» »

Veränderung der Brust durch Pille?

ldiilxja


Na das sind ja tolle Aussichten

wie alt bist du denn? wächst deine brust vielleicht sowieso noch, auch ohne pille? dann wird das nämlich auch mit der pille der fall sein! ansonsten kenne ich eigentlich in meinem umfled wirklich niemand(!9 bei dem unter der pille großer brustwachstum zu verzeichnen war! :)z

j'essyl24


Ich bin 21...vll. hab ich ja so viel Glück wie du, liilja.

Ein Zusatz in der Umfrage ;-D

Gibt es welche unter euch, die mit der Pille erst ab 20 angefangen haben, und dadruch größere Brüste bekommen haben ??? ?

l9iilxja


prall/straff.

ja, das sind die wassereinlagerungen, die es bei mir auch gab.

t*eufliQsch8x6


Und die Wasserablagerungen hängen nicht mit der Pille zusammen? Aber ich denke doch..

jbessxy24


Und die Wasserablagerungen hängen nicht mit der Pille zusammen? Aber ich denke doch..

Doch tun sie! Gerade von der Pille kommen die zustande

t=euf!liscQh86


Ich würd die Pille am liebsten wegschmeissen!! :(

l<iilxja


ja klar gibt es unter der pille wassereinlagerungen, allerdings haben sie bei mir nicht dazu geführt dass meine brust groß geworden ist – war minimal. aber klar merkt man den unterschied wenn man die pille dann absetzt.

ich bin übrigens auch alles andere als ein befürworter und freund der pilleneinnahme – deshalb würde ich auch an jeden der sie plant sich evrschreiben zu lassen fragen, warum eigentlich – es geht nämlich auch bestens ohne! :)z ;-)

l2iixlja


ich bin jedenfalls froh und glücklich sie nicht mehr zu nehmen – geldersparnis, natürlicher super regelmäßiger zyklus, null nebenwirkung! ich fühle mich rundum besser! ;-)

j)essy2x4


@ liilja

wie lange hast du die pille genommen?

lNiilxja


ich glaube 3 jahre.

_Ddeli4lxah_


Also ich hab über 7 Jahre die Pille genommen (Lamuna20, wurde hier auch schonmal genannt) und ehrlich gesagt keine Veränderung bei mir bemerkt..ich habe sie von ca. 17 – 24 Jahren genommen. Seit 1,5 Jahren mache ich nun NFP und bin damit rundum zufrieden :-)

Also – ich würds einfach mal abwarten, ich denke, das ist von Person zu Person unterschiedlich...ich habe aber auch von Freundinnen nie gehört, dass sich da dramatisch was an der Brust verändert hätte.

*:)

K>aZmika-zi081x5


@ teuflisch

Ich würd die Pille am liebsten wegschmeissen!! :(

Was hindert dich daran?

lLiilxja


so derart viel wasser kann ja letztlich nun auch nicht eingelagert werden – und wenn bei einigen die brust stark wächst dann wird es da sicher noch andere ursachen haben als allein die pille! ;-)

P|a1sixi93


bei meiner freundin wurden sie ein wenig größer...

ach übrigens die brust wird nie kleiner durch die pille werden, da sie eine schwangerschaft vortäuscht und um das kind besser ernähren zu können (denn das menschliche gesicht wurde über die generationen flacher) wird die brust größer steht also weiter vom körper ab

mfg pasii :)_ *:)

P{feHffeLrminz/lixkör


ach übrigens die brust wird nie kleiner durch die pille werden, da sie eine schwangerschaft vortäuscht und um das kind besser ernähren zu können

falsch. Künstliche 2. Zyklushälfte. Den komplizierten Hormoncocktail in einer Schwangerschaft kriegt keiner in eine Tablette gepresst @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH