» »

inimur Vaginalzäpfchen - Wer hat Erfahrung?

mtiedosWa87


ja, werde ich ab nächste woche anfangen... aber ich weiß noch nicht wirklich ob mir das echt hilft... daovn werden meine beschwerden ja auch net besser...

ist ja net so, dass ich mir das einbilde, ich hab diese symptome ja wirklich...

jetzt im mment zb hab ich voll kopf- und halsschmerzen und ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass ich bei dem schönen wetter erkältet bin, bin sowieso eher selten erkältet.... deshalb habe ich angst dass es von den zäpfchen kommt, auch weil die ärztin meinte, sie kann es net zu 100% ausschließen....

hoffentlich haben mir diese zäpfchen echt net geschadet.... :°(

SVaranhA8x7


sei mir nicht böse aber es ist nicht üblich dass man soooo panisch wird wie du, wenn man vaginalzäpfchen nimmt. du machst dich ja völlig fertig.

und ich bin der meinung dass du zu sehr in dich hineinhorchst und dadurch alles viel schlimmer wahrnimmst und durch dein katastrophendenken alles verschlimmerst. man kann sich also unbewusst reinsteigern und sehr viel rumgrübeln und das ist weder gut noch gesund.

und menschen erkälten sich auch bei schönem wetter. :°_

m?ie{dosa8x7


ja schon, mag ja sein, dass ich übertreibe...

Aber ich fühl mich echt schlecht, kopfschmerzen, halsschmerzen und fühl mich schwach....

Für ne Erkältung fehlt eigentlich der schnupfen und der husten und naja ist halt komisch dass es genau dann angefangen hat also ich angefangen habe die zäpfchen zu benutzen...

klar kann es einfach nur zufall sein, dass ich an dem tag krank geworden bin, aber sorgen mach ich mir trotzdem...

B-lack2Rosxe84


Sarah87 hat vollkommen recht. Und noch ein kleiner Tipp: Das Wetter ist zur Zeit nicht das allerbeste, sprich von kalt auf warm und warm auf kalt. Ich glaube da fühlt sich jeder etwas matschig ;-)

m}iedtosa8x7


ich streite es ja auch garnicht ab, ganz unrecht habt ihr sicher nicht....

aber die symptome sind eben nunmal da.... wenn es mir gut gehen würde würde ich mir uahc nicht so viele gedanken machen.... aber irgendwie ist das ganze wohl auch ein teufelskreis.

ich glaube es geht mir langsam schon wieder etwas besser.... vielleicht isses morgen ja schon weg.... mein urin hat auch wieder ne ganz normale farbe...

aber die zäpfchen setze ich trotzdem ab, auch wegen dem satz der da drauf stand und die ärztin meinte ja auch sofort, dass sie mir was anderes verschreibt, wenn ich n ungutes gefühl bei der sache habe.... also ist es so sicher am besten...

Ich hoffe dann nur dass mit der creme auch die bakterien weggehn und dass ich damit nicht auch noch irgendwleche probleme haben werde...

BAlacakRo!se84


Wie heißt die Creme?

mpieSdosxa87


sobelin vaginalcreme

kennst du die?

B=lacbkRosxe84


Ah ok, ist für bakterielle Infektionen, aber gegen Pilz hilft die nicht so gut.

mRiedoxsa87


ich hab ja bakterien und keinen pilz, also wirds schon passen....

mNiedo sa8x7


mal noch ne frage, wenn du die ja scheinbar kennst.

in der packungsbeilage steht mal nix, meinst du ich kann alkohol während der anwednung trinken?

also ich will mich nicht besaufen, aber 2-3 bier oder so... es steht ja nix dabei, aber ist ja trotzdem n antibiotika

S4araPh87


eine creme ist ein antibiotika? ???

N*annig77


Du kannst dir die Symptome auch "einbilden". Ist nicht böse gemeint. Heißt, du horchst so sehr in dich rein, du hast Panik und Angst das die Zäpfchen irgendwas bewirken, da kann man sich gut auch krank denken. Du redest dir das quasi ein. Da kann dann schonmal ein kratzen im Hals sein, oder Kopfschmerzen kommen. Versuche einfach nicht drüber nachzudenken. Und wenn ich das jetzt richtig verstanden habe gehst du deswegen ab nächste Woche auch in Behandlung. Sehr gut, das ist der erste Schritt!

Und du kannst natürlich ein, zwei Bier trinken. Die Creme wirkt ja direkt an der Stelle und muß nicht durch deinen ganzen Körper. ;-)

K6a mikOazi08x15


@ miedosa87

in der packungsbeilage steht mal nix, meinst du ich kann alkohol während der anwednung trinken?

Wenn in der Packungsbeilage nichts steht, müsste das kein Problem sein mit dem Alkohol.

@ Nanni

Und du kannst natürlich ein, zwei Bier trinken. Die Creme wirkt ja direkt an der Stelle und muß nicht durch deinen ganzen Körper. ;-)

Auch Bestandteile von Cremes und Zäpfchen gehen ins Blut und wirken dort ;-)

K_amikuazi0%815


müsste das kein Problem kein mit dem Alkohol.

KAamIikfazig0x815


verdammt man zzz

Fehler einfach ignorieren bitte!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH