» »

Jucken im Genitalbereich, Gynäkologe sagt alles OK

B3all UAndv Chaixn


soll ich euch was sagen: ich hab das seit meiner kindheit!!

mal mehr, mal weniger starkes jucken... bei mir wurden mehrere abstriche gemacht, ich wurde mit sämtlichen pilzcremes behandelt (man hat zwar nix gesehen...aber vorsichtshalber mal... %-|), hab auch antibiotika bekommen und selbst mutligyn ausprobiert. letzteres hat das ganze nur noch schlimmer gemacht.

das einzige, was es bei mir lindert, sind fettcremes – penaten z.b.

allerdings ist das auch keine wirklich lösung, da wir mit kondomen verhüten und sich das ja nicht so toll verträgt. :-/

Sqtellxa80


Wenn man einen solchen Juckreiz schon so lange hat, kann dahinter auch eine Hautkrankheit (wie Neurodermitis z.B.) stecken. Die können manchmal eben auch im Intimbereich auftreten und da ist dann der Hautarzt der richtige Ansprechpartner und nicht der Gynäkologe.

Darauf würde auch hindeuten, dass Fettcremes helfen...

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH