» »

Nfp-Faden für junge Mädls

t&ysNk_pixge


klar kann ich euch gerne erzählen wieso ich so lange krank war. Eigentlich erklärt es dieser link schon:

[[http://www.med1.de/Forum/Orthopaedie/435220/]]

meine Mama hatte den Thread eröffnet. Mittlerweile ist bei einer Arthroskopie letzen Jahres (Mai 09) rausgekommen, dass ich u. a. eine Entzündung im Hüftgelenk habe/hatte. Da man diese ja leider nicht wirklich wegoperieren kann, fangen die Schmerzen wieder von vorne an. Im Moment wird abgeklärt, ob die Entzündung mit Bakterien ist, oder was autoimmunes, sprich ich bin in Behandlung beim Rheumatologen. Ist echt keine schöne Angelegenheit, ich kann fast keine einzige Art von Sport treiben, und vor dieser Sache habe ich Geräteturnen gemacht...

es hört sich echt hart an, aber ich konnte aufgrund der Schmerzen nicht anders. Die Position, die mir am wenigsten Schmerzen bereitet hat, war eben das Liegen. Aufs Klo und zum Essen bin ich aufgestanden, aber länger als 20 min konnte ich nie mit meiner Familie am Essen teilnehmen. Hört sich voll hart an für mich in Nachhinein dass ich ein Jahr gelegen habe. Meine Glücks- oder Pechzahl, je nachdem wie mans sieht, ist seitdem die 1. Ich war im KH wo die ASK gemacht werden sollte, und neben mir hing ein Kalender. Ich weiss immer noch wann das ganze schlimm geworden ist, nämlich am 31. April 2007. Ein Jahr, einen Monat, eine Woche, und einen Tag später wurde die Arthroskopie gemacht. Schon komisch oder ???

SsternckhenS09


Tysk_Pige :)_

Das muss ja echt schlimm für dich gewesen sein, hast du diese starken Schmerzen immer noch?

@:)

t7ysnk_tpixge


ja war es eigl auch, habe mich nur mit der Situation abgefunden. Was anderes ist mir ja auch nicht uebrig geblieben. So stark sind sie eigl nicht mehr, sie kommen und gehen. Meistens besteht da ein Zusammenhang wenn ich zu viel gemacht habe. Das komische ist wenn ich meine Periode bekomme, sind die Schmerzen auch ziemlich heftig in der Huefte. Ich erklaere mir das damit, dass waehrend der Periode der Bauch ja staerker durchblutet wird, und somit auch die Huefte. Und wenn eine Entzuendung stark durchblutet wird, tut sie ja auch mehr weh, oder? klingt doch logisch find ich..

tXysk3_spixge


wo seid ihr denn alle hin... ??? *:)

heute ist das eingetroffen, was ich befuerchtet habe. Ich in die groesste Apotheke in der Umgebung gegangen und erstmal selber nach Thermi geguckt. Natuerlich nur welche mit einer Kommastelle gefunden..ich als nachgefragt, ob sie so war fuehren.

Die nette junge Dame hat mich ganz erstaunt angeguckt, wofuer ich denn eins mit zwei Kommastellen braeuchte. Zum ersten mal nach langer Zeit bin ich hier wieder durch die Sprache aufgeschmissen gewesen... :=o . Ich weiss nicht was Eisprung, Zyklusbeobachtung, usw auf daenisch heisst..

Im Endeffekt habe ich ihr es so versucht zu erklaeren, dass NFP eine Methode ist, mit der man umgehen kann, schwanger zu werden. Klar, womit kam sie dann an? "Das waere ja ueberhaupt nicht sicher", und sie will mir die Pille andrehen, mit der ich grad erst aufgehoert hatte :=o ...

somit hat sie erstmal hat sie geguckt ob man das irgendwo bestellen kann. Dann bin ich aus allen Wolken gefallen!

Wovor wolltest du mich warnen, Fruchtbärchen? Das ich mir kein teures Thermi fuer 10 € hole?? 10 € waere noch ein echtes Schnäppchen. Ich sollte 320 kronen bezahlen, das sind ungefähr, und jetzt kommts: 42€ :-o :-o :-o !!!!!!!

Jetzt bin ich gezwungen, noch was weiss ich wie lange, zu warten. Suche mir jetzt gleich eine online Apotheke die auch nach DK sendet...

K&arZolmax8


hört sich nicht gut an...

ich glaube bei uns gibt es garkeine thermos ohne 2 kommastellen?!??!?!?!

dyimedthylhgly0oxim


kauf dir doch ein analoges, da tuts ein pupsiges Fieberthermometer und das haben die bestimmt ;-D

FRruch<tbäxrchen


42€? Mein gott, da war's wirklich n Schnäpchen. :-o

Dann würd ich dir wirklich raten zu bestellen. Guck doch mal bei Ebay nach, die schicken ja meisten überall hin und wenn's gut läuft findest ein billiges. @:)

BjuchlJing=8x8


@ tysk_pige

In Finnland gibt's auch keine digitalen mit zwei Nachkommastellen, aber schau mal nach nem analogen, da haben sie bestimmt eines. Hier zumindest gibt's das Geratherm classic.

SRternc+hen09


Hey. Hallo @:)

Ich hab auswerten können! *freu* ;-D

FPruchtzboärcxhen


@ Sternli ( Hoffe das ist ok ;-D )

:)= :)^

S!ternCchen0x9


Klar, ist das okay.

Ich freu mich auch! :)^

Sntern2chejn09


Fruchtbärchen, misst du eigentlich noch? Recht viele Werte hast du ja nicht... ;-)

t'ysk_pCige


ja, da bin ich garnicht drauf gekommen, nach einem analogen zu fragen |-o . aber kann man da auc hrichtig ablesen?

BslakucerLoqtus


Klar kann man davon ablesen ;-D

tUysk_2pi:ge


ja, aber wie schwer ist es denn, den richtigen Wert abzulesen? Ich habe grad mal bei amazon.de geguckt...Thermis findet man da genug, leider kostet der Versand nach DK 11 € :-( .

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH