» »

Veränderung der Brust durch Pille?

j}esTsyx24 hat die Diskussion gestartet


Hallo!!

Ich nehme die Pille seit einigen Tagen, primär aus Behandlungsgründen. Habe jedoch schon früher gehört, dass sich die Brust durch die Einnahme verändern kann, sprich in manchen Fällen größer wird. (Dass sie kleiner wird, habe ich ehrlich gesagt noch nie gehört)

Nun möchte ich hier einmal eine kleine Umfrage starten...

Was für Erfahrungen habt ihr gemacht? Hat sich eure Brust verändert, und wenn ja inwiefern? Gibt es welche unter euch, bei denen die Brust KLEINER geworden ist ???

Welche Pille nehmt ihr?

Ich hoffe bei mir ändert sich nichts, bin ganz zufrieden so wie es jetzt ist.

Antworten
VdanillqinYchen


Als ich noch die Pille genommen habe, hat sich meine Brust jedesmal vergrößert und das bei 85D!

Habe die Minisiston, aida und Lamuna20 genommen.

ghoak%ind-nenxya


Meine Brust wuchs um 2 Körbchen um nach dem Absetzen wieder zusammenzufallen. Jetzt hab ich Dehnungsstreifen und es hängt. Irgendwann werd ich da operieren lassen, wenn ich mal Geld dafür habe.

j|escsqyd24


Meine Brust wuchs um 2 Körbchen um nach dem Absetzen wieder zusammenzufallen. Jetzt hab ich Dehnungsstreifen und es hängt. Irgendwann werd ich da operieren lassen, wenn ich mal Geld dafür habe.

Ach du Schei*e...hört sich nicht gut an.

Weiß jmd. wie häufig dieser Brustwachstum ist? Ist eher selten und sehr individuell würd ich mal sagen, wenn nicht, würde jede 2. mit Riesendingern rumlaufen :-/

@ goakind-nenya

Welche Pille hast du denn genommen? In welchem Zeitraum bist du auf 2 Körbchen mehr gekommen?

DBa^rguma


Ich habe nicht einen Milimeter mehr Umfang bekommen ( :°( ) und nehme die Neo-Eunomin. ;-)

PWfeffeBrmiunzlixkör


ich weiß nicht ob meine Brust eh so groß geworden wäre... aber nur die Pille kanns nicht gewesen sein, denn nach dem Absetzen sind sie weitergewachsen. Ich denke aber die Pille hat bei mir schon nen Anstoß gegeben. Erst nix, als ich die Pille bekommen habe haben sie angefangen zu wachsen und haben nicht mehr so richtig damit aufgehört. Über 5 Jahre ca., jetzt gehts wieder.

M:artien;chxen


Das ist ja auch kein Wachstum, sondern eine Wassereinlagerung, soweit ich weiß. Das Wasser verschwindet dann nach Absetzen wieder. Hatt ich auch mal, so 'ne Einlagerung, als ich die Pille nahm (vor Jahren für ca. 6 Monate), tat dauerhaft weh.

jxess~y24


Verstehe. Und nach dem Absetzen, nachdem die Wassereinlagerungen verschwunden sind...ist sie dann wir vorher, oder gar kleiner?

Hoffe echt bei mir ändert sich rein gar nichts, bin etw. panisch was das betrifft.

M$artQiencxhen


Wie vorher, und wenn Du Pech hast, mit Dehnungsstreifen und leicht veränderter Form.

l0iilDja


bei mir hat sich eigentlich damals unter der pille nichts geändert. minimalst mehr wassereinlagerungen vielleicht, gr´ßer wurde die brust jedenfalls bei mir nicht – was ich durchaus nicht schlecht gefunden hätte! ;-)

t\euSflisc!h86


Ich nehme die Pille seit dem ich 17 bin, die yasmin von schering, zeitweise auch die yasminelle von schering, hatte jedoch bei der 2ten sehr starke brustschmerzen, weswegen ich dann wieder zu ersten übergegangen bin.

Also meine Brüste sind um ein Körbchen größer geworden, von 70A auf 70B. Schmerzen hab ich immer noch in den Brüsten, leider.

lAiilxja


ich denke bei den meisten wäre die brust auch ohne pille größer geworden – zumindest wenn man das alter bei einigen betrachtet. wer mit 16 oder 17 die pille anfängt zu nehmen, bei dem wachsen meist so die brüste noch! ich habe damals erst mit 26jahren die pille angefangen zu nehmen – und wie zuerwarten tat sich brusttechnisch rein gar nichts! ;-)

j=essyb2x4


Na das sind ja tolle Aussichten :-(

Danke f. eure Antw.!

l,iJiljxa


mittlerweile nehme ich übrigens die pille nicht mehr, bin einfch nicht so begeistert und überzeugt von der täglichen pillen+hormoneinnahme. meine brust ist wie zuvor!

tFeufli@sch8x6


Ich hatte die Pille auch schon mal abgesetzt gehabt, für ca. 6 Monate, in dieser Zeit sind meine Brüste schon kleiner geworden, also nicht mehr ganz so prall/straff. Taten dann allerdings auch nicht mehr weh..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH