» »

Nfp-Faden für junge Mädls

Fyru\chtbäDrcchen


Ja und das macht ihr echt toll! :)*

M"onEdhäsc9hen91


danke |-o

F7rucht'bärchxen


Ich hab so ein dummes Gefühl und kann's nicht so ganz realisieren, dass jeder seinen Weg geht. Er ist die ganze Zeit On, obwohl er zu der Zeit nie on ist. ":/ Schlafen kann ich auch nicht, genauso wie den Rest nicht. Es sollte mir doch eigentlich gut gehen, ich habe es doch so gewollt. Wieso ist das jetzt so? :-(

MqondFhäsche6n91


guten morgen *:)

och fruchti :°_

wie gehts dir denn heute früh? @:)

M$ondhäs}chKen9x1


frage : steht böse träumen eigentlich unter "störfaktoren"?

geschwitzt hab ich dabei nicht

]{Out$[Chi


Manchmal macht man das richtige und es fühlt sich trotzdem noch eine ganze weile vollkommen falsch an.

Ich hab zu Ostern mit meinem Freund Schluss gemacht. Wobei es auch eher einvernehmlich war. Wir wussten beide, dass es so, wie es war, nicht weitergehen konnten. Aber wir konnten auch beide nichts an der Situation ändern. Also haben wir uns getrennt, auch wenn wir uns noch sehr gern gehabt haben. Er IST, wie er ist, auch ein Traumkerl. Intelligent, sehr humorvoll, liebevoll - wir waren vor der Beziehung auch schon befreundet. Das "Schluss machen" fiel mir auch unglaublich schwer - und danach flossen gut 3 bis 4 Tage dicke Tränen. Bei ihm sicher auch, er tat mir auch sehr leid. Ich habe mich gezwungen, den Kontakt für eine Weile komplett abzubrechen, damit ich nicht nur aus Verlustgefühlen oder so wieder bei ihm ankriech - um dann denselben Fehler nochmal zu machen.

Wenn eine Beziehung vorbei ist, dann sieht man automatisch nur noch die schönen Zeiten. Gerade, wenn man schon noch Gefühle hatte. Dann ist er auf einmal "eigentlich gar nicht so schlecht gewesen" und "andere waren schlimmer" und "eigentlich wars doch ganz schön, die meiste zeit"... aber diese Gedanken sind, meiner Meinung nach, trügerisch. Man blendet die schlechten Dinge einfach aus, kann sie gar nicht mehr sehen... So ist es, wenn man etwas/jemanden verloren hat :-/

Mein Tipp für dich wäre, dich da jetzt durchzubeissen. Ignorier ihn und lösch ihn auch erstmal aus deiner ICQ-Liste. Vermutlich bist du neugierig, was er da die ganze Zeit macht, mit wem er schreibt, warum er online ist, etc - das Ganze hört nur auf, wenn du ihn da raus nimmst. So seh ich es zumindest.

MKond;häs$ch@en9x1


meine frage ist wohl untergegangen ... :-(

MOedihr!a


Puh. ":/ Ich hatte mal einen, der hat meinen Kreislauf ziemlich aufgewühlt und ob die Temperatur erhöht war, weiß ich jetzt nicht. Müsst ich nachher gucken, ob ich das in den Notizen vermerkt habe.

Aber ansonsten sieht deine Temp ja ungestört aus. Du hattest schon Temperaturen in dieser Höhe ohne Störungen.

M.ond?häsjchexn91


oki...

ich war heut nach dem traum echt fertig weil alles so realistisch war und brauchte gut 10 min um wieder zu mir zu kommen und überhaupt ans messen zu denken %:|

M2edixhra


Notier's dir und wenn du wieder so ein Traum haben solltest, hast du einen Vergleichswert. :)_

Mdondh*äschen9x1


ok danke @:)

F#ruLchtbaärchexn


Heute morgen bin ich mit so einer leere und Traurigkeit aufgewacht. :-(

Wir waren schonmal für 3 Tage getrennt, dann sind wir wieder zusammengekommen. Aber es hat sich nicht viel verändert..haben uns die letzten Monate nur noch gestritten, es gab wenige schöne momente. Grad in den letzten Wochen ging es mehr um Schule bei ihm, ich wollte nicht mehr mit ihm kuscheln, Sex hatten wir auch so gut wie gar nicht mehr..Es ist gut, dass ich ihn nicht persönlich gesehen habe, weil es wäre mir sonst viel schwerer gefallen. Hab ihn jetzt 1 Woche nicht gesehen und finde es auch gut so.

@ ]Out[Chi

Ja genau so ist es. Hab ihn jetzt gelöscht, wenn es mir auch schwer fiel, weil ich wirklich neugierig bin was er macht.

Geht dieses Gefühl vorbei? :-( Weil ich will's wirklich durchziehen..was mir sehr schwer fallen wird. Das weiss ich.

Ich habe schonmal zu jemandem gesagt "Es wäre vielleicht besser gewesen, ich hätte ihn erst kennengelernt wenn er reif wäre"

weil er ist einfach noch ein Kind, er will auch ein Kind sein. Und vermutlich war das der Punkt, weshalb ich diesen Urlaubsflirt zugelassen habe in Frankreich. Ich will zumindest in naher Zukunft keine 20 jährigen oder drunter haben. :(v Wenn schon, dann sollten sie 4-5 Jahre älter sein, erst dann sind die meisten reif.

Z.B. Hat er oft einfach nur seinen Spaß haben wollen, ich hatte am Sex keinen spaß. Ich konnt nie mitmachen, fand ich zu schlecht, er hatte keine Ahnung, und war auch sonst unzufrieden was mit der Sexualität zu tun hatte. Deswegen habe ich oft vom fremdgehen geträumt, wo ich echt tollen Sex hatte. :(v

Er tat mir gut, was mir viele gesagt haben. Ich bin reifer und braver durch ihn geworden, aber ob ich das wirklich bin? In Frankreich war ich zumindest nicht brav und hatte auch spaß mit dem was ich tat. Und ich mache jetzt auch wieder was ich will, was mir persönlich gut tut. Ich ziehe mich an wie ich will, kann rauchen, kann mit freunden weggehen, kann meiner ehem. besten Freundin schreiben, kann nette Jungs kennenlernen etc. Nur das kuscheln und dieses Geborgenheitsgefühl und dass man Heim kommt und man weiss jemand kommt zu dir, das vermisse ich jetzt schon sehr.

r<egistrFier(terSxenf


steht böse träumen eigentlich unter "störfaktoren"?

Nicht direkt, Du kannst es aber unter "Schlaf: gestört" bzw "sonstige Störungen" vermerken plus Notiz. Bei Springchild zB stören Alpträume regelmäßig, ich hab sowas nicht oft, aber der eine der letzten Jahre ist stark aus der Kurve gesprungen. Klar MUSS ein schlechter Traum nicht stören, KANN aber sehr wohl. :)z

@ Fruchtbärchen:

Trennungen, auch wenn sie zum Besten sind, sind hart. :°_ :°_ :°_ Ich weiß wovon ich spreche, an meinem letzten Liebeskummer hab ich vier Jahre gearbeitet.... 8-) Wichtig ist: Verdräng den Schmerz nicht, es IST schlimm und es TUT weh, das kann man nicht leugnen. Und wenn man es zuläßt und richtig verarbeitet, geht es auch schneller wieder vorbei, paß nur auf daß Du Dich nicht SO tief ins Loch ziehn läßt daß Du nicht mehr rauskommst! Wenn Du jemand zum quatschen hast umso besser (wobei ein neuer Schwarm eher ungeeignet ist, um über Liebeskummer zu reden... Ne gute Freundin oder zur Not eben das Forum sind da besser). Nimm Dir die Zeit die Du brauchst, um darüber hinwegzukommen, aber bleib nicht (wie ich...) drin stecken! :)_ @:) @:) @:)

M2onfdhäXschxen91


man sagt immer : die lange der jahre die man zusammen war , darf man in monaten trauern ;-)

ist zwar nicht wirklich realisierbar, kommt aber manchmal gute hin

ryegistrCier&ter8Sexnf


Geht dieses Gefühl vorbei?

Auch wenn Du es momentan nicht glaubst: Ja, tut es. :)z Ich wollte den abgedroschenen Spruch nicht bringen (den mir mein damaliger Verflossener gesagt hat...), aber die Zeit heilt tatsächlich alle Wunden. Es mögen Narben bleiben, aber es heilt. Vielleicht nicht von heut auf morgen, aber trotzdem.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH