» »

Intimpflege

EDishoherncOhen


Wieso der ph Wert gestört ist.....muss man erstmal die Ursache finden.

E@hemalxige7r Nuotzerc (#28287x7)


Wieso der ph Wert gestört ist.....muss man erstmal die Ursache finden.

In der Scheide ist von Natur aus ein anderer PH Wert als auf der sonstigen Haut. Das ist normal und muss so sein. Ansonsten wird es stinkig.

Wenn die Scheide nicht sauer genug ist, was man durch übertriebene Intimhygiene begünstigen kann, kann sich eine ungünstige Besiedlung entwickeln.

E_ish6oer*nchxen


ICh glaub euch,dass manche hauptsächlich mit Wasser waschen,dass tue ich ja auch,aber mit milder Seife.

Und wenn ich Baden gehe,an einem See,dann brauche ich mich doch nicht zu waschen.Ich rieche dann auch nicht.Aber ich rieche nach einem Tag,am nächsten Tag.(mal weniger mal weniger).

Naja,ich sag nur Anatomie und Drüsen....Manche Menschen brauchen mehr Pflege als andere und andere widerum nicht.Jeder ist anders.

ELishoernTchen


Bei mir ist es wegen dem Stoffwechsel so und nicht wegen der Seife.(ph Wert)

MFonwdhäEschnen91


Die Ratschläge sind zwar gut gemeint,aber ich glaube,dass kein Mensch nur mit Wasser sich wäscht.....auch nicht die Menschen in armen Ländern....

ist ja nicht gesagt das der ganze körper nur mit wasser gewaschen werden soll, aber IN der vagina ist es nunmal von vorteil wenn du dich nicht mit seife wäscht...

deine augen wäschte ja auch nicht mit seife aus oder den mund :-p

Bjl1auerOLotxus


deine augen wäschte ja auch nicht mit seife aus oder den mund :-p

Nicht ???

Hmm, hatte mich gerade an die brennenden und geröteten Augen und den scharfen Geschmack gewöhnt ;-D :-p :p>

rZurtschile


meine Mumi

:-X ;-D

Mkondhäpschenx91


;-D ;-D ;-D

mpoo&nnigtht


also bei mir reicht vollkommen wasser für meine mumu aus. nach dem waschen riech ich dann nach gar nichts. weder nach mumu-fisch oder sonst was. einfach nur neutral. die schamgegend also vulva wasche ich schon mit seife aber der rest innen nicht. nachdem ich mal ne dicke fette entzündung davon getragen habe weiß ich was am besten ist ;-D und die intimlotions...davon halte ich auch nicht sonderlich viel. liegt wohl daran, dass ich es nicht vertragen habe und es einfach nicht so gerochen das ich mich wohlgefühlt habe.

E1hemgalige.r {NutzAer (#2682877x)


mumu-fisch

Fischiger Geruch ist ein Hinweis auf eine bakterielle Infektion. ;-)

mWoonnrighxt


;-D ich weiß! diesen mumu-fisch hatte ich nachdem ich mich so übertrieben gewaschen und gepflegt habe mit einer tollen scheidenentzündung und pilz nachgehend. %:|

aber du weißt ja was ich meine, nicht neurtral halt einfach diesen typischen mumugeruch. der kehrt bei mir nach 1 tag ein. aber mei, was soll ma mache wir sind fraue und dazu gehört der weibl. geruch au. und nach einem tag isch des mir wurscht weil i mi sowieso jede tag nur mit wasser unte wasche. meine mumu dankt es mir seit ein paar jährchen immer wieder ;-D

g;r8im|oRire


Ich kann die Sagella empfehlen. Die gibt es auch in verschiedenen Ausführungen, eine zum Beipiel wenn man leicht zu Infektionen neigt. Wenn du etwas für die Flora direkt tun willst kannst du dir aus der Apotheke Döderlein Milchsäure Stäbchen holen.

Was aber am besten hilft, auch wenn das jetzt komisch klingt ist Naturjoghurt.

W0aterllxi


Ich fühl mich auch nur mit Wasser nicht sauber... und ja, also ich schwitze auch da unten. ;-) Ich trage jetzt im Sommer keine Röcke, da schwitzt man da natürlich mehr, weil keine "Luft" rankommt. ;-)

Ich wasch mich mit Duschgel und schmiere es nicht irgendwie tief rein... einen Zusammenhang mit Pilzinfektionen konnte ich noch nicht erkennen. ":/

Intimwaschlotion finde ich auch ok, aber so ganz ohne... da fühl ich mich nicht sauber und solange man das verträgt, kann man es doch machen...

Zwischen Seife und Duschgel müsste aber ein Unterschied sein, oder? Ich glaub Seife ist wirklich ziemlich aggressiv... kommt aber sicher auch drauf an welche Seife. Vielleicht sind auch Naturkosmetik-Duschgels gut?

gdrimoxire


@ waterli

Sowohl Seife als auch Duschgel sind auf den PH Wert der Haut ausgelegt. Im Intimbereich ist der aber ganz anders. Wenn man da unten mit was anderem rangeht und ein bißchen empfindlich ist kann das ganze Milieu zerstört werden und dann habens Pilze verdammt einfach. Und man glaubt ja gar nicht wo heutzutage Pilzsporen zu finden sind. Manche von den Biestern sind sogar nahezu Antibiotika ressistent.

Also bitte, Intimbereich nur mit Intimlotion waschen.

g^auloxise


Ich wasche mich schlicht mit Duschgel. Offensichtlich ist meine Haut nicht besonders empfindlich. Intimwaschlotionen halte ich für Geldschneiderei.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH