» »

Möchte meine Freundin schwängern, aber wie?

Hnoni7gtau


Hoffentlich verläßt sie Dich. So einen Mann braucht niemand...

M>ari/eCurie


Finde es ja schon mal schlimm, dass man in deinem Altern ans unterjubeln denkt..

Gehts noch?

Wenn die Freundin eher die Partymaus ist, muss einem doch auch schon ein wenig klar sein, dass wohl nicht gerade der beste Zeitpunkt für ein Kind ist..

Aber schön, dass du das schon mal eingesehen hast..

J~unegeQr_Va}texr


@ Honigtau:

wer anderen Unglück wünscht, wird es selbst bekommen.

J\ungber_Vatxer


@ MarieCurie:

ich hab einfach mal mein Herz ausgeschützt.

Eingesehen, dass es nichts bringt.

Ist ja jetzt gut.

Ich werd mir ihr reden und hoffen, dass es eine gemeinsame Lösung/Weg gibt...

Mhrs.PwusDchexl


Sorry, aber das kann man echt nicht ernst nehmen. 8-)

M6ed-ihrxa


Sorry Bernie, aber ich glaub, ich kenn meine Freundin einfach besser als du. Sie hatte noch nie einen Kinderwunsch mit ihren 32 Jahren hat sie auch aktuell keinen, ihr Freund auch nicht, mit dem sie seit 5 Jahren glücklich zusammen ist und bei denen sich das auch nie ändern wird.

Nimms mir nicht übel, aber ich lass mir von niemanden, der meine Freundin nicht kennt, einreden, sie würde sich in dieser Hinsicht noch ändern. ;-)

HkoQnigxtau


wer anderen Unglück wünscht, wird es selbst bekommen.

Junger_Vater

Deine Erfahrung, aus der Du sprichst? Ich erlebe kein Unglück, weil das Aberglaube ist....

Was haben denn all die armen Pakestani verbrochen, wenn sie von Flutwellen und jetz von Krankheiten heimgesucht werden? Man, was müssen die böse gewesen sein....

Müßte ja nach dieser Theorie so sein, oder?

MIedihAra


Und Bernie: Wenn sich das Krankenhaus nicht geweigert hätte, wäre sie seit 2 Jahren sterilisiert. ;-)

s2unIshixney


finde so etwas beängstigend....... du willst hier tipps wie du sie austricksen könntest und sie schwängern könntest - allein der ausdruck schwängern gefällt mir schon nicht, das hat etwas erniedrigendes.........

sIunshiknexy


Da kann ich noch so oft jeden Tag reinballern (sorry für die Ausdrucksweise) :-X

diese ausdrucksweise kann man nicht entschuldigen........so spricht man nicht von einer frau die man liebt und mit der man ein kind möchte..........

E"insa1meSedele


Leute, er hats doch scheinbar eingesehen. Und er hat genug den Kopf gewaschen bekommen. habt doch endlich ein wenig Nachsicht mit ihm. *:) @:)

B,lauKerLoxtus


@ Junger_Vater

Vermutlich hab ich es überlesen, aber wie lange seid ihr denn schon zusammen? ":/

Und findest Du wirklich, dass Du reif für ein Kind bist, wenn du dir durch ein Kind eigentlich nur eine stärkere Bindung zu deiner Freundin wünschst? Ein Kind ist kein Mittel zum Zweck und sollte auch NIEMALS so gesehen werden.

BOlapuerDLotuxs


Hmm oki, also "anscheinend" hat er es eingesehen...ich versteh nur nicht, warum er nicht von selbst darauf gekommen ist mit seiner Freundin in Ruhe zu reden...mit seinen 28 Jahren kanns kaum glauben müsste er so weit ja eigentlich schon nachdenken können ":/

E7ins?ameSxeele


Lotus

3 Jahre sinds wohl bei den beiden.

K,amihkazi,08P15


Und findest Du wirklich, dass Du reif für ein Kind bist, wenn du dir durch ein Kind eigentlich nur eine stärkere Bindung zu deiner Freundin wünschst? Ein Kind ist kein Mittel zum Zweck und sollte auch NIEMALS so gesehen werden.

Sehe ich absolut genauso!

Kinder zu instrumentalisieren ist in meinen Augen ein No-Go. Irgendwelche Differenzen in der Beziehung bekommt man durchs Kinderkriegen auf jeden Fall nicht geregelt. Dadurch werden Konflikte eher noch verschärft (z.B. wenn sie dann irgendwann das Gefühl bekommt, ihre Jugend verpasst zu haben, weil sie durch ein Kind ihre Bedürfnisse nicht mehr ausleben kann).

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH