» »

Nfp-Faden für junge Mädls

BCuchvlingx88


Das mit der Temperatur hat deep ja schon beantwortet. Im Anstieg lieber einmal zu viel klammern als einmal zu wenig. @:)

Nein, das heißt, dass du noch nicht auswerten kannst, weil du dafür eben neben der ausgewerteten Temperatur auch einen Schleim- oder MuMu-Umschwung brauchst. Ich würde aber mal vermuten, dass das daran liegt, dass du dir bei der Schleimbewertung noch nicht so sicher zu sein scheinst, das ist alles ziemlich konfus und klingt teilweise nach Erregungsschleim. Du hast doch mittlerweile das Buch, oder? Lies das unbedingt und schau dir mal die Beispielbilder zur Schleimbestimmung an.

M}ondhäeschxen91


nein hab ich noch nicht gelesen , hab ich aber auch schon erwähnt..

ich hab das buch ja am mittwoch bekommen und hatte bis heute leider noch keine zeit mich damit zu beschäftigen..

wäre also sehr lieb wenn du mir kurz ne antwort drauf geben könntest, @:) damit ich weis woran ich bin :-(

VkannXillDinchxen


Ach man, das ist doch alles kompliziert. Wenn ich zu meiner Gyn gehe, wird es auf die Pille hinauslaufen. Nur Kondome sind zu unsicher. Gynefix und Stäbchen kommen jetzt wohl auch nicht mehr in Frage. Haiaiai wieso haben Männder nicht dieses Problem mit dem Schwanger werden? :-/

MyondhäsQchenr91


so habs jetzt geklammert...

also kein ES...

hach ist das blöd... ich hab echt gehofft das ich bald meine periode bekomme :°(

M"ondkhäsc?hven9^1


übrigends hatte ich ja auch symptome wie brustspannen, leichtes unterleibsziehen und pickel... ":/

dZeep.[rexd


Nach dem einem Tag mit der besten Schleimqualität müssen drei Tage mit schlechterer Qualität kommen.

Also wenn du an einem Tag s+ hast und an den drei darauf folgenden Tage was schlechteres als s+war der Tag mitr S+ der Schleimhöhepunkt.

SHter%nchen0x9


@ Monhäschen:

Naja, du hättest auch lesen können, in der Zeit, in der du hier gefragt hast. ;-)

@ Fruchtbärchen:

:)_ Du wirst schon noch das Geeignete finden? Ich würde mich aber trotzdem nochmal über die Gynefix erkundigen, Vorteile hat sie ja schon viele!

Sonst gibt es ja wirklich nicht sehr viel, wenn du kein NFP magst, Gynefix etc. nicht in Frage kommen, Kondome allein zu unsicher sind. Da gibts dann ja eigentlich nur mehr Hormone.

Schau am besten hier in den [[http://www.med1.de/Forum/Verhuetung/333302/ Leitfaden]] über die nicht-hormonellen Verhütungsmethoden! :)_

F8ruchtbTär'chexn


Vanillinchen, bald habe ich ja die Gynefix drin und dann könnt ich dir mal berichten. :-)

Wird mit einer Spritze betäubt, wovor ich bisschen angst habe. Aber ich sag dann ob die Schmerzen auszuhalten sind. ;-D

M/ondhäsc9hen9x1


hmm...

ich glaub ich lass das mit nfp mir wird das echt zu kompliziert... :°(

SxteirnchSenx09


Sorry, ich meinte natürlich Mondhäschen..

Achja, und bei PostPill musst du sowieso einen zusätzlichen Wert abwarten. ;-)

SSteMrncThen09


Sorry, ich meinte natürlich Mondhäschen..

Achja, und bei PostPill musst du sowieso einen zusätzlichen Wert abwarten. ;-)

dVeepx.red


So schwer ist da nicht, lies einfach erst mal das Buch, dann wird bestimmt vieles klarer.

SHterdnchenx09


Mondhäschen, du könntest auch einfach mal das Buch lesen! ;-D

NFP ist wirklich nicht schwer.

Ich bin 15 und hab das auch hinbekommen, wenn auch nur zur Beobachtung. ;-)

Du hast ja keine Probleme mit dem Vergessen, wie Vanillinchen, da muss das ja dann schon gehen.

Wenn ich andauernd vergessen würde & dann nicht auswerten könnte, hätte ich auch schon aufgehört.

Also, ich verstehe dich, Vanillinchen. :)_ Du wirst schon was finden, keine Angst! :)*

MSondh.äsc[he"n91


momentan finde ich aber keine zeit dazu , deswegen hab ich ja hier gefragt. (und ja wenn ich lesen will brauch ich ruhe und muss mich konzentrieren können sonst nehm ich nix auf)

in dem anderen faden wird mir zb was ganz anderes gesagt als hier und das bringt mich durcheinander :°(

vorallem weil ich ja die typischen anzeichen wie unterliebsziehen , pickelchen und brustspannen hatte finde ich es eben komisch das es nun doch kein ES sein sollte

SlternBchenx09


Fruchtbärchen: Auf deinen Bericht bin ich auch schon neugierig. Ich find as Konzept der Gynefix ziemlich gut & möchte später auch mal eine haben, in Verbindung mit NFP und in der "fruchtbaren" Zeit dann trotzdem mit Kondom. Wenn es einen "überkommt", ist es ja dann auch nicht so schlimm. ;-)

Du hast es schonmal geschrieben, aber wann lässt du dir sie einsetzen? Sorry, ich habs vergessen. |-o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH