» »

Frage zu meinem Kitzler

!dboh8:6x! hat die Diskussion gestartet


Hallo,

vielleicht ist die Frage etwas blöd, aber ich bin mir gerade etwas unsicher.

Als ich mich das letzte mal selbst befriedigt habe, habe ich beim Reiben an meinem Kitzler etwas hartes gemerkt.

Es war nur eine ganz kleine Stelle und es kam erst nach sehr intensivem Reiben... es war auch etwas von der Haut an meinem Kitzler verborgen und ich habe es nicht immer gemerkt, kam immer drauf an wie ich dran gefahren habe.

Ich kann ehrlich gesagt nicht genau sagen, ob das vorher auch schon so war, da ich in letzter zeit nur noch sehr selten selbst befriedige und das letzte mal ist schon sehr lange her... vielleicht war das damals auch schon so aber ich hab mir keine gedanken drüber gemacht.

Was meint ihr dazu? Ist das normal?? Hat jemand von euch das auch schonmal bemerkt??

Man liest ja auch öfters, dass der Kitzler mit dem penis vergleichbar ist, kann das sein, dass das dann so eine Art "Eichel" war...

Wäre wirklich super wenn mir jemand was dazu sagen könnte

Antworten
pEa|paa}p


Hallo !boh86!

Es war nur eine ganz kleine Stelle und es kam erst nach sehr intensivem Reiben... es war auch etwas von der Haut an meinem Kitzler verborgen und ich habe es nicht immer gemerkt, kam immer drauf an wie ich dran gefahren habe. Was meint ihr dazu? Ist das normal??

Es ist alles in Ordnung und du musst dir keine Sorgen machen. Wie du ja bestimmt weißt, gibt es auch beim Kitzler ein Eichel mit Vorhaut, Schwellkörper usw. Also so wie beim Penis auch. Die Klitoris hat eine zylinderartige Form und und 2 Schwellkörper. Bei sexueller Erregung fließt auch wie beim Penis Blut in die Schwellkörper der Klitoris und es kommt zu einer Erektion, wie auch beim Penis.

Das harte was du beim reiben merkst ist dein erigierter Kitzler. Die Form ist zwar wie oben schon gesagt ähnlich wie ein Zylinder, aber kann auch bei jeder Frau etwas anders ausschauen.

Es ist also ganz normal, wenn du bei der Sb bzw dem massieren des Kitzlers etwas hartes bemerkst.

Lies auch hier

[[http://de.wikipedia.org/wiki/Klitoris de.wikipedia.org/wiki/Klitoris]]

Du musst dir keine Sorgen machen, es ist also alles ok und voll in Ordnung.

:-)

b_iTb?erbsurg


Also, ich habe davon überhaupt noch nichts gehört. Bei mir ist das nicht der Fall.

Aber ich habe ja hier gelesen, daß das vollkommen normal ist. Werde es auf alle Fälle mal beobachten.

pNapahap


das kommt darauf an wie ausgeprägt dein kitzer ist...

manche haben ein ganz kleinen, manche einen so großen das er schon fast aussieht wie ein kleiner penis.. :)z

H^yper`ioxn


das kommt darauf an wie ausgeprägt dein kitzer ist...

manche haben ein ganz kleinen, manche einen so großen das er schon fast aussieht wie ein kleiner penis..

Das stimmt :-)

a'nndalenaY40


Ist bei mir auch nicht der Fall.....

Habe auch nie war Hartes bemerkt.

Vielleicht gehts ja weg wenn du etwas mehr SB machst ?

Na, schaden kanns nich...

!:bAoh86x!


hallo,

is zwar schon etwas älter der faden, aber ich habe das problem immernoch.

könnte sih vielleicht mal noch jemand dazu äußern?

wirklich viel anfangen kann ich mit euren antworten ja noch nicht, die einen sagen is normal und die anderen sagen is nicht normal....

dem frauenarzt kann ich es nicht zeigen, da es ja nur bei erregung da ist...

wär nett wenn jemand mal was dazu sagen könnte

C1AIxO


Hi Du,

den Frauenarzt kannst Du aber trotzdem fragen, oder ;-)

Ich finde übrigens die Antworten sehr hilfreich, Dein Kitzler schwillt bei Erregung an, und das ist doch schön, und vor allen Dingen normal. Also kein Grund zur Besorgnis ;-)

@:)

HGypeRrioLn


!boh86!

wirklich viel anfangen kann ich mit euren antworten ja noch nicht, die einen sagen is normal und die anderen sagen is nicht normal....

Ich finde auch das du gute Antworzen bekommen hast, v.a die von papaap ist sehr erklärend. Wie gesagt, auch finde es normal.

Du solltes dich nicht weiter damit beschäftigen. Je mehr du darüber nachdenkst und dich verrückt machst desto unsicherer wirst du nur.

Gruss

!2bkoh=86!


den Frauenarzt kannst Du aber trotzdem fragen, oder

ja, das werd ich auc hbeim nächsten mal machen, geh aber erst im september wieder hin....

aber naja, der hält mich eh schon für n hypochonder (ok, vielleicht nicht ganz zu unrecht) und will mich nicht unbedingt noch mehr blamieren, wenn das wirklich was ganz normales ist...

Dein Kitzler schwillt bei Erregung an

anschwellen is klar, aber dass da wirklich was hart wird, is da wirklich noraml??

Ich finde auch das du gute Antworzen bekommen hast, v.a die von papaap ist sehr erklärend

ich wollte damit auch nicht sagen, dass die einzelnen antworten schlecht sind, sie waren wirklich an sich hilfreich, es ist eben nur verwirrend wenn die einen sagen es ist normal und die anderen sagen sie haben sowas noch nie gehört, das verunsichert mich eben...

Du solltes dich nicht weiter damit beschäftigen. Je mehr du darüber nachdenkst und dich verrückt machst desto unsicherer wirst du nur

da hast du natürlic hrecht, aber was soll ich machen....

C!AIO


aber naja, der hält mich eh schon für n hypochonder (ok, vielleicht nicht ganz zu unrecht) und will mich nicht unbedingt noch mehr blamieren, wenn das wirklich was ganz normales ist...

Ist doch egal was er denkt. Es ist Dein Recht danach zu fragen. ;-)

da hast du natürlic hrecht, aber was soll ich machen....

Deine Selbstbefriedigung einfach geniessen. ;-) :)z

anschwellen is klar, aber dass da wirklich was hart wird, is da wirklich noraml??

<

jawoll :)z

@:)

! bo+h86k!


Ist doch egal was er denkt. Es ist Dein Recht danach zu fragen

das werde ich wohl machen, aber das problem ist eben, das man es ja nur bei erregung merkt und der frauenarzt so nix feststellen wird...

Deine Selbstbefriedigung einfach geniessen

das kann ich einfach nicht mehr, wenn ich das merke, dann bin ich beunruhigt und mir vergeht die lust....

HiyperOixon


!boh86!

das werde ich wohl machen, aber das problem ist eben, das man es ja nur bei erregung merkt und der frauenarzt so nix feststellen wird...

Frag doch mal den Arzt. Bestimmt hat er das schon mal gehört oder kann dir sagen was das sein könnte. Auch wenn du es ihm nicht zeigen kannst, kann er sicher etwas dazu sagen.

das kann ich einfach nicht mehr, wenn ich das merke, dann bin ich beunruhigt und mir vergeht die lust....

Wie gesagt, denke nicht soviel darüber nach und schau das du deine Sb wieder genießt und Spass daran hast. Wenn du sie nicht mehr genießen kannst, dann wirst du unzufrieden mit dir selbst und den Menschen u dich herum.

Schau das du Sb wieder langsam beginnst :-)

Gruss

ioxcxYhxpdxoxxcxh


@ !boh86!

die kleine harte stelle, da passiert ganz schnell mal, wenn zum beispiel ein kleines Sandkorn oder ähnliches, was man zunächst gar nicht spürt, sich da mal einlagert und das ist dann die ganz normale Gegenreaktion der Haut, dass sie zum beispiel eine kleine Verhärtung bildet. Was auch sein kann, ist, dass zum beispiel ien häärchen drinsteckt, das sieht man dann auf den ersten Blich nicht mal so => Tipp Nimm ne Digicam, höchste Auflösung und Makroeinstellung, dann mach eine Bilderserie von der Stelle, vielleicht siehst Du ja was und dann ist halb so wild.

!sboh8x6!


naja also ich wüsste wirklich nicht was ein sandkorn dort verloren hätte...

und ein haar, naja vielleicht, aber glaub ich auch eher nicht, weil es ja eben nur bei erregung da ist, und vor allem ist das ja ein bereich, der normalerweise relativ geschützt ist, da kommt ja nicht so leicht was dran....

aber wenn es so wäre, würde das dann von selbst weggehn oder was müsste ich da machen??

aber ich glaube es wirklich nicht, weil dann müsste ich es ja auch so merken, oder??

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH