» »

gelber Ausfluss

A\l)0ha hat die Diskussion gestartet


Ich hab seit 3 Wochen einen ekligen gelben Ausfluss der furchtbar riecht. Vor 2 tagen habe ich den ,,Joghurt Tampon" ausprobiert und der Geruch ist jetzt etwas "angenehmer" riecht aber trotzdem noch etwas säuerlich.

Ich hab gelesen das man die Slipeinlage weglassen soll aber ich sehe dadurch keine Verbesserung :-/

Die Pille nehme ich nicht.

Werde versuchen nächste Woche einen Termin beim FA zu bekommen könnt ihr mir bis dahin ein paar Ratschläge geben?

lg

Antworten
AClM09ha


*schieb* :=o

K]amijkaz2i0e8[15


Wird vermutlich eine Infektion sein. Bitte geh zum Frauenarzt und lass das untersuchen.

Joghurt-Tampons würd ich erstmal lassen, solange, bis du weißt, was es ist.

All0>hxa


Der FA konnte nichts feststellen :/

Der Ausfluss ist jetzt auch wieder schlimmer geworden ich kann auch nirgendwo mehr hingehen weil die Slipeinlage nicht ausreicht.

Ist es schädlich wenn man einen Tampon benutzt?

Wenn man draußen ist und der Ausfluss so schwallartig kommt ist das ja auch nicht so toll :-|

Riechen tut das auch wieder so furchtbar :(

Habt ihr den keine Ratschläge für mich? :(

S\amle1ma


Geh zu nem anderen FA.

K9amikahzi0815


Geh zu nem anderen FA.

:)z

Gab es bei dir in letzter Zeit GV ohne Kondom?

Ist es schädlich wenn man einen Tampon benutzt?

Ja, außerhalb der Blutung gehören Tampons eigentlich nicht in die Scheide.

Aal0ha


Neein mein Freund und ich verhüten immer mit Kondom.

KPamikIaz,i081}5


Gab es davor mal ungeschützten GV?

Ich würde mal auf sowas wie Chlamydien oder andere STD's checken lassen. Manche davon können länger vollkommen symptomlos bleiben, bis sie sich irgendwann mal äußern.

Agl0hxa


Nein.

Der Ausfluss ist auch immer ganz unterschiedlich gestern war er ganz schwach und heute ist es wieder so schlimm das ich alle paar Minuten auf die Toilette rennen muss. :-|

K(am(ikaziz08x15


Nach was riecht er denn?

A'l0xha


Gestern war er Geruchslos.

Davor roch er etwas säuerlich aber ziemlich unangenehm und eklig nach dem Joghurt Tampon war er wieder fast Geruchslos.

Heute wieder sehr säuerlich.

Wenn ich keinen bzw wenigen Ausfluss habe, hab ich so wie gestern stechende Schmerzen in der Scheide die nur wenige Sekunden da sind aber mehrmals am Tag :-|

K)ami'kazi0081x5


Säuerlich ist aber ein normaler Geruch.

Der PH-Wert deiner Scheide ist ja auch sauer.

Gut möglich, dass es sich bei deinem 'Ausfluss' um ganz normalen Zervixschleim handelt, der ist über den Zyklus mal mehr mal weniger da. Dazu würden auch die Schmerzen passen (manche Frauen fühlen um den Eisprung herum den sogenannten Mittelschmerz).

Als du von 'furchtbarem' Geruch geschrieben hast, dachte ich, du meinst damit vielleicht so einen fischigen-fauligen Geruch. Das wäre dann definitiv ein Zeichen für eine Infektion.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH