» »

Brustwarzen hart und empfindlich seit 2 Tagen

s<isiS 8x6 hat die Diskussion gestartet


Hallo, ich bräuchte mal wieder eure Hilfe.

Und zwar habe ich seit 2 Tagen das Gefühl meine Brustwarzen sind häufiger "hart" als sonst.

Auch sind sie ein wenig empfindlicher wenn man sie berührt.

Also nicht so tragisch! mein freund kann sie trotzdem noch anfassen, aber ich habe das Gefühl sie sind ein wenig empfindlicher als sonst oder tun ein bisschen weh! das ganze aber nur auf berührung! Auf dem bauch liegen, schlafshirt ohne BH tragen und so weiter ist völlig schmerzfrei.

Ich habe vor 3 Wochen von der Yasmin auf die Cerazette gewechselt. ich habe keine Pillenpause gemacht und 2 wochen danach keinen GV gehabt, auch weil ich in der Mitte der Ersten Cerazette woche ganz stark meine Tage bekam die mir auch 8 Tage erhalten blieben %-|

Ich Lese irgendwie überall nur Schwangerschaft, dabei habe ich penibelst darauf geachtet die Cerazette sogar in den selben 10 minuten zu nehmen wie an den Vortagen, um Zwischenblutungen zu vermeiden.

Ich war auch die letzten tage bei der Hitez oft länger Fahrradfahren, hab aber kein Scheuert oder ähnliches bemerkt?

Hat jemand eine Idee? kann das von dem Wechsel kommen? Schwanger wäre jetzt wirklich sehr ungünstig und im Grunde habe ich ja auch auf alles geachtet?! Durchfall, erbrechen und co gabs auch nicht! und vergessen hab ich natürlich auch keine!

Danke schonmal für die Hilfe @:)

Antworten
AMleonxor


Das könnte eine Nebenwirkung der neuen Pille sein.

Wenn du die Pille korrekt genommen hast ist eine Schwangerschaft nämlich sehr unwahrscheinlich.

Kjam&ikazix0815


Empfindliche Brustwarzen können auch ganz herkömmliche Pillennebenwirkungen sein.

Wenn du beim Wechseln alles korrekt gemacht hast (kann da jetzt auch keinen Fehler erkennen), ist eine Schwangerschaft nahezu ausgeschlossen.

K,am?ikaz_i09815


zzz

BbE%NAOxH


Keine Sorge, das hatte ich in meinem 1 Jahr mit Cerazette auch ganz extrem. Und hatte sonst nie was damit zu tun... *:)

siisig 8x6


In der Packung stand sogar, ich muss nicht zuätzlich verhüten wenn ich ohne Pause wechsel. ich wollte aber doppelt vorsichtig sein und wollte deshalb 1 woche warten. Da ich dann so ewig meine Tage hatte wurden es 2 wochen!

Sonst habe ich auch keinerlei beschwerden die typisch für eine SS wären.

Die Brustwarzen sind weder dunkler geworden noch (ich hab gelesen dass soll man nachgucken) ist mein Intimbereich irgendwie dunkler geworden! der ist genau so wie immer!

Ich bin auch nicht übermässig müde und so weiter! :-)

danke auf jeden Fall für euren Rat, hoffen wir das Beste! @:)

s9isiQ 186


@Benoah danke das beruhigt mich sehr!! :-) ich will ja unglaublich gerne ein Kind aber ich bin eben erst 24 und gerade im ersten psychologie-semester. ist also noch ein langer weg! und ich würde gerne, wenn ich dann ein Kind krieg, so unanbhängig wie möglich sein! (vor allem von meinen Eltern, die haben schon genug in die Tasche gegriffen für mich! :=o

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH