Unterleibsschmerzen und Zwischenblutung bei Pilleneinnahme

Ich hab mal ne Frage:

Hatte am Sonntag starke Unterleibschmerzen, wie kurz vor der Periode. Danach hatte ich etwas Schmierblutungen und so blutiger Ausfluss. Seit Sonntag Abend ist es wie eine normale Blutung, nur halt viel schwächer. Aber es blutet richtig. Ich nehme die Pille seit über 5 Jahren. Normaleweise nehme ich sie 21 Tage und dann Pause. Diesmal hab ich sie 3 Monate genommen (wegen Ferien). Ich haben noch 2 restliche Pillen, d.h. am Donnerstag nehme ich die letzte und dann ist die Pause dran.

Hat jemand ähnliche Probleme? Woher können die Blutungen / Unterleibsschmerzen kommen? Kann das ein Zeichen einer Schwangerschaft sein? Ich mache mir langsam echt Sorgen. Soll ich die Pille trotzdem noch zu Ende nehmen oder jetzt eine Pause machen?

Danke für eure Antworten.

AuicRha

Kann mir niemand helfen?! :-(

Akicxha

Wenn es keinen Einnahmefehler oder Durchfall/Erbrechen gab ist eine Schwangerschaft extrem unwahrscheinlich.

Ansonsten schau doch mal in die Packungsbeilage unter Nebenwirkungen, da wirst du sowohl die Unterleibsschmerzen als auch Schmierblutungen finden. Diese treten bevorzugt auf wenn man über einen längeren Zeitraum durchnimmt.

Du kannst jetzt entweder weiternehmen und nach dem Ende des Blisters in die Pause gehen oder jetzt sofort.

I[nimi2nxi

Einnahmefehler gab es keinen - ich hab die Pille immer korrekt genommen. Vor ca. 1 Monat hatte ich über längere Zeit (ca. 1 - 2 Wochen) etwas weicheren Stuhlgang - aber nicht richtig Durchfall d.h. nicht ganz flüssig. Kann es sein, dass da die Pille nicht gewirkt hat?! Ist eine Zwischenblutung ein Zeichen für eine Schwangerschaft?

A"ichxa

weicher Stuhlgang hat keinen Einfluss auf die Pillenwirkung und Schmierblutungen sind auch nicht zwangsläufig ein Zeichen für eine Schwangerschaft.

Das wird bei dir mit Sicherheit eine Nebenwirkung des Durchnehmens sein.

I}niQmini

Das wird bei dir mit Sicherheit eine Nebenwirkung des Durchnehmens sein.

Das denke ich allerdings auch,habe meine alte Pille auch mal länger durchgenommen und dann diese "Probleme" gehabt.Je länger ich sie durchnahm,desto öfter bekam ich Schmierblutungen gerade wenn ich sie nicht pünktlich auf die Minute an jedem Tag nahm.Mach dir also keine Sorgen.Nimm die restlichen zu Ende und mach dann ne Pause...

A[ngWi*8x5

Vielen Dank für euere Antworten!

A`icIhxa

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:




Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Apotheke | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH