH