» »

Eine Art Pickel an der Innenseite meiner Schamlippe

K amiKkaz/i02815


Oder hätte der Frauenarzt das bei der Routineuntersuchung gemerkt, wenn damals schon was da gewesen wäre?

Hätte er sicherlich!

Eigentlich macht der doch eh nur n Abstrich und Ultraschall und so halt, ich kann mich nicht daran erinnern, dass er sich dabei irgendwie die Schamlippen genauer angesehen hat...

Er macht einen Abstrich und tastet dich auch ab (oder macht er das nicht?). Dabei betrachtet er ja automatisch deinen Intimbereich, und sieht, ob es gerötet, entzündet oder sonst irgendwie anders aussieht. Wenn du einen derart großen Knubbel (1cm hast du geschrieben) damals schon gehabt hättest, wäre ihm das aufgefallen.

Ich weiß ja nicht, wie lange ich das schon habe, bzw wie lange das da schon am wachsen ist, ich habe es ja nur durch Zufall gestern bemerkt...

Du wirst dich ja vermutlich alle paar Tage waschen. Da wäre es dir sicherlich auch aufgefallen, wenn du es schon seit Monaten hättest.

Naja heute ist eh Feiertag, so dringend, dass ich zum Notdienst müsste ist es ja sicher nicht.

Morgen reicht vollkommen.

mEiedoVsa87


Er macht einen Abstrich und tastet dich auch ab (oder macht er das nicht?)

Ja das hat er schon gemacht, ich glaub vor etwa 3 Wochen, meinst du dabei hätte er das merken müssen?

Man sieht es ja nicht direkt, es ist so an der Innenseite der äußeren Schamlippen, also man muss sie schon etwas auseinanderziehen um es sehen zu können...

Und es ist ja nicht direkt ein 1cm groß, es ist eher dünn, aber eben etwa 1cm lang....kann auch bisschen weniger sein, keine ahnung, gemessen hab ichs nicht.

Ich glaube beim waschen würde ich es nicht merken. Man merkt es zwar so beim drüberfahren, aber nicht so direkt, also wenn ich nicht wüsste dass da was ist, dann bin ich mir net sicher ob ich es dann merken würde... es ist eben etwas dicker und härter, aber man merkts nicht direkt....

Dann werd ich wohl morgen mal hingehn... bin ja schon fast Stummkunde dort....

Würd eigentlich meine Freizeit auch gern mal mit anderen Sachen verbringen :-(

Kann mir evtl trotzdem jemand sagen wie ich hier ein Bild reinstellen kann, vielleicht kann sich ja hier trotzdem mal jemand dazu äußern?

CVao&imhxe


Bilder hochladen bei einer der bekannten Seiten – auch Google hilft – und dann hier mit dem Unendlichkeitszeichen verlinken.

m iedors&a8S7


leider kenne ich die "mir bekannten Seiten" nicht... könnte mir da jemand was empfehlen??

oder darf man das hier im forum nicht, wegen werbung und so?

CL3H5HN3O9


[[http://tinypic.com/]]

(zum Bild hochladen, den link dann mit der liegenden acht hier einfügen)

@ Kamikazi0815

Auch wenn ich nicht unbedingt der Meinung bin, dass miedosa eine ernsthafte Erkrankung haben muss, aber hälst du es nicht ein bisschen für gefährlich Ferndiagnosen in der hier vorgetragenen Sicherheit zu stellen? Noch dazu Diagnosen, die bei der Schreiberin hier vom Frauenarzt bekommen hat, in Frage zu stellen?

Nein seh ich nicht so, [...]

m,ie2doIsa87


hey ihr,

bitte nicht streiten wegen mir :|N

[Bezieht sich auf zwischenzeitlich gelöschte Beiträge]

ist ja jetzt eh egal, ich werd morgen zum arzt gehen (wenn ich n termin bekomme) und dann weiß ich bescheid, das mit dem bild hat jetzt ja doch net geklappt, aber naja, der arzt wird mir morgen sicher sagen können was es ist.

Ich hoffe nur sehr, dass es wirklich nix schlimmes ist!

KKa$m'ik*aLzi08x15


Alles Gute für morgen, wird schon werden :)*

mtieHdos!a8x7


Vielen Dank....

Falls du meinen anderen Faden evtl gelesen hast... ich hab ja uach noch Probleme wegen Nebenwirkungen der Medikamente....

weiß garnet wo ich anfangen soll, wenn ich beim Arzt bin, echt schlimm :(

Ich hoffe nur echt dass alles wieder gut wird und dass der Arzt mih morgen beruhigen kann

mviedcosax87


und wie gesagt, ich mach mir gerade echt nch gedanken wegen nebenwirkungen von den zäpfchen da....

ich glaube wenn ihr mir jetzt noch sagt, dass doch eher nach was anderem aussieht und ich drinegend zum arzt gehe sollte würde michd as total fertig machen....

ich geh zwar eh morgen, aber ich glaube es ist besser es jetzt erstmal zu verdrängen....

KJamiAkaTzi08x15


ich geh zwar eh morgen, aber ich glaube es ist besser es jetzt erstmal zu verdrängen....

Ich würd es an deiner Stelle jetzt auch in Ruhe lassen, bevor du dich hier noch weiter kirre machst. Geh ins Bett und gut is.

Und über die Farbe deines Urins, das Inimur und den ganzen Kram machst du dir jetzt auch keine weiteren Gedanken. Zäpfchen ist ja eh schon drin ;-)

@:)

mSi!edosxa87


ja, jetzt is zu spät, aber Sorgen mache ich mir trotzdem....

Ich hoffe es geht mir gut Morgen früh, hab ja Angst dass über nacht noch irgendwlehce nebenwirkungen auftauchen, und vor allem hoffe ich, dass der Arzt mir sagt, dass alles in Ordnung ist

S+arahx87


miedosa

das ding ist normal und wahrscheinlich eine entzündete talgdrüse. das kommt recht oft vor und die können auch länglich werden. das ganze ist relativ harmlos und wie ein normaler pickel zu behandeln: einfach in ruhe lassen.

höchstens wenn er stark wächst (ich sach mal pauschal auf tischtennisballgröße) oder er starke schmerzen verursacht musst du deswegen überhaupt zum arzt. ansonsten sollte der von alleine wieder weggehen.

mRieodosa287


So, also ich war gerade beim Arzt.

Sie meinte, das wäre ne Talgdrüse, das wäre ganz normal und auch nicht schlimm.

Sie meinte allerdings, dass es wahrscheinlich eher nicht weggeht, aber das wäre trotzdem net schlimm. Man könnte es zwar rausschneiden aber das würde sie mir nicht empfehlen, vor allem weil es ja keine Beschwerden verursacht...

Also werd ich das Dings jetzt einfach mal vergessen....

Euch allen vielen Dank für Eure Hilfe! *:)

H^udi:pfupfx1


Genau so hab ich mir das gedacht... *:)

K$amrikazRi081x5


Super :)^ @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH