» »

Längliches "Hautfetzlein" in Scheide; was könnte das sein?

khun,stas(enmäEhexr hat die Diskussion gestartet


Hallo

Ich hab eine Freundin(16), die Hemmungen hat, zum Frauenarzt zu gehen.

Sie hat so einen Hautfetzen in der Vagina... Hautfetzen ist nicht ganz das richtige Wort, gibt wohl keins. Jedenfalls ist es so ein Stück Haut, ca. 2cm lang, 0,5cm breit, am einen Ende angewachsen. Könnte das das gerissene Jungfernhäutchen sein? (kann ja beim Sport / Tampon einführen passieren, dass es reisst. Sex hatte sie noch nicht...) Oder was könnte es sonst sein? Wir haben schon ein wenig gegoogelt, aber nichts gefunden.

Weiss jemand von euch (m/f) was das sein könnte?

Freundliche Grüsse

Antworten
ABleonxor


Das könnte ein Rest vom Jungfernhäutchen sein. Wen es nicht stört würde ich mir da keine allzu großen Sorgen machen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Gynäkologie oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Kinderwunsch · Schwangerschaft · Sternenkinder · Verhütung · Wechseljahre · Infektionen · HIV und Aids · HP-Viren und Feigwarzen · Blasenentzündung · Sexualität


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH