» »

innere Schamippenverkleinerung(Labioplastik)

m}izzey22


@ dummeskind

nein nein sie waren noch länger aber haben ca. 3-4 cm rausgeschaut.

D7umFmesKxind


Also, für dich ist das jetzt schöner?

Also ich hätte nicht diese Schmerzen ertragen wollen, gerade in der Gegend, aber wenn du dich damit wohler fühlst @:)

SPvesd^o4xka


Ich denke, diejenigen die es nicht betrifft können das auch garnicht vorstellen, verstehe auch nicht warum sie sich immer einmischen sollen und schreiben wie blöd es ist sich die Schamlippen zu verkleinern. Mich betrifft es selbst und ich weiß welche schmerzen man davon bekommen kann, allerdings habe ich mich nie getraut so eine op zu machen und werde auch keine machen.

DHummxesK?iXnd


Ich mische mich auch ein und habe auch das "Problem", würde aber nie eine OP machen, aus dem Grund, weil ich es so schöner finde, und die Schmerzen sicher nicht haben will. ich will immer alles an mir dran haben ;-D

S2veskdo4ka


Ja ich würde schon eine machen wenn ich net so viel Angst davor hätte, deswegen habe ich es einfach gelassen. :-/

DpummUesKixnd


Ist auch keine schöne Option aber sind deine Schmerzen so unerträglich??

myizKzy2x2


es ist jeden sein gutes recht seine meinung zu äußern, und es kann auch jeder selbst entscheiden was er an seinem körper mag oder nicht! Ich bin froh das ich es gemacht habe, und die die sich damit wohlfühlen beneide ich ein kleines stück, aber ich brauch mir deshalb auch nicht mehr den kopf zerbrechen! :-D

bdanditinbUanxdito


Hallo *:)

Ich hab die OP nächste Woche noch vor mir und habe wahnsinnig angst das etwas schiefgeht oder das die Narben nachher schmerzen. Bei mir ist es (leider) keine kosmetusche OP, sonst würde ich sie nicht durchführen lassen.

Mein Arzt sagte danach 6 Wochen kein Verkehr, also denke ich wird die Heilung auch erst dann vollständig abgeschlossen sein.

S}vkesdo4xka


aber sind deine Schmerzen so unerträglich??

Auf einem Stuhl zu sitzen (also auf der Arbeit im Büro) kann ich nicht lange. Zuhause kann ich mich ja hinsetzen wie ich möchte, also bequemer. Auf der Arbeit geht das schlecht, vorallem den ganzen Tag lang. Und wenn ich enge Unterwäsche anhabe, vorallem wenn das Spitzenunterwäsche sind. Deswegen trage ich nurnoch welche aus Baumwolle. Fahrrad fahre ich nicht, daher betrifft es mich nicht. Aber als ich noch mit 13-14 Fahrrad gefahren bin, hat es wehgetan dass sie sich entzündet haben. Kein schönes Gefühl, aber trotzdem habe ich mich nie getraut sie zu operieren.

m1iSz*zy2x2


hi ich habe seit gestern ein neues Sitzbad bekommen und das wirkt wirklich wunder es geht mir schon viel besser!

@ banditinbandito

du brauchst keine angst vor der op haben es ist soweit ja auch nicht so extrem schmerzlich, es geht eigentlich alles ganz schnell, nur wenn ich nochmal die wahl hätte würde ich die operation erst im herbst bzw im winter machen lassen, weil es echt unangenehm ist wenn es so heiß ist, bzw es heilt etwas langsamer! aber sonst bin ich heute schon so richtig gut drauf, nur noch leichte beschwerden beim sitzen, und geschwollen ist es auch noch. aber es wird wirklich von tag zu tag besser. ich würde mich freuen wenn du mir nach deiner op auch schreibst wie es dir geht und was dein arzt zum heilungsprozess sagt bzw. wie du vorgehen sollst!!! allles alles gute :-D

HBaixly


also ich hab die op ca vor 2 jahren machen lassen einfach weil ichmich optisch sehr geschämt habe hat 4 wochen gedauer bis es komplett abgeheilt ist...also ich sag mal so würd es immer wieder machen aber ich hatte auch noch nie so schmerzen aber das wichitgste ist ja da sman sich wohl fühlt und das tu ich jetzt ;-)

m^izzyx22


@ HAILY

war es bei dir auch so lange geschwollen ??? und was hast du gemacht zur heilung? geht die komplette schwellung zurück? ab wann bist du wieder arbeiten gegangen und schadet es wenn ich arbeiten gehe und es noch geschwollen ist? ???

HUailPy


AT MizzY 22

ja es war über 3 wochen geschwollen...abrbeiten war ich wieder nach 3 1/2 wochen...zur heilung hab ich verschiedene sitzbäder gemacht kamillosan oder salzwasser sitzbäder...narben sind jetzt garkeine vorhanden das wir schon alles wieder :) :)^

BtlauerRLotxus


@ mizzy

Was hat denn der Arzt zur Pflege und Verheilung gesagt?

Also wie pflegst Du die ganze Sache denn jetzt?

Der Vorschlag von Haily ist aber auf jeden Fall schonmal gut! Aber nicht auf die Idee kommen und einfach nur Kamillenteebeutel für's Sitzbad nehmen, sondern wenn, dann wirklich Kamillosan oder noch besser Kamillan :)z

SDchEneelEipxpchen


Na, da würde ich mich als Arbeitgeber aber freuen wenn meine Angestellte wegen einer kosmetischen Operation

3 1/2 Wochen fehlen würde. Ich glaube, ich würde kosmetisch an meinen Beschäftigungszahlen arbeiten.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH