» »

Nfp-Faden für junge Mädls

Mtondvhäscqhenx91


inwiefern gefreut?

ich sags mal so : persönlich schluss machen ist schon besser, aber wenn du weist das er so manipulierend ist langt auch die nachricht im icq..

sag doch am besten er soll dich nicht mehr anrufen und anschreiben, damit du erstmal einen klaren kopf fassen kannst :)*

F?ruch;tbärc1hexn


Haben grad getelt und er hat immer wieder gemeint, ne komm wir können uns treffen, hör bitte auf so zu sein. Als er dann gesagt hat, willst du mich nie wieder sehen? Habe ich mit ja geantwortet. Danach wars entgültig.

Es ist so einfach es zu machen, wenn man jemand anderen hat. Besser als wenn ich wieder am heulen wäre jetzt. :(v Bis jetzt habe ich immer gelitten, jetzt darf ich auch mal diejenige sein die mal nicht so leidet oder? Oder ist das Egoistisch? :-|

M_ondJhäsch(en91


nein das ist nicht egoistisch @:)

so ich geh schlafen *:)

schlaf du auch schön :)*

Furucohtbä7rche=n


Danke, werde ich. Du auch. :)*

Foruch:tb\ärxchen


Ich hoffe der tut sich nix an. :(v Beim Anruf war er irgendwo an einer Straße und er hat auch 1 h vor meiner Haustüre gewartet.

V;anil8lixnchen


Er tut sich bestimmt nichts an. Kann es sein, dass er dich nur unter Druck setzen will.?

Gibt es schon was neues? Also im Bezug auf ihn? :)* :)*

FbruRchKtbärcxhen


Nein, ich denke seine Enttäuschung gestern war so groß, dass er mich selbst nicht mehr sehen will.

Zumindest hat er sich bis jetzt nicht gemeldet. Es wird sicher eine schmerzhafte Phase sein für ihn, weil er mich richtig geliebt hat und eigtl. auch seine 1. große Liebe war. Er hat irgendwie gemeint "Ich hoffe du leidest auch mal so sehr". Ich gebe zu ich war sehr kalt, aber sonst hätte er sich vielleicht weiterhin Hoffnungen gemacht. Er muss halt auch lernen, dass er nicht alles haben kann was er will und das er nicht der "tollste" ist. Weil er denkt, nur wegen seinem Aussehen wird jedes Mädchen sich ihm opfern. Mein Schwarm grad ist nicht der hübscheste, also liegt'er nicht daran. Es muss der Charakter stimmten und mein Ex ist noch ein Kind, wo nicht weiss was es will.

Ich bin durch ihn reifer geworden und habe auch die schönen seiten einer Beziehung gesehen. Aber mein Leben mit ihm verbringen möchte ich nicht, das wäre eher ne Qual, da er einfach nicht so recht weiss wie man mit Frauen umgeht. Woher auch?

Vvanifllinchxen


Es war gewiss das richtige, dass du so "kalt" warst. Irgendwann wird er drüber weg kommen. @:)

F)ruchtb1ärch[en


Darf ich grad ein bisschen Frust auslassen? :-(

M{onDdhäs.ch&en91


och fruchtile :°_

lieber kalt als freundlich.. sonst bringt die trennung ja nix und er macht sich weiterhin hoffnungen @:)

du hast richtig gehandelt :)*

ich hoffe es wird bald besser für dich und auch für ihn :)* :)*

MFond~häsche<n9x1


haus raus fruchti ;-)

F$rucvhtbärc|hexn


Er hat immer nur an sich selbst gedacht, hatte keine Ahnung wie er mit mir umgehen sollte, wenn ich schlecht gelaunt war (Jede schoki hätte gereicht %-| ) Er hat sich's schon sehr früh hier gemütlich gemacht, wollt ständig das der Sofa offen war, damit er ausgespreitzt liegen konnte. Hat ständig seine Hose ausgezogen und nur die Strümpfe angelassen, oder manchmal sogar zur hälfte frei ( :-| ). Ich fand ihn irgendwie bei sowas wie einen kleinen Jungen der grad erst entdeckt hat, dass er einen Schnippi da unten hat. :-X Ständig sich unten angefasst und wollte natürlich dass ich auch ständig anfasse ( Oft wollte ich gar nicht, wenn dann hätte ich es von alleine gemacht). Hat ständig das getan was Mama sagt (Muttersöhnchen), er kannte das harte Leben nicht ( für ihn war Schulstress schon das allerschlimmste %-| , es gibt schlimmeres). Hat sich manchmal sehr feminin verhalten ( was ich nicht gerade anziehend fand, ein Mann sollte ein Mann sein). Wenn er mit seinem kleinen Bruder gespielt hat, hätte man auf das Aussehen zu schauen denken können die wären gleich alt. :-| Er war faul, lag nur rum. Hat immer das getan was ich gemacht habe ( ??? Wir sind doch keine Kinder mehr, sowas habe ich als kleines Kind mit der besten Freundin gemacht). Er kam mir allgemein vor wie ein Bruder, als ein Freund. Hat seinen Lappen schon seit 19 und seit nem kleinen Unfall fährt er nur noch mit dem Roller (obwohl ich ihn gewarnt habe, dass er es dann verlernt. Tja und er hat's verlernt und mit 20 sollte man wenigstens ein kleines Auto haben als Mann, finde ich. Weiss auch gar nicht wie lang der noch damit fahren will. :=o Wenn er was angestellt hat, ist er gleich abgehauen, anstatt seinen Mann zu stehen. Hat keine Ahnung was er überhaupt machen will. Spielte oft mit mir, wie als wär ich sein Bruder. (Auch hauen :-| ). War sich immer zu toll, einfach einen Aushilfsjob zu machen (obwohl er Geld brauchte) bestand nur auf Fußball oder sonst irgendwelche hochwertigen Berufe.

Man die Liste könnte ich noch bis morgen schreiben. Aber es tut sooo gut, es mal loszukriegen. :)D

F=ruc!htbä5rchxen


das Sofa nicht der*

;-D

F4rucht@bär,chen


*ohne auf das Aussehen

Aufregung. ;-D :-p

S>aemlemxa


Mein Ex meinte auch, er kann für nichts garantieren, wenn ich ihn verlasse. Heute lebt er immer noch putzmunter sein eigenes Leben und ist froh, dass ich ihm die nötigen Arschtritte dafür verpasst hab. %-|

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH