» »

Nfp-Faden für junge Mädls

I"nimCinxi


Oh man, das klingt ja echt schlimm. :°_ :°_

Darauf:

letztens meint sie sogar "auch wenn ich ausgezogen bin rechnet sie damit dass ich ein Paar mal nach Hause komme um ihr im Haushalt zu helfen"

würde ich ihr ganz stumpf antworten, dass du dich dann um deinen eigenen Haushalt kümmern wirst und es nicht nötig hast anderen hinterherzuputzen und wenn sie dich dann überhaupt noch sehen will soll sie sich das noch mal sehr gut überlegen...

fCettn_aepfOchenhu{epfer


@ tysk

wird sie dich auch finanziell unterstützen?

oder wie wirst du die wohnung und die anderen kosten alle finanzieren? du bist ja noch schülerin oderß

tmyskm_piuge


@ Inimini

darauf bekommt sie schon garkeine Antwort mehr weil das sowieso nichts bringt. Hab eher noch Angst dass sie noch mehr sauer wird und das meine Geschwister dann zu spüren bekommen.

@ fettnaepfchenhuepfer

nein, sie unterstützen mich nicht finanziell. Zum Glück hat man wenn man 18 ist und zur Schule geht hier einen Anspruch auf Geld, kann man mit BaFög vergleichen, nur dass man das nicht zurückbezahlen muss. Wenn ich in die Stadt ziehe, wo meine Schule ist, bekomme ich genug Geld, um mich selber zu versorgen.

S,teHrnchexn09


Hey Mädels. :-)

Es tut mir leid, dass ich mich jetzt schon so lange nicht mehr gemeldet habe, aber in letzter Zeit war extrem viel los und ich habe kaum Zeit gefunden, euch mal zu schreiben.

Ja, mir geht es eigentlich wieder sehr gut. Blutungen sind weg, zum Glück. Unterbauchschmerzen etc. habe ich auch nicht mehr gehabt. Frauenärztin meinte auch, dass alles sehr gut aussieht, da bin ich ja schon froh darüber.

Die Pille sollte ich ja eigentlich 3 Monate durchnehmen, ich hoffe aber, dass es vielleicht doch nicht so lange sein muss, da mein Eisenwert fast wieder normal ist. ;-)

Nebenwirkungen spüre ich noch keinen, habe mich ja auf einiges gefasst gemacht. Mir geht es wirklich gut, auch wenn mir NFP abgeht.

Würde mich freuen, wenn ihr mir schreibt, wie es euch geht/ was so los war in letzter Zeit. :)z

Einen schönen Tag euch allen! @:)

M0ondhäs@chenx91


hallo liebes sternchen @:) freut mich das es dir wieder besser geht :)*

bin immernoch fleißig am nfp machen ;-D

bin jetzt im 4. zyklus und warte auf meinen ES :-)

ansonsten gehts mir auch voll gut! ;-D

Iut's_ZJustx_Me


Hallo Sternchen! *:)

Freut mich, dass es dir besser geht.

Nebenwirkungen spüre ich noch keinen, habe mich ja auf einiges gefasst gemacht. Mir geht es wirklich gut, auch wenn mir NFP abgeht.

Die ersten spürbaren Nebenwirkungen hatte ich im Nachhinein gesehen erst nach fast einem Jahr. Ich hoffe doch ganz stark, dass du die Pille bald wieder absetzen kannst und es bei dir gar nicht erst soweit kommt. @:)

tJysk/_pixge


Mädels schläft unser Faden ein ??? :°( ;-D

V<aniOllOinchqen


Hallo meine Lieben

Entschuldigt, dasss ich mich nicht mehr gemeldet habe, aber irgendwie war viel los.

Ich bin immer noch mit meinem Freund zusammen und wir sind immer noch glücklich :), joa, was NFP angeht, wir kommen gut damit zurecht, aber auf Dauer werde ich wieder die Pille nehmen... Ich habe einfach panische Angst schwanger zu werden. Sicher, ein gewisses Risiko besteht immer, aber ich fühle mich einfach sicherer, trotz vieler Nebenwirkungen.

Herzliche Grüße

Vanillinchen

V3aniWllincxhen


:)D

tBysk_pxige


:)D

SNterRnchexn09


Hey ihr Lieben! @:)

Sry, dass ich mich jetzt schon so lange nicht mehr gemeldet habe. Es war in letzter Zeit viel los: viel zu tun in der Schule, Freizeitstress ( ;-) ), Freunde, ...

Ich hoffe, euch gehts gut. Ich kann mich nicht beklagen, mir geht es eigentlich wunderbar.

Pille kann ich wieder absetzen, eigentlich hätte ich letzte Woche schon absetzen können, habe aber diese Woche einen FA Termin, daher nehme ich sie bis zu diesem Tag und werde danach wieder mit NFP beginnen. Habe mich psychisch schon auf Chaos pur eingestellt. Aber naja, da muss ich jetzt durch, wird sich schon alles wieder einspielen.

Meine FÄ meinte, dass sie mir einige pflanzliche "Helferlein" zur Unterstützung aufschreiben wird, kanns ja damit versuchen.

Wie geht es euch denn? Macht ihr noch alle NFP? ;-D Habe in letzer Zeit irgendwie den Überblick verloren, wer noch mitmacht/noch dabei ist.

@ Vanillinchen:

Freut mich, dass du mit deinem Freund glücklich bist. Wieso willst denn nicht weiter, NFP als Verhütung machen? Wie klappt es denn bis jetzt? Willst mir mal deine Kurve zeigen? :)_

@ Tysk:

Ich hoffe nicht, dass unser Faden einschläft. Bin dafür, wieder öfter zu schreiben? Du auch? ;-D :)_

@ Alle Anderen:

Ihr seid herzlich eingeladen, wieder mehr/öfter zu schreiben! @:)

Erzählt mal, wie gehts euch? Was war denn so los in der letzten Zeit?

@ Neue/ Stille Mitleser:

Ihr seid natürlich auch ganz herzlich eingeladen, bei uns mitzuschreiben! Wir sind auch ganz lieb, versprochen! @:)

An alle jungen Mädels: Fängt doch mit NFP an, es ist wirklich eine tolle Sache! Fragen werden klarerweise immer beantwortet (DANKE an alle NFP-Mädels!)

Liebe Grüße!

VGanilli)nchxen


Wie gesagt, ich habe einfach Angst, dass ich schwanger werde. Es klappt gut, aber wie meine FÄ mir damals schon sagte, denke ich mittlerweile, dass die Pille einfach sicherer für mich ist. Ich bin mir der vielen Risiken und Nebenwirkungen durchaus bewusst.

NFP hat eigentlich immer gut geklappt, aber meinem Freund wäre es auch lieber, wenn wir mit Pille verhüten.

Ach Sternchen, ich habe seit drei Wochen meinen Führerschein :)

t$ysk!_pixge


Glückwunsch Vanillinchen :)

Ich habe gestern das Messen ausgelassen, weil ich erst um halb drei nachts von der Arbeit nach hause gekommen bin und mir dachte dass das Messen eh nichts bringt. Gestern abend war ich dann so müde dass ich es heute morgen auch glatt verpennt hab...Aber das ist noch garnichts im Gegensatz zu was ich heute schon erlebt hab...

Habe heute Morgen mit meinem Schatz geherzelt (ja wir sind immer noch zusammen und nächstes Wochende geht es ans Eingemachte, wir ziehen endlich zusammen x:) ), und was muss uns passieren? Das Kondom ist geplatzt... |-o ...Sind dann sofort in die nächste Notfallapotheke rein und haben mir die Pille dannach geholt. Irgendwie fand ich es komisch, die zu nehmen. Dass das Kondom geplatzt ist hat mein Gefühl nur noch verstärkt, ich wünsche mir echt langsam ein Baby...Mein Kopf sagt mir dass es nicht passt (ich hab gerade erst wieder mit Schule angefangen, noch 2 Jahre dann hab ich Abitur; Mikael ist ausgelernter Zimmermann), aber mein Bauchgefühl wünscht sich ein Baby...Mikael hat mich auch gefragt was passiert wenn die Pille nicht wirkt, darauf hab ich nur gesagt dass ich auf keinen Fall abtreiben werde, dann muss er halt in den Erziehungsurlaub gehen. Damit war er dann auch wieder einverstanden ;-D .

Was meint ihr denn wann ein Kind am besten passt? Ich möchte ja gerne noch mindestens meine Schule fertig machen, dannach würde ich gerne Medizin studieren. Ach was ist das ein doofes Gefühl wenn man möchte aber nicht kann... :-(

M_iky;maus


Ich möchte ja gerne noch mindestens meine Schule fertig machen, dannach würde ich gerne Medizin studieren.

Schule würde ich auch fertig machen, aber dann, es gibt so viele die mit Kind(ern) studieren und die werden meist auch gut unterstützt.

Für Kinder sagen die Wenigsten: jetzt ist der richtige Zeitpunkt....wenn man auf den wartet, wartet man evtl. sehr lange.

Aber, wenn man etwas will, dann schafft man das auch. Ich habe mit 17 meine Tochter bekommen und trotzdem meine Lehre (mit Auszeichnung) beendet und auch danach weitergearbeitet.

t[ysk_Qpigxe


Schule würde ich auch fertig machen, aber dann, es gibt so viele die mit Kind(ern) studieren und die werden meist auch gut unterstützt.

genau das sagt mein Kopf mir auch, erstmal Schule, dannach mal weiter sehen. Bis vor ein paar Monaten hätte ich jemanden den Vogel gezeigt wenn er mir gesagt hätte dass ich heute einen wunderbaren Freund habe mit dem ich bald zusammen ziehe und ich mir ein Kind von ihm wünsche...

Letztens hab ich sogar geträumt dass er mich einen Heiratsantrag gemacht hat x:) ......

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH