» »

innere Schamippenverkleinerung(Labioplastik)

m:izzYy22 hat die Diskussion gestartet


Hallo meine Damen ich habe mir vor einer Woche die inneren Schamlippen verkleinern lassen, ich würde gerne wissen ob jemand damit schon erfahrung hat und wie lange ich jetzt tatsächlich warten muss bis es komplett verheilt und abgeschwollen ist!

danke im voraus lg mizzy *:)

Antworten
Vgodxka


Was bringt das eigentlich?

V~odxka


Was bringt das eigentlich?

m7izHzy22


Ich hatte schmerzen beim Radfahren, beim Sex und man hat es im Bikini gesehen. es war also nicht nur schönheitsmäsig notwendig, bitte kann mir jemand antworten und sagen nach was für einer zeit man wirklich sagen kann das alles abgeheilt ist? Ich habe nämlich probleme weil es nich geschwollen ist! Hat jemand erfahrung damit ??? ? Bitte!!! ???

m1izzy2x2


??? bitte es wär mir wirklich geholfen wenn jemand wüsste wie ich die heilung bzw abschwelung beschleunigen kann, bzw. wie lange es nochdauern wird!! :°(

Spchneeelip&pchexn


Tja, obgleich hier kein Tag vergeht, an dem nicht das leidige Thema der zu langen Schamlippen aufkommt, scheint die Vernunft doch zu siegen, und es gibt daher keine Teilnehmerinnen, die Dir von der Heilung nach so einer krassen, überflüssigen OP berichten könnten.

Hatte also keine kosmetischen Gründe bei Dir... "man hat es im Bikini gesehen". Na das nenne ich eine klare medizinsche Indikation. Hast Du schon mal von Männern gehört, die sich Schwanz und Eier abschneiden lassen, damit sie besser Radfahren können? Und Schmerzen beim Sex halte ich auch für vorgeschoben, mit entsprechender Gleitcreme und Vorsicht muss es nicht weh tun.

Aber Ärzte wollen ja auch leben...

FRrey<ja|_xVan"adixs


Die Frage war nicht, was andere von der OP halten sondern wie lange die Heilung dauert. Also warum müssen dann so sinnlose Antworten folgen?

Ich habe keine Schamlippenverkleinerung durchführen lassen, aber [[http://www.chirurgie-portal.de/plastische-chirurgie/schamlippenverkleinerung.html hier]] steht z.B. 2-4 Wochen Abheilung. Oder frag doch mal deinen Arzt, der müsste es schließlich am besten wissen. Du musst doch bestimmt auch zur Nachuntersuchung oder?

Sschnieel\ipCpchen


Was so eine Antwort soll? Mich macht es krank andauernd davon zu lesen, dass die eine hier nicht mit zufrieden ist, die andere damit nicht und alles operativ korrigiert werden muss.

Wo ist eigentlich das Selbstbewußtsein meiner Geschlechtsgenossinnen.

Wollen alle erfolgreich sein und sonst was können, haben aber nicht die Eier mit ihrem Körper zurecht zu kommen.

Und wenn dann auch noch angefangen wird zwischen den Beinen rumzuschnippeln, hört für mich alles auf.

Da sieht doch kaumeiner, wie es aussieht; und die die es sehen sollen sich freuen, dass sie dürfen...

Meondhäschxen91


schneelippchen

das ist kein forum was ausschließlich für dich und deine vorstellungen entworfen ist!

es ist ein medizinisches forum und wenn die te etwas an sich ändern möchte dann soll sie das auch! wenn man seine bedenken postet dann bitte in einer normalen ausdrucksweise!

wenn du nix konstruktives zu schreiben hast lass es einfach bitte ok?


@ TE

ich würde dir raten mal in eine klinik zu fahren wo schönheits ops gemacht werden.

du hast ja da sicherlich auch nen beratungsgespräch wo auch mögliche folgen usw aufgeführt werden und da kannst du ja auch fragen stellen wie lang diese heilung dauert.

bedenke aber bitte gut das ops im genitalbereich auch zu libidoverlust und sexuellen störungen führen können.

wenn du wirklich schmerzen hast finde ich es ok, aber rein aus optischen gründen hätte mir so eine op zu viele risiken @:)

ich drück dir die daumen

m"izzy2x2


SO danke für die tollen antworten! Ich habe wie gesagt das ganze berreits machen lassen, und war heute noch mal zur kontrolle beim arzt, es ist soweit alles in ordnung, außer das mein heilungsprozess etwas länger dauert als normal, deshalb wollte ich auch nur wissen ob schon jemand erfahrung damit hat.

@ Schneelippchen

ich bin so froh das ich es gemacht habe!!! Und außerdem ist es mir ja auch egal wie deine Vagina aussieht, also spar dir dein Komentar! Ich fühle mich so wohl wie ich bin, nur jetzt eben noch ein Stückchen mehr!^^(oder weniger) ;-D

D}umm"esKJinxd


spar dir dein Komentar! Ich fühle mich so wohl wie ich bin

Wäre dem so gewesen, hättest du dich nicht operieren lassen.

Also, um dir nicht nen Schrecken einzujagen aber meine Tante zB hat das machen lassen.

Sie hat heute mehr Schmerzen als damals, beim Rad fahren, sitzen usw

Jedenfalls kann so eine Wundheilung schon lange dauern @:)

mbizzy42x2


hi das mit deiner tante tut mir leid, aber ich habe ja keine großen schmerzen mehr oder so, es ist einfach noch etwas geschwollen.! *:)

D%um7meGsKixnd


Ah ok, du, ich will nicht unverschämt klingen aber war die ganze Operation wirklich nicht aus kosmetischen Gründen?

Wei lich würde mir nie etwas freiwillig wegschneiden lassen. Vor allem nicht in der Gegend.

hast du nicht Angst das dadurch jetzt viele Nerven verloren geganen sind?

LG @:)

Mfayfloxwer


Ich würde mich mal auf die Heilungszeiten eines grösseren Dammschnittes einrichten. Das dauert – bis man wieder "sitzfest" ist – zwischen 2 – 4 Wochen.

Gegen die Schwellungen helfen "Coldpacks" (ja genau die Dinger, welche man im Kühlschrank für Sportverletzungen lagert). Und zur Wundheilungs-Beschleunigung würde ich Kamillosan-Waschungen machen. Hat Dir der Arzt keine Tipps für die Nachsorge mitgegeben?

V#odkxa


Hast Du schon mal von Männern gehört, die sich Schwanz und Eier abschneiden lassen, damit sie besser Radfahren können?

Gibt es sowas wirklich ???

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH