» »

Schon 9 Tage lange meine Periode -Ist das normal?

l(ady <20x10 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

meine letzte Periode ging ungefähr 13 Tage . Deshalb bin ich auch bei meiner Frauenärztin und sie meinte das passiert in jungen Jahren. Danach hat sie mir die Pille verschrieben. Nun nehme ich seit dem ersten Tag meiner Periode(also seit letzten Montag ) die Pille und meine Periode habe ich immer noch. Ist das normal ? Liegt das an der Pille, an den Hormonen ? Ich nehme übrigens die Pille Lamuna 20.

Antworten
g(oakNind-Knenya


Musst du verhüten? Ansonsten würd ich mir die künstlichen Hormone und potentiellen Nebenwirkungen schenken und die pille nicht nehmen.

Aber es ist normal, dass Frauen den ersten Blister durch bluten. das sollte sich nach der ersten Pause legen.

Akleon{oxr


Das ist im ersten Blister nicht ungewöhnlich. Du kannst schon nach vierzehn korrekt eingenommenen Pillen in die Pause gehen und abbluten lassen.

Lies dir bitte gründlich die Packungsbeilage deines Präparates durch, das ist sehr wichtig!

Nyova<linxe


Hallo,

ich möchte mich hier einmal einklinken, da mir auch eine Frage unter den Nägeln brennt!

Ich nehme jetzt seit 2 1/2 Wochen die Pille Valette und litt jetzt die ganzen 2 Wochen unter schmerzhaften Zwischenblutungen/Schmierblutungen. Also die sind nicht so wie es aussieht, wenn ich meine Regel habe, sondern das Blut ist eher bräunlich, nur manchmal rötlich und eben auch klumpig und schmierig. denke das sind diese zwischen/schmierblutungen.

Ist es denn da auch normal, dass ich unter Unterleibsschmerzen leide? ( Habe die sonst auch immer wenn ich meine Regel habe)

Grüße

A5leoxnor


Auch das ist im ersten Einnahmezyklus nicht ungewöhnlich. Ich habe (auch Valette) drei Wochen lang geblutet wie frisch abgestochen.

Geh in die Pause und guck ob es danach besser ist.

N1ovalxine


@ Aleonor

also brauche ich mir bei diesen komischen Unterleibsschmerzen erstmal keine Sorgen zu machen?

A leoEnor


Nein. Ich denke mal das liegt daran das deine Gebärmutterschleimhaut eigentlich die "Anweisung" bekommen hat abgestossen zu werden und die Pille jetzt das wiedersprüchliche Signal "Dranbleiben" liefert.

N?ovaYline


Fühlt sich irgendwie auch genauso an. Als würde da unten ein Kampf stattfinden.... ]:D ;-D

Hoffe mal, das ganze legt sich nach einer weile, ist echt unangenehm. Vor allem weil ich dachte, dass die Pille meine starken Regelschmerzen unterbindet. %-|

Apleonxor


Wie gesagt: geh in die Pause. Dann haste es wenigstens schneller hinter dir.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH