» »

Grüner Ausfluss in der Unterhose

e'isnkaufNslasden hat die Diskussion gestartet


hallo und zwar bemerkte das ich einen grünlichen ausfluss in der unterhose und nun weis ich net was es sein kann weil es erst einmal aufgetreten ist danke für die antwort

Antworten
T-e)say*aa


Könnte 'ne bakterielle Infektion sein -> ab zum Frauenarzt.

e]inka)ufslUadedn


muss ich damit gleich zum frauenarzt gehen oder kann man damit auch zum hausarzt gehen?

K%amiYkazix0815


Entweder zum Frauenarzt oder zum Arzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten.

e+inkauNf/sla,den


was jemand wie so ne scheideinfektion erkannt wird beim arzt und was hat es mit dem grünlichen ausfluss auf sich?

P!a*pfulxa


Wie alt bist du denn? Das kann auch ganz normaler Zervixschleim sein.

eTin2kaBufsladxen


bin 22 wieso was vermutest du? danke im voraus für die antwort

P]a?pkula


Warst du denn schon mal beim Gynäkologen? Verhütest du? Wenn ja, wie?

s6abbxs


Hallo einkaufsladen,

ich hatte das auch einmal kurzfristig im letzten Jahr (kam aber auch nur zwei Mal über einen Zeitraum von wenigen Stunden), kurz vor der Regelblutung. Aus anderen Gründen wurd ich Anfang des Jahres komplett durchgecheckt bezüglich Infektionen und Co., bei mir war es scheinbar nur eine Laune der Natur, komplett ohne Infektion oder sonstiges, zumindest war Anfang des Jahres alles ok ;-) .

Wenn es also nur einmal kurz vorkommt muss dass nicht zwingend etwas heißen, bleibt es aber, kommt ständig wieder oder du hast zusätzlich andere Beschwerden solltest du zum FA @:)

eJinkavufsnladexn


ja mit der pille ja ich war bei der frauenärztin im märz kann das vielleicht zusammenhängend sein

S;amlxema


Geh zum Arzt und lass dich untersuchen.

ejinkfaufsZladxen


was soll ich bloß machen heute habe ich diesen grünlichen ausfluss nicht mehr soll ich trotzdem zum arzt gehen

KOamxikaz1i08x15


Geh hin und lass dich untersuchen. Wenn du die Pille im März verschrieben bekommen hast, hattest du dann zwischenzeitlich GV ohne Kondom?

ekinZkauxfsladxen


also anrufen und termin machen wisst ihr zufällig welche sytompte eine scheideninfektion hat

YTangYxin


Es müsste auch ein sehr starkes brennen dazukommen...eventuell auch jucken....Und der ausfluss riecht auch sehr stark und unangenehm...In jedem fall würde ich zum gynäkologen gehen

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH