» »

Meluna, ich glaub, ich bin zu blöde dafür

FQemVm"eDxevil


Was mir mal aufgefallen ist manchmal blubbert die Tasse auch,wenn ich sie trage,ist das normal?

Hmm ist schon alles merkwürdig.

dteepf.rexd


Bei mir blubberts auch manchal.

Ich denke das ist normal, die Luft die im Cup ist muss ja irgendwo hin wenn der Cup mit Blut vollläuft. ;-)

F\emmewDeJvixl


Stimmt die Basic könnte ich auch nehmen,weil die kugel benutze ich ja eh eigentlich nicht,ich drücke ja nur an der tasse also diese zusammen und da braucht man die kugel ja nicht hmm das wäre auch ne variante,weil sich an der breite der tasse ja das auch nicht wirklich was ändert.

ich glaub ich werde versuchen und dann mal schauen ob ich da länger mit hinkomme als mit der m an meinen starken tagen hmm.

kGleine@rHopsezr87


also meine meluna S ist auch irgendwie nicht ganz dicht... immer wenn ich pipi machen war und abwische ist das pipi aufm toilettenpapier rosa.. ist das normal? eigentlich dürfte ja nix raus laufen..

und noch was: ich bekomm die nicht so weit rein, wie macht ihr das bloß? ich kann die nie und nimmer an dem muttermund platzieren.. meine liegt ganz vorne und die kugel schaut fast raus ":/

ich kann sie auch nicht nach hinten schieben...

Gzrinse$fucxhs


Hi! Ich hab grade gesehn dass das hier schon ne weile her ist aber ich hab mir jetzt die meluna m mit ring bestellt und heute isr sie eingetroffen.

Durch meine aktuelle verhptungsmethode (implanon hormonimplantat im arm) hab ich immer recht lang die tage. Tampons sind mir zu nervig mit dem faden etc und zu unangenehm, beim einführen muss ich immer vaginalgel draufmachen sonst fühlt es sich ungf so an als würde ich mir ne blockflötenreinigungsbürste reinschieben. Softtampons sind zwar sehr viel angenehmer aber sautauer (da kostet ne 50er packung so viel wie zwei melunas) also hab ich zu dem thema mal gegoogelt und mich entschieden mir so eine zuzulegen. Ich habs überraschend schnell geschafft sie richtig zu platzieren. Mein muttermund (der recht spitzzulaufend ist, war er aber meines wissens schon immer, zumindest weiß ich das noch so von meinen angelorgien nach den softtampons... die wieder rauszufischen braucht wirklich etwas geschick) ist in der meluna, ich hoffe das passt so weil es wäre mir falsch vorgekommen wenn er außerhalb ist und außerdem hätte sich die meluna so nicht entfalten. Ich bin gespannt wie das jetzt läuft :-) habt ihr irgendwelche tips für einen tassenneuling?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH