» »

Sex mit Ob – ob "verschwunden" – wollen aber nicht zum FA oder K

A#leonWor


Darf ich darum bitten sämtliche Rückfragen, Kommentare, Anmerkungen, Kritiken, etc. zu geschehenen Löschungen direkt per PN an mich zu richten und nicht in diesem Faden zu posten!?

Ansonsten hätte ich mir nämlich die Löschung von einigen themenfremden Beiträgen und darauf bezugnehmenden Folgebeiträgen auch schenken können.

E:in`sameySeelxe


:)_ @:) für gagga

@:) für Aleonor


Naja, ich glaub aber, viel mehr Moglichkeiten bleiben dem TE nicht. Im Notfall halt doch zum FA oder ins KH...

cBarro scxar


KH wäre denke ich in so einer Situation übertreiben, normalerweise müsste da selbst mit den Fingern was ertastbar sein... Und deswegen zum KH fahren? Was anderes als zu Hause können sie ja doch nicht machen (außer Unterleib aufschneiden, aber das wäre ja total überzogen %-| ).

Ist doch an sich gar kein Problem. Es sei denn, er steckt in aller Trockenheit so fest, dass auch gleitfähiges Mittel nichts mehr nützt. Mir persönlich wäre es ja etwas peinlich, wegen einem feststeckenden Tampon ins KH zu fahren.

gwagog*ag`uggxu


Danke Einsame Seele *:)

g\aggaguqgxgu


Mir persönlich wäre es ja etwas peinlich, wegen einem feststeckenden Tampon ins KH zu fahren.

Mir auch. Ab in die BAdewanne und in der Hocke pressen. Dann kommt er schon raus.

lLumpiex18w


Wieso nicht zum FA? Der nimmt ein Spekulum und zieht den mit ner Pinzette raus, denk ich mal ":/ Wär doch echt die einfachste Lösung.

hyaphazxard


Mensch, das sind doch nicht die Untiefen des Weltalls! Da kommt man mit einem Zeigefinger immer dran. Wenn die Freundin nicht alleine (obwohl das zu 100% mit normal langen Fingern geht), dann doch zumindest der Freund, der ja einen ganz anderen Winkel hat, wenn er da sucht...!

EJi]nsameSleelxe


Naja das sind ja aber scheinbar wirklich die allerletzten Möglichkeiten.

Soll halt er erstmal versuchen, wenn der Pressversuch schief geht, er kommt da ja auch in nem völlig anderen Winkel dran.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH