» »

Nfp-Faden für junge Mädls

M]edihxra


Pst:

1. Ein Wert ist nur dann potenziell gestört, wenn er erhöht ist. Zu niedrige Werte werden nicht ausgeklammert.

2. Ein Wert ist nur dann potenziell gestört, wenn er aus dem Tieflagenniveau herausragt. D.h. er muss optisch aus der Umgebung herausragen. Dafür gibt es keine Richtlinien außer die individuelle Schwankungsbreite aller ungestörter Werte. Somit kann auch ein um 0,05 Grad gestörter Wert ausgeklammert werden.

3. Um einen Wert auszuklammern, muss er sowohl aus dem Tieflagenniveau herausragen als auch einen Störfaktor aufweisen. Ist eines von beiden nicht erfüllt, darf er nicht ausgeklammert werden! Beispielsweise darf auch ein Wert, der 0,3 Grad höher ist als die Umgebung nicht ausgeklammert werden, wenn er keinen Störfaktor aufweist.

4. In der ausgewerteten Hochlage wird grundsätzlich nicht ausgeklammert.

5. Weist ein Wert während des Anstiegs einen Störfaktor auf, bei dem noch nicht aus Vorerfahrungen ausgeschlossen ist, dass er stören könnte oder man bereits weiß, dass er stört, wird der Wert ausgeklammert.

6. Werte, die einen Störfaktor aufweisen, bei denen bereits bekannt ist, dass dieser nicht stört, dürfen nicht ausgeklammert werden, auch wenn sie erhöht sind. (Beispiel: In einem Zyklus wird immer um 6 gemessen, 2 mal um 9. Beim ersten Mal bleibt der Wert im Tieflagenniveau, beim 2. Mal sticht er heraus. Beide dürfen nicht ausgeklammert werden).

7. Ob ein Wert gestört ist, kann man nur in der Tieflage ausprobieren.

8. Bei einem Thermometerwechsel/Änderung der Messweise wird auch nur dann geklammert, wenn sich daraus ein Störfaktor nach obiger Definition ergibt.

@ Vanillinchen

Serverausfall ;-)

VjanillginDchen


Dann ist ja gut, Medihra. @:)

S'terync:henx09


Danke @:)

MWondhä"schXenx91


sternchen ich hab deine mail immernoch nicht bekommen :°(

S-ternc[hen0x9


Das gibts ja nicht.. ":/

MPondhCäsc~hen91


:-( hast dus auch an die richtige adresse geschickt? ":/

Svtern6chexn09


ja, eig schon :)

magst mir deine adresse nochmal als pn schicken? also email..

MAondFhäscuhen9x1


heute war die tempi schon wieder nen bissl höher (juhu)

wann wertet mir das aus dass es der ES ist?

(ich lass es ja auchtomatisch auswerten)

pjhirstHdaxncer


What the fuck is NFP ?

M>ondZhäsAchecn9x1


"What the Fuck" du kannst google nicht bedienen? %-|

dJeep.srexd


myNFP zeigt dir erst unfruchtbar an, wenn Temperatur und Schleim ausgewertet sind.

Hab aber keine Ahnung wann es den ehM Balken setzt.

M?ondR8schexn91


naja du hast zb bei deiner kurve auch einen "orangenen" tag und sogar einen mittelwert ":/ wertest du manuell aus oder mach ich was falsch? ;-D

d;eep.=red


Ich mach das manuell, sollte auch irgendwo drüberstehen ;-)

S~ter`ncheno09


@ phirtsdancer:

NFP = Natürliche Familien Planung

Schau mal [[http://www.mynfp.de/einfuehrung-in-nfp hier]]! @:)

Sster]nchen0*9


@ phirtsdancer:

Sry, meinte natürlich Phirstdancer!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH